Massenschlägerei auf der Schlossstraße in Horst.

Anzeige
Gelsenkirchen: Polizeimeldung |

Horst .Gegen 21:00 Uhr am Ostersonntag 05. April 2014 kam es auf der Schlossstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Horst zu einer Massenschlägerei an der sich ca. 20 Personen Beteiligten.

Nachdem eine größere Personengruppe die Eingangstür eines Teppichgeschäftes mit angrenzender Wohnung Eingetreten hatte. stürmten mehrere Personen die sich bei einer Familienfeier in der Wohnung aufhielten auf die Straße und lieferten sich mit den "Randalierern" eine Schlägerei.

Durch den Einsatz starker Polizeikräfte konnten die Gruppierungen letztlich getrennt werden.

Drei Personen erlitten Verletzungen, die ambulant versorgt werden mussten.
Gegen die Beteiligten wurde im Anschluss Platzverweise ausgesprochen.

Ein Beteiligter, der sich nicht beruhigen ließ wurde zur Verhütung weiterer Straftaten ins Polizeigewahrsam eingeliefert.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
7 Kommentare
10.635
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 06.04.2015 | 18:56  
29.166
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | 06.04.2015 | 19:15  
31.683
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 06.04.2015 | 19:20  
10.635
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 06.04.2015 | 22:07  
2.567
Torsten Richter-Arnoldi aus Hattingen | 07.04.2015 | 12:07  
29.166
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | 07.04.2015 | 19:36  
2.567
Torsten Richter-Arnoldi aus Hattingen | 07.04.2015 | 23:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.