Bergsenkung beschädigt das Tetraeder

Anzeige
5
Bottrop: Tetraeder | Bergsenkungen verursachen nicht nur Schäden an Häusern, Straßen und Versorgungsleitungen, sondern auch leider an Kulturdenkmälern. Wie jetzt erst bekannt und sichtbar wurde, ist in der Walpurgisnacht ein Senkbruch auf der Halde Beckstraße entstanden, der dazu führte, dass das Haldenzeichen nun etwas deformiert aussieht. Einige Väter haben mir nach ihrem Ausflug am Donnerstag Fotos über den Zustand des Tetraeders zugesandt.
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
14 Kommentare
9.227
Jochen Menk aus Oberhausen | 06.05.2016 | 18:32  
32.463
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 06.05.2016 | 18:39  
38.321
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 06.05.2016 | 18:54  
26.510
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 06.05.2016 | 20:45  
38.321
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 06.05.2016 | 20:50  
26.510
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 06.05.2016 | 20:54  
38.321
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 06.05.2016 | 21:12  
26.510
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 06.05.2016 | 23:05  
13.141
Melanie Busche aus Menden (Sauerland) | 07.05.2016 | 19:18  
38.321
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 07.05.2016 | 19:26  
13.141
Melanie Busche aus Menden (Sauerland) | 07.05.2016 | 19:31  
2.574
Torsten Richter-Arnoldi aus Hattingen | 07.05.2016 | 23:41  
38.321
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 08.05.2016 | 20:28  
38.321
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 10.05.2016 | 18:05  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.