Essen-Werden: Heidhausen

1 Bild

Sommerpredigtreihe der Jonakirche

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | vor 3 Tagen

Vielseitig interessiert waren sie: Theologen früherer Jahrhunderten wurden zu Trägern und Multiplikatoren der Bildung breiter Schichten der Bevölkerung. Manche forschten eigenständig oder dachten schlicht so lange über ein Problem nach, bis sie eine Lösung fanden, die die Wissenschaft revolutionierte. Dem Pariser Mönch Marin Mersenne verdanken wir entscheidende Entdeckungen über Primzahlen, dem Föhrer Pastor Ricardus Petri...

5 Bilder

Kamillusfest vereinte die Generationen

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | vor 3 Tagen

Unter dem Titel „Gesicht zeigen – Zeugnis geben“ fand in der Heidhauser Gemeinde St. Kamillus wieder das Kamillusfest statt. Der Festgottesdienst wurde musikalisch mitgestaltet von der Chorgemeinschaft St. Kamillus und dem Chor der Fillipino-Gemeinde. Nach dem Gottesdienst luden die Kamillianer traditionell zu einem geselligen Beisammensein bei Suppe und Getränken in den Gemeindesaal. Weitere Bilder gibt es auf Seite...

1 Bild

Geilinghausweg in Essen-Heidhausen wird eine Woche voll gesperrt

Lokalkompass Essen-Werden
Lokalkompass Essen-Werden | Essen-Werden | am 15.07.2018

Die Asphaltfahrbahn der Straße Geilinghausweg in Essen-Heidhausen wird im Abschnitt von Hausnummer 10 bis zur Straße Zum Timpen instand gesetzt, meldet die Stadt Essen. Für die Fräs- und Asphaltarbeiten ist es notwendig, die Straße im genannten Bereich von Montag, 16. Juli, ab 7 Uhr bis Freitag, 20. Juli, um 18 Uhr voll zu sperren. Betroffene Anliegerinnen und Anlieger wurden bereits über die Maßnahme in Kenntnis...

1 Bild

Firmlinge St. Kamillus auf Tour

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 10.07.2018

Mit Kompass und GPS-Geräten erkundeten die Firmlinge der Gemeinde Sankt Kamillus in Heidhausen das Hönnetal im Sauerland und die dortigen Höhlen. Die dabei gefundenen Gegenstände waren wesentliche Elemente des stimmungsvollen Abschlussgottesdienstes, der in einer großen, mit Kerzen geschmückten Höhle stattfand.

1 Bild

Nervenstarke Siegerinnen

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 10.07.2018

Im Tennis gab es die finalen Medenspiele der Seniorenteams aus Werden und Heidhausen Die abschließenden Partien beendeten die Wettkämpfe der Seniorenteams. Im September folgen noch Medenspiele der ältesten Jugendmannschaften. Beim Werdener Turnerbund machten die älteren Herrschaften auf die diesjährigen Sommermedenspiele den Deckel drauf. 2. Verbandsliga Herren 60 gegen Rheydter TV 2:7 Jürgen Schlarp holte den...

2 Bilder

„Eine Seilbahn wäre nicht schlecht“

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 09.07.2018

Geschichte und Geschichtchen bei der Fahrradexkursion auf dem Historischen Pfad Werden-Land Der Historische Pfad Werden-Land mit seinen 13,5 Kilometern Länge spürt dem Weg der seit 1720 traditionellen Flurprozession nach. Die insgesamt 17 Stationen sind zu Fuß oder im PKW erlebbar. Oder auch auf dem Drahtesel. Auf Wunsch von Bezirksbürgermeister Michael Bonmann führt Günther Mayer eine Fahrradexkursion an. Vom...

6 Bilder

„Wir sind eine große Familie“

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 09.07.2018

Der Löschzug Werden-Heidhausen feierte zwei Tage lang an der Feuerwehrwache Die Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr Werden begann am 27. April 1879 mit sechs Bürgern der Abteistadt. Vorher scheiterten schlecht koordinierte Löschversuche immer wieder und es kam zu verheerenden Bränden. 139 Jahre später lädt der Löschzug Werden-Heidhausen ein zum Tag der offenen Tür. Eine alte und schöne Tradition. Mit Einsatzübungen,...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Freiwillige Feuerwehr lädt zum Besuch

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 05.07.2018

Essen: Wache Brakeler Wald | Traditionell wie in jedem Jahr öffnet die Freiwillige Feuerwehr Werden/ Heidhausen auch in diesem Jahr wieder am letzten Wochenende vor den Sommerferien ihre Tore und Türen. Die Türen sind am Samstag, den 7. Juli schon ab 12 Uhr geöffnet. Zu bestaunen gibt es wie jedes Jahr die Einsatzfahrzeuge vom Löschfahrzeug, über den Rüstwagen bis hin zum Schlauchwagen. Außerdem werden zahlreiche Vorführungen angeboten, darunter...

