Ausflug der XBK Wagenbauer

4Bilder

Die XBK Wagenbauer besuchten die Hauptfeuerwache der Berufsfeuerwehr in
Duisburg.
Der stellvertretende Dienstgruppenleiter Achim Derksen, der auch in Xanten wohnt, führte die Karnevalisten durch die Wache. Die Wagenbauer bekamen
einen Einblick in den Arbeitsalltag der Berufsfeuerwehr.

Sehr interessant war die Übung der technischen Hilfeleistung bei einem
Verkehrsunfall, die Vorführung einer Fettexplosion und der Besuch der Leitstelle,wo sämtliche Notrufe aus Duisburg eingehen.

Langsam geht es für die Xantener wieder an die Arbeit, den Blutwurstwagen zu
verschönern, denn die kommende Session ist sehr kurz. Am 07.02.2016 rollt der
närrische Lindwurm wieder durch Xantens Straßen.
Nachbarschaften, Kegelclubs und andere Gruppen, die mit einem Wagen oder
als Fußgruppe am kommenden Blutwurstsonntagszug teilnehmen möchten,
können sich jetzt schon anmelden.

Ansprechpartner sind:
Wolfgang Mehring:( m.w.mehring-xanten@t-online.de) , Tel.02801/3688
Thomas Wartbichler:(pumpentom@t-online.de), Tel.02801/986771

Autor:

Christoph Romes aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen