Mutmaßlicher Dieb bricht Auto auf und stiehlt Lenkrad - Polizei nimmt Täter fest

Anzeige

Am heutigen Dienstagmorgen um 1.18 Uhr fiel den Beamten im Bereich Friedrich-List-Straße im Südviertel ein Mann auf, der sich mit einem Schraubendreher an der Dreiecksscheibe eines BMW zu schaffen machte.

Wenig später konnte der 26-jährige Litauer dabei beobachtet werden, wie er ein Lenkrad in einer Umhängetasche verstaute. An einer nahegelegenen Tankstelle wurde der mutmaßliche Dieb daraufhin festgenommen - dabei leistete er Widerstand.

Neben Werkzeug und Lenkrad befand sich in der mitgeführten Tasche noch ein iPod, der ebenfalls aus dem BMW stammt. Der Wert des erbeuteten Diebesgutes liegt im vierstelligen Bereich. Er wurde dem Haftrichter vorgeführt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.