2 Bilder

Olympia zu Gast am Volkswald

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 05.07.2018

Die Heidhauser und Werdener Medenspiele der Tennisspieler gehen in den Endspurt Die sommerlichen Medenspiele gehen in den Endspurt. In der achten Woche fielen schon viele Entscheidungen. Beim Werdener TB waren viele fröhliche Gesichter zu sehen. Denn diesmal war der Match-Tiebreak ein willkommener Freund. 2. Verbandsliga Herren 60 gegen GW Lennep 6:3 Werden führte zwar 5:1 nach den Einzeln, hatte allerdings dreimal...

2 Bilder

So viele Erinnerungen…

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 02.07.2018

Beim Siedlerfest auf dem Kinderspielplatz Brosweg ging es wieder hoch her Schon über 80 Jahre besteht die Siedlergemeinschaft Brosweg - Zahnrad - Spillheide. 1958 entstand ein erster Spielplatz mit Rutsche, Sandkasten und Turnstangen. Am 6. September 1988 wurde der neue Spielplatz offiziell an die Stadt Essen übergeben. Vor 60 Jahren wurde hinter den Häusern Brosweg 43 bis 47 mit einem Kinderfest Einweihung gefeiert....

2 Bilder

„Gut Ziel“ Schützen haben keine Sommerpause

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 30.06.2018

In kleiner Runde feierte der BSV „Gut Ziel“ Werden-Heidhausen zum Sommeranfang einen Biwak auf der Terrasse des Vereinsheimes. Beim traditionellen Schießen auf den Biwakvogel wurde Günter Michels neuer Biwakkönig. In der Woche zuvor fand die Jahresfahrt der Damenriege statt. Damen ließen es sich gutgehen Dieses Jahr ging es in ein kleines Familienhotel nach Bad Laer, wo die Damen am Freitag gegen Mittag eintrafen und...

2 Bilder

Abstiegskrimi mit gutem Ende

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 27.06.2018

Die Heidhauser und Werdener Medenspiele spiegelten die WM wider Irgendwie spiegelten die sommerlichen Medenspiele das Auf und Ab der Nationalelf bei der WM wider. Zwischen himmelhoch jauchzend und betrübt war so ziemlich alles dabei. Der Tennisclub Am Volkswald erwischte ein gebrauchtes Wochenende. Hartnäckiges Verletzungspech sorgte für schmerzhafte Niederlagen. 1. Verbandsliga Herren 70 gegen TSC Hilden 5:1 Ein...

6 Bilder

Einstimmung auf die Fußball-WM

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 14.06.2018

Was war das für ein buntes Gewusel auf dem Platz vor dem Heidhauser Rathaus! Gleich drei Kitas trafen sich hier, um gemeinsam den Auftakt zur Fußball-Weltmeisterschaft in Russland zu feiern. Rund 140 Kids waren dabei und hatten ganz viel Spaß. In großen Gruppen rückten die Kindergartenkinder zusammen mit ihren Erzieherinnen an. Manche hatten einen kürzeren Weg wie die Schützlinge der Jona-Kita oder der Kita St. Kamillus; die...

2 Bilder

Damen gut in Form

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 14.06.2018

Doch die Heidhauser und Werdener Tennisherren taten sich extrem schwer Diesmal herrschte bei den Medenspielen viel Tristesse. Während sich die Heidhauser Männer extrem schwer taten, konnten wenigstens zwei der Werdener Herrenteams Siege vermelden. Die Damenwelt frohlockte… Der Tennisclub Am Volkswald war heilfroh, dass seine Tennisdamen so gut in Form waren. Alle weiblichen Teams holten sich Siege. Die Herren der...

1 Bild

27 Jugendliche bereiten sich in St. Kamillus auf ihre Firmung vor

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 13.06.2018

Dass sich auch junge Menschen für den christlichen Glauben interessieren, beweisen die Zahlen der Firmungen. In der Gemeinde St. Kamillus in Heidhausen waren beim Auftakt der aktuellen Firmvorbereitung 27 Jugendliche dabei! Sie machen sich jetzt zusammen mit ihren Katecheten auf den Weg, gemeinsam über Gott und den eigenen Glauben nachzudenken und möchten das Sakrament der Firmung empfangen.

1 Bild

kfd-Damen besuchten das Essener Rathaus

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 13.06.2018

Auf Einladung von Hanslothar Kranz besuchte die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) von St. Ludgerus das Rathaus unserer Stadt. Unter Leitung der beiden Vorsitzenden, Margarethe Gabka und Urusla Velten, wurde die Gruppe im Foyer des Rathauses CDU-Ortsvorsteher empfangen. Die anschließende Führung wurde zur Freude der Damen vom Rathausführer, Stadtführer und Schauspieler Thomas Glup übernommen und endete im...

1 Bild

„Gut Ziel“-Abordnung besucht Kreisfest

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 11.06.2018

Zehn Schützen und Schützinnen des BSV „Gut Ziel“ Essen Werden-Heidhausen 1926 e.V. – darunter der amtierende Bezirkskönig Andreas Paßerah – nahmen am Fest des Schützenkreises 023 teil. Für ihre besonderen Verdienste um die Schützengemeinschaft und den Kreis 023 Essen wurden Andrea Illner und Sandra Buschmann mit der Kreisverdienstnadel in Bronze geehrt und Gisela Haymann erhielt für ihre langjährige Vorstandsarbeit die...

