Der Comedian Özcan Cosar präsentiert „Old School - die Zukunft kann warten“ / Der Xantener verlost Freikarten
Vater, Sohn und tolle Töchter

Der Comedian Özcan Cosar lebt im Jetzt und wirft gerne einen Blick zurück in die Vergangenheit. In Sonsbeck zeigt er sein neues Programm.
  • Der Comedian Özcan Cosar lebt im Jetzt und wirft gerne einen Blick zurück in die Vergangenheit. In Sonsbeck zeigt er sein neues Programm.
  • hochgeladen von Lokalkompass Xanten

Der Kabarettist und Entertainer Özcan Cosar präsentiert am Sonntag, 17. November, um 19 Uhr im Sonsbecker Kastell sein Programm: "Old School - die Zukunft kann warten".

Sonsbeck. Was juckt mich die Zukunft? Warum sich das Morgen ausmalen, bevor es da ist? Özcan Cosar, erfolgreicher Comedian, liebender Ehemann und hingebungsvoller Vater, lebt lieber im Heute und interessiert sich für das Vergangene. Und genau darum geht es auch in seinem neuen, inzwischen dritten Soloprogramm „Old School – Die Zukunft kann warten“. Özcan blickt darin zurück auf seine Jugend als kultureller Zwitter, denn die vielen Erlebnisse und Geschichten in seinem Kopf müssen geteilt und erzählt werden. Also schlüpft er kurzerhand in die Rolle des leidenschaftlichen Breakdancers. In seiner Erinnerung hat er dem völkerverbindenden Hip-Hop viel zu verdanken. Unter anderem, dass er und seine Crew eine russische Straßen-Gang mit dem Verweis „Wir sind Breaker!“ in Schach hielten. Einer der finsteren, furchteinflößenden Russen feuerte daraufhin kurz und prägnant ein „Daaans!“ ab und die Haut der Jungs war gerettet!

"Lob" vom Vater

Was Özcan darüber hinaus immer wieder bewegt, ist das Thema Anerkennung, zum Beispiel durch seinen Vater. Dieser hält Özcan bis heute für einen Arbeitslosen, der Witze verkauft. Allein aus diesem Umstand kreiert der vielbegabte Komiker brillante Szenerien und stellt sein Schauspieltalent unter Beweis: Blitzschnell switcht er hin und her zwischen der Figur des souverän-gestrengen Vaters und des respektvoll- demütigen Sohnes, der sich erst zu einem kleinen Sidekick hinreißen lässt, als es der Vater nicht mitbekommt. Auch erfährt das Publikum, welchen Traum Özcans Vater einst zugunsten seiner Kinder aufgab, was dieser allerdings – sehr zum Vergnügen des Publikums – nur mit den Worten kommentiert: „Mein Sohn, es hat sich gelohnt, aus deinen Schwestern ist was geworden!“
Auch seine eigene türkische Hochzeit führt Özcan Cosar in allen Ausschmückungen vor Augen. Wie er die komplexe, streng reglementierte Zehn-Punkte-Zeremonie auf der Bühne zum Besten gibt – von der ersten Brautwerbung über die Zusammenführung der Familien, Anpreisung des Bräutigams (nur der Vater hat das Wort) und Absicherung der Braut (aufgewogen in Gold, damit sie gegebenenfalls auch alleine zurecht kommt) bis zur endgültigen Vermählung – ist gespickt mit Situationskomik.
Özcan kennt natürlich auch kein Pardon und feuert seine Humor-Attacken ab, wenn seine Angebetete und ihn nur noch schlappe neunundreißig Stunden bis zur Geburt ihres ersten Kindes trennen. Und warum Halt machen, wenn es um den eigenen Nachwuchs geht? Also schildert er wortwitzig seine Vaterfreuden: Mit dem acht Monate alten Sohn, der bisher nichts als Photosynthese betreibt, und mit seiner kleinen, inzwischen vierjährigen Tochter, die ihren Papa gnadenlos früh am Morgen zum Drogenkonsum in Form von Animationsfilmchen nötigt.
Tickets für den vergnüglichen Kabarett-Abend gibt es an allen bekannten Vorverkaufstellen.

Die Verlosung

Der Xantener verlost 3x2 Tickets für den Kabarett-Abend am Sonntag, 24. November, um 19 Uhr im Sonsbecker Kastell.
Wer dabei sein möchte, ruft bis Sonntag, 3. November, 24 Uhr, unsere Hotline 01378/556677 an (50 Cent aus dem Deutschen Festnetz, MIT, Mobilfunkpreise können abweichen) und beantwortet folgende Frage richtig: Wie heißt Öscan Cosars neues Programm?
Die Gewinner werden benachrichtigt, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Autor:

Lokalkompass Xanten aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.