Die Renten sind sicher ...

Anzeige
... und das Factory Outlet Center in Marxloh wird gebaut. Sie ahnen es, liebe Leser, beide Aussagen sind blühender Blödsinn. Das mit den Renten ist mittlerweile bewiesen, das mit dem FOC eigentlich auch, nur will es niemand so unverblümt zugeben. Nachdem die Stadt trotz Pleiten, Pech und Pannen in Serie (nahezu) fraktionsübergreifend eisern an den Plänen festhielt, wollen nun auch SPD und CDU nicht mehr bedingungslos an den Einkaufstraum im Norden glauben. Für Erheiterung sorgte erst unlängst der Plan, im Störfall bei der Firma Grillo mit Folien für die Sicherheit – leider nicht aller – Mall-Besucher zu sorgen. Auch der Informationsstau in Sachen Verkehrsgutachten ist nicht eben dazu angetan, den Glauben ans „Leuchtturmprojekt“ zu festigen. Während also Stadt und Investor Douvil weiterhin bemüht sind, ein Pokerface zu wahren und die Farce aufrechtzuerhalten, scheint es einzig die Bürgerinitiative Zinkhüttenplatz zu sein, die die Rolle des Kindes aus dem Märchen „Des Kaisers neue Kleider“ einnimmt und angesichts der üblen Täuschung ruft: „Aber er hat doch gar nichts an!“

Lesen Sie hierzu auch Requiem für ein totes Pferd
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
54
Lutz Muhr aus Duisburg | 26.11.2015 | 12:28  
Claudia Brück aus Düsseldorf | 26.11.2015 | 16:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.