" Kneipen Barock "
Twee Violen en een Bass

11Bilder

Jos Koning Violine,  Nikki Jansen Violine und Willem Ratsfeld Kontrabass

Premiere in der kleinen, alten Dorfkirche Rees-Mehr :

"Zwei Violinen und ein Bass"  - KNEIPEN BAROCK. Was mag das wohl sein?

Drei Musiker in historischen Kostümen spielen altholländische Musik:
Tanzmelodien und Lieder aus dem 17. und 18. Jhd., wie sie in den berühmten und berüchtigten Amsterdamer Spielhäusern zu hören waren, in den Theatern, in denen Reiche und Arme ihre Unterhaltung suchten, auf den Märkten und in den Salons.

Tausende von Melodien aus dem niederländischen Nachtleben um 1700 werden in fast vergessenen Büchern und Manuskripten zitiert.
Seit seiner Gründung 1978 hat das Streichtrio diese alte und unbekannte Musik wiederbelebt.
Eine für mich völlig neue Musik kommt auf mich zu.
Witzige Geschichten, zwischen den Musikstücken präsentiert, lassen den Abend unterhaltsam und kurzweilig werden.

Autor:

Dagmar Drexler aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

53 folgen diesem Profil

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen