Die Xantener "WinterWorld" lockt mit Hütten-Gaudi

Egal wer gewinnt: Beim Eisstockschießen geht es auf jeden Fall gesellig zu.
  • Egal wer gewinnt: Beim Eisstockschießen geht es auf jeden Fall gesellig zu.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Christoph Pries

Auch in der kalten Jahreszeit können Besucherinnen und Besucher im Freizeitzentrum Xanten noch jede Menge erleben: zum zweiten Mal findet im Hafen Xanten die WinterWorld statt.

Xanten. Am Sonntag, 28. Dezember, ab 12 Uhr können Jung und Alt auf der Kunsteislauffläche richtiges Winterfeeling bekommen. Ob geübte Schlittschuhläufer oder blutige Anfänger – jeder ist willkommen. Bis zum 8. Februar können die Gäste die 2. WinterWorld im Hafen Xanten besuchen.
Die Kunsteisbahn und die Eisstockbahn der WinterWorld sind in den Ferien täglich von 12 bis 19 Uhr geöffnet. Außerhalb der Ferien ist freitags von 15 bis 19 Uhr, sowie samstags und sonntags von 12 bis 19 Uhr geöffnet.
Zu der 2. WinterWorld wird ein besonderes Event angeboten: Am 17. Januar findet der FZX-Biathlon mit den Disziplinen Eislaufen und Laserschießen in der WinterWorld Hafen Xanten statt.
Ab 14 Uhr können sich Teilnehmer in verschiedenen Altersklassen (bis 12 Jahre, 12-15 Jahre und ab 16 Jahre) in zwei Disziplinen messen. Das Eislaufen erfordert Schnelligkeit und Wendigkeit, wohingegen das Schießen mit dem Lasergewehr Präzision und Ruhe erfordert. Die Sieger jeder Altersklasse können sich auf Gutscheine aus dem Freizeitzentrum Xanten freuen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Auch die Eisstockbahn ist bei der 2. WinterWorld im Hafen Xanten wieder aufgebaut. Bei der Stadtmeisterschaft im Eisstockschießen kürt das Freizeitzentrum Xanten wieder den besten Eisstockschützen aus Xanten. In zwei Vorrunden am 11. und am 15. Januar um jeweils 17 Uhr werden die besten Spieler für das Finale am 8. Februar ermittelt.

Schnell anmelden

Eine Anmeldung zur Teilnahme ist erforderlich.
Für die Junior-Eisstockschützen findet am 4. Januar um 14 Uhr der „Junior-Cup“ statt. Anmeldungen sind telefonisch unter 02801/ 9820815 im Plaza del Mar, oder direkt vor Ort in der WinterWorld möglich.
Ein weiteres Highlight bei der WinterWorld im Hafen Xanten ist die urige Almhütte. Bereits am 27. Dezember öffnet sie erstmals in diesem Winter ihre Türen. Die Eröffnungsparty „Die Hütte ist zurück“ startet um 20 Uhr.

Autor:

Christoph Pries aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.