Unfall: Auto landet auf Dach im Feld

Anzeige
Das Auto kam auf dem Dach in einem Acker zum Stillstand. (Foto: Magalski)
Im Schlamm eines Ackers endet in Selm am Freitagmorgen eine Unfall-Fahrt Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei kümmern sich um die verletzte Fahrerin.

In Höhe Röhrweg verlor die Fahrerin (59) eines Dacia um kurz nach neun Uhr aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle. Das Auto geriet auf ein an die Neue Nordkirchener Straße angrenzendes Feld, überschlug sich mehrere Male und kam nach etwa zwanzig Metern auf dem Dach zum Stillstand. Zeugen retteten die Selmerin noch vor Eintreffen von Feuerwehr und Polizei aus dem Wrack. Rettungshubschrauber Christoph 8 landete ebenfalls am Unfallort, letztlich brachte aber ein Rettungswagen die Schwerverletzte ins Krankenhaus.

Thema "Unfall" im Lokalkompass:
> Unfall am Morgen endet mit fünf Verletzten
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.