Die ganze halbe Seite gibt Organisation, Verein und Ehrenamt eine Stimme
Wir sind der Gospeltreff aus dem Gospelcafé in Gevelsberg

Hinter dem Gospeltreff stecken aktuell 23 Menschen aus verschiedenen freien Gemeinden aus Gevelsberg.
3Bilder
  • Hinter dem Gospeltreff stecken aktuell 23 Menschen aus verschiedenen freien Gemeinden aus Gevelsberg.
  • Foto: Gospeltreff
  • hochgeladen von Nina Sikora

"Ganze halbe Seite" so heißt die Aktion der WAP bei der nicht-gewinnorientierte Organisationen, Vereine und Co. zu Weihnachten die Gelegenheit bekommen, sich und ihr Anliegen auf einer halben Seite in einer WAP-Ausgabe vorzustellen. Den Anfang machte die Nachbarschaft Zum Parlament aus Schwelm, nun ist der Gospeltreff aus Gevelsberg an der Reihe. In den kommenden Ausgaben am 27. Dezember sowie am 4. Januar stellen sich dann noch weitere Vereine und Organisationen vor.

vom Gospeltreff aus Gevelsberg

Wir sind der Gospeltreff aus dem Gospelcafé in Gevelsberg, Großer Markt 3. Wir treffen uns alle zwei Wochen freitags von 18 bis 21 Uhr und verbringen Zeit miteinander. Wir spielen, singen, basteln, hören was von Jesus und vieles mehr. Jeder ist eingeladen: Jung und alt!

Was ist der Gospeltreff?

Auch wenn wir Gospeltreff heißen, hat unser Treffen nichts mit Gospel-Lieder singen zu tun. Gospel heißt auf Deutsch „Gute Nachricht“. Denn die Gute Nachricht von Jesus und was er für uns getan hat, wollen wir euch erzählen. Aber nicht nur das.
Ab 18 Uhr ist das Café offen. Es gibt Getränke und eine Kleinigkeit zu essen. Anschließend singen wir zwei, drei Lieder und hören etwas über Jesus. Dann wird eine Aktion angeboten. Diese Aktion sieht jedes Mal anders aus. Wir haben schon:

  • eine Stadtralley gemacht
  • einen Adventskalender gebastelt
  • Boote gebaut
  • Fußball gespielt
  • Plätzchen gebacken
Auch Plätzchenbacken gehört zu den zahlreichen Aktivitäten des Gospeltreffs aus Gevelsberg.
  • Auch Plätzchenbacken gehört zu den zahlreichen Aktivitäten des Gospeltreffs aus Gevelsberg.
  • Foto: Gospeltreff
  • hochgeladen von Nina Sikora

Unsere nächsten Aktionen in 2020 sind:

  • 3. Januar: Activity spielen
  • 17. Januar: Schlittschuh laufen
  • 31. Januar: Escape Room
  • 14. Februar: Musikinstrumente basteln
  • 28. Februar: Chaosspiel
  • 13. März: Werken
  • 27. März: Osterlamm backen
  • 24. April: Kochduell
  • 8. Mai: Stadtralley
  • 22. Mai: Kreisspiele
  • 5. Juni: Überraschung
  • 19. Juni: Nummernspiel

Tischtennis, Kicker, Dart und Billard kann man immer spielen.

Was finden die Besucher am Gospeltreff gut?

„Freunde treffen und Spaß haben.“ Das findet Cedric gut beim Gospeltreff. Wir haben einfach mal ein paar Kinder, Teenies und Erwachsene gefragt, was ihnen gefällt. Tanja meinte: „Ich finde die Angebote für die Kinder sehr gut. Obwohl wir ja meistens ohne Kind da sind. Und das Beisammensein.“ Loki hat gesagt: „Dass wir immer schöne Sachen basteln.“ Almira gefällt am besten, dass „wir immer zusammen beten und singen und spielen und essen.“ Bärbel lobt, dass sie sich einfach nur wohl da fühlt. Marc sagt: „Dass Jeder mit Jedem klar kommt, Groß und Klein. Dass die Mitarbeiter sich so viel Mühe geben, den Kindern christliche Werte weitergeben und Jeder willkommen ist.“ Oder man kann es auch mit ganz einfachen Worten zusammenfassen wie Zoey: „Alles!“

Spiel, Spaß und soziale Kontakte - all das und noch viel mehr bietet der Gospeltreff.
  • Spiel, Spaß und soziale Kontakte - all das und noch viel mehr bietet der Gospeltreff.
  • Foto: Gospeltreff
  • hochgeladen von Nina Sikora

Wer steckt hinter dem Gospeltreff?
Hinter dem Gospeltreff stecken momentan 23 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus verschiedenen freien Gemeinden aus Gevelsberg. Auf dem Bild kann man einige von uns sehen.

HERZLICHE EINLADUNG AN DICH!

Komm vorbei und sieh es dir an. Wir verbringen gerne Zeit mit euch, hören euch zu und spielen zusammen.

Autor:

Nina Sikora aus wap

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen