Die "gute,alte Zeit" - Teppichklopfer?

Karin und ich  begrüßten in den vergangenen Tagen den Winter mit Kälte und auch mit Schnee. Letzteren hatten wir sehnlich erwartet, um unsere Teppichen einer "Frischekur" zu unterziehen. So, wie wir es aus den alten Zeiten kannten. Teppich auf den Schnee gelegt und heftig bearbeitet. Die Suche in unserem Haushalt nach dem geeigneten Gegenstand, einem Teppichklopfer, war allerdings erfolglos. So zog ich los und klapperte hier die verschiedenen Haushaltsgeschäfte ab. Erfolglos. Die Reaktionen auf meinem Kaufwunsch war Unverständnis oder -mit Blick auf mein graues Haupthaar- ein mildes, gutmütiges Lächeln. Immerhin wurde ich nicht direkt auf mein Alter hingewiesen, so, wie kürzlich mein Arzt, als ich ihm sachlich mein Gebrechen darlegte. Schließlich fand ich dann doch noch hier, im Keller,  einen Klopfgegenstand, einen gefächerten Laubbesen. Klappte recht gut. Jetzt liegen die Teppiche wieder im Haus und verbreiten einen natürlichen, frischen winterlichen Duft. Zudem zehre ich ein wenig von einem gutem Umweltgewissen: Schließlich erfolgte der Reinigungsakt schadstofffrei und ohne Verschwendung von Energie ?

Autor:

Udo Watzdorf aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.