1 Bild

In der Erfolgsspur

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 07.06.2018

Die Heidhauser und Werdener Tenniscracks bei den Medenspielen Die nächste Runde der sommerlichen Medenspiele brachte schöne Erfolge, aber auch bittere Niederlagen für unsere Tennisspieler. Der Tennisclub Am Volkswald hat nach durchwachsenem Start wieder auf die Erfolgsspur gefunden. Dabei ging es vielerorts ganz schön spannend zu. Bezirksliga Damen 40 gegen Tennisclub Feldhausen 5:4 Den zweiten Sieg im dritten Spiel...

2 Bilder

"Jüppken‘ ist schon groß geworden..."

Lokalkompass Essen-Werden
Lokalkompass Essen-Werden | Essen-Werden | am 04.06.2018

"Jüppken" ist ein Baum (Blutpflaume), welchen die Damen der HTK-Trainingsgruppe um Elisabeth Hess, mit der Bezeichnung "Gymnastik für Seniorinnen", im Frühjahr 1999 gepflanzt haben. Anlass der Baumpflanzung war der Internationale Tag der Senioren. Seit dieser Zeit wächst "Jüppken" frei und ungehindert am Spielplatz Friederich-Küpper-Weg in Heidhausen. Er tut das aufgrund der guten Pflege und der persönlichen Begleitung...

1 Bild

Sommerfest im Kamillushaus

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 30.05.2018

Essen: Kamillushaus | Die Fachklinik Kamillushaus in Heidhausen lädt alle Interessierten ein zum diesjährigen Sommerfest am Freitag, 8. Juni. Von 13 bis 19 Uhr erwartet die Gäste ein buntes Programm in den schönen Außenanlagen mit musikalischer Unterhaltung durch die hauseigene Band. Angeboten werden Aktionen zum Mitmachen, Gesundheitschecks, Entspannungsübungen, Spiele für Kinder und vieles mehr. Kulinarisch locken BBQ - auch für Vegetarier -,...

4 Bilder

Das schönste Kirchfest im ganzen Land

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 22.05.2018

In Hippen-Hamm wurde zum 44. Mal rund um die Kirche „Zur schmerzhaften Mutter Maria“ gefeiert Was auffällt: die vielen Kinderwagen. Der kleine Alexander zum Beispiel ist aber auch ein Wonneproppen und sofort Mittelpunkt des Geschehens. Besonders die Damenwelt ist verzückt. Angefangen hatte alles 1975 mit einer guten Idee von Hans-Friedrich Weßling. Der langjährige Vorsitzende des Kirchbauvereins hatte vorgeschlagen, an...

1 Bild

Bäume wachsen nicht in den Himmel

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 20.05.2018

Bei den Medenspielen der Heidhauser und Werdener Tennisspieler ging es spannend zu Spannend wurde es bei den Medenspielen. Die WTB-Herren der Altersklasse 55 holten erst einen Rückstand auf und mussten sich dann doch hauchdünn geschlagen geben. 2. Verbandsliga Herren 60 gegen Hülser SV 2:7 Kein guter Tag für das Team von Mannschaftsführer Helmut Dierkes. Dass Sandplatzwühler Ludger Dornebeck und Taktikfuchs Georg...

1 Bild

Direkt an der Tabellenspitze

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Essen-Werden | am 08.05.2018

TC am Volkswald und Werdener TB starteten in die Medenspiel-Saison Die Medenspiel-Saison hat begonnen. Bis zum 7. Juli ringen die Heidhauser und Werdener Tennisspieler um Sätze, Punkte, Meisterschaften. Der TC Am Volkswald schickt elf Erwachsenen-Mannschaften ins Rennen. Der Start in die Saison war gut. Aber was dann kam, scheint noch verbesserungswürdig. 1. Verbandsliga Herren 70 gegen Oberhausener TV 6:0 Die Herren...

1 Bild

Heilige Erstkommunion in St. Kamillus

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 01.05.2018

Groß war die Aufregung bei den Kommunionkindern der Gemeinde St. Kamillus. Festlich gekleidet in schönen Kleidern und schicken Anzügen zogen sie mit ihren Kerzen in der Hand in die Kirche, um im Rahmen des feierlichen Gottesdienstes am Sonntag zum ersten Mal die Kommunion zu erhalten.

2 Bilder

Große Wiedereröffnung bei Rewe Heidhausen

Nina van Bevern
Nina van Bevern | Essen-Werden | am 26.04.2018

Geschafft, aber glücklich! Murat Kiral wird diesen Tag bestimmt nicht so schnell vergessen. Die große Wiedereröffnung nach dem aufwändigen Umbau seines Rewe-Marktes in Heidhausen war nochmal ein Kraftakt. Für die zahlreichen neugierigen Kunden, die sich das Event am Donnerstag natürlich nicht entgehen lassen wollten, war es ein ganz neues Einkaufserlebnis. Denn sowohl von innen als auch von außen erstrahlt der Markt in...