Sollen wir nicht mal das schöne Ende unseres tollen Xantener Oktoberfests freudig miteinander feiern?

Anzeige
Xanten: Festwiese | Was haltet ihr davon, wenn wir uns an einem Sonntagnachmittag "für ein Stündchen" im Oktoberfestzelt zum Feiern treffen?

Was dafür spricht:

1. Der Eintritt ist frei!
2. Vor allem sonntags bietet das Zelt auch größeren Gruppen noch ausreichend Platz zum gemeinsamen Sitzen!
3. Die Oberbayern-Band spielt gute Musik - auch aktuelle Hits!
4. Wer Lust hat, kann des Tanzbein schwingen ;)!
5. Man trifft viele Freunde und Bekannte ganz ungezwungen und auch sehr gut gelaunt an.
6. Jeder Gast trägt zum Erhalt dieses einzigartigen Festes bei!
7. Feiern macht Spaß und ist gut für das Wohlbefinden jedes Menschen!
8. Man sieht hübsche Dirndl und kann diese auch selber ausführen!  Es gibt auch schicke Lederhosen mit schönen karierten Hemden zu sehen!
9. Man hat eine schöne Gelegenheit, mal die Leute kennenzulernen, die man als Bürgerreporter/-in nur aus dem Netz kennt!

Mehr Argumente fallen mir gerade leider nicht ein :(

Ihr könnt diese recht kurze Liste gern mit Kommentaren erweitern.

Vielen lieben Dank
eure MitBürgerreporterin "Hilla" van Hüüt

P.S.
Ich möchte unter keinen Umständen das LK-Treffen am 20. Oktober, zu dem du, liebe Dagmar, eingeladen hast, "behindern" :).

Der Besuch des einen Treffens schließt den des anderen ja nicht aus, meint ihr nicht auch?
Ich komme, wenn es mir gestattet ist, liebe Dagmar, ja auch noch auf 'ne Cola vorbei!  
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
8 Kommentare
19.103
Dagmar Drexler aus Wesel | 11.10.2018 | 08:40  
16.511
Hildegard van Hueuet aus Xanten | 11.10.2018 | 16:07  
69.056
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 13.10.2018 | 19:22  
69.056
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 13.10.2018 | 19:24  
16.511
Hildegard van Hueuet aus Xanten | 14.10.2018 | 08:25  
16.938
Christiane Bienemann aus Kleve | 14.10.2018 | 19:59  
60.841
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 14.10.2018 | 22:16  
16.511
Hildegard van Hueuet aus Xanten | 15.10.2018 | 14:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.