Närrische Regenten zu Besuch im Rathaus

Anzeige
von links: Hofdame Melanie Lokies, Bürgermeister Tobias Stockhoff, Prinzessin Heidrun I. Keiner, Prinz Robert I. Keiner und Adjutant Dietrich Hardt. (Foto: Stadt Dorsten)

Prinzlichen Besuch empfing Bürgermeister Tobias Stockhoff im Rathaus: Dorstens närrische Regenten Prinz Robert I. Keiner und Prinzessin Heidrun I. Keiner machten dem Stadtoberhaupt die Aufwartung. Begleitet wurden sie von Adjutant Dietrich Hardt und Hofdame Melanie Lokies. In dieser Session stellt der Holsterhausener Carnevals Club das Stadtprinzenpaar.



Nachdem der Bürgermeister schon bei vielen kurzweiligen karnevalistischen Gelegenheiten mit den Dorstener Tollitäten gefeiert hat, freut er sich nun auf den Höhepunkt der Session: den Dorstener Rosenmontagszug am 8. Februar.
Bürgermeister Stockhoff: „Dorsten ist zu viel Westfalen und zu wenig Rheinland, um schon eine echte Karnevalshochburg zu sein. Aber richtig feiern – das können wir hier auch ganz hervorragend. Das beweisen die Dorstener Karnevalisten, die vielen beteiligten Vereine und auch die Bürgerinnen und Bürger jedes Jahr beim Zoch rund um die Altstadt. Ich freue mich, dass diese schöne Tradition fortgesetzt wird.“

Der Rosenmontagszug in Dorsten startet am 8. Februar um 14.11 Uhr am Südwall auf die Strecke rund um die Altstadt und endet an der Eishalle (Crawleystraße).
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.