Hamborner Grundschüler hilfsbereit und stimmgewaltig

Anzeige
Alle Fotos: Frank Preuß

„Das hat ja schon etwas von den Fischer-Chören“, ruft eine begeisterte Dame auf der Jägerstraße im Herzen Hamborns. Auf Einladung des Werbering-Hamborn-Vorstandes um Andreas Feller, Volker Kraushaar und Britta Georges und der zahlreichen Mitgliedsfirmen haben sich hier heute über 600 Kinder der Humboldt- und Abtei-Grundschule versammelt und singen vorweihnachtliche Lieder.

Dafür werden sie von zahlreichen Passanten mit riesigem Beifall belohnt. Zuvor haben die Grundschülerinnen und -schüler die Weihnachtsbäume auf der Alt-Hamborner Einkaufsmeile mit selbstgebastelten Sternen und Päckchen, die sie vorher in der Schule gebastelt hatten, festlich geschmückt. Der Nikolaus in Person des ehemaligen langjährigen Vorsitzenden Thomas Hellbach bedankte sich bei den emsigen Bastlern und „Schmückern“ mit einem Stutenkerl. Jede teilnehmende Schulklasse erhielt zudem vom Werbering eine Spende von 25 Euro für die Klassenkasse und eine Dankeschön-Urkunde. „Die Kinder haben Hamborn noch schöner gemacht“, freuen sich Feller und seine Mitstreiter.
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.