Waldschule feiert Fest zum Geburtstag

Anzeige
Der König und sein Daumen erzählten den Kindern vom Klimaschutz. (Foto: Magalski)
Kinder lieben den Unterricht und auch Erwachsene drücken hier gerne die Schulbank in der Natur: Samstag feierte die Waldschule Cappenberg mit einem großen Sommerfest ihren dreißigsten Geburtstag.

Dank der Waldschule Cappenberg lernten tausende Schülerinnen und Schüler im Laufe der Jahre die Natur vor ihrer Haustür kennen, das Sommerfest im Innenhof am Brauereiknapp war dann auch so etwas wie ein Klassentreffen. Die Schüler der ersten Waldschul-Jahre haben heute selbst Kinder. Sponsoren und ein Trägerverein - darin auch vertreten die Städte Lünen, Selm und Werne - sichern Jahr für Jahr den Fortbestand der Einrichtung und so besucht mittlerweile die zweite Generation die Schule. Das Team der Waldschule stellte für den großen Tag ein buntes Programm auf die Beine. Im Umweltbus entdeckten staunende Kinder und Erwachsene unter dem Mikroskop die winzigen Lebewesen in einem Schlückchen Wasser. Ein Puppentheater erzählte die Geschichte vom König und seinem Daumen. Der Tierschutzverein Lünen war ebenso mit einem Stand vertreten wie die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald.

Bürgermeister: "Baumblätter als Lesebücher"

Musik machten unter anderem die Muntermacher, die Mundharmonika-Gruppe der Evangelischen Kirchengemeinde Horstmar-Preußen. Kinder formten Tiere aus Ton oder bastelten beim Umcycling nützliche Dinge aus alten Materialien. Waldlehrer nahmen die Besucher mit auf einen Abenteuergang durch den Wald und am Abend fand die Geburtstagsparty mit einem Besuch bei den Fledermäusen am Cappenberger See ihr Ende. "Die Natur dient hier als Klassenzimmer. Baumblätter als Lesebücher. Insekten als Unterrichtsmaterial. Stock und Stein als Reck. Der Unterricht in der Waldschule ist vielfältig und bunt wie unser Leben", sagte Jürgen Kleine-Frauns, Bürgermeister von Lünen, in seinem Grußwort zur offiziellen Eröffnung der Feier und lobte die Waldschule als "unverzichtbare, weil wertvolle Einrichtung in der Region und für die Region".

Thema "Waldschule" im Lokalkompass:
>Entdecker nahmen den Wald unter die Lupe
> Kinder lieben Schule mit Spinnen und Käfern
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.