Waldschule Cappenberg

Beiträge zum Thema Waldschule Cappenberg

Natur + Garten
Die kleinen Waldstrolche erobern ab dem 30. August den Herbstwald rund um Haus Opherdicke

Die Waldstrolche sind wieder unterwegs

Die kleinen Waldstrolche erobern den Herbstwald rund um Haus Opherdicke. Wind und Wetter begleiten sie auf ihrer spannenden Entdeckungsreise. Das Angebot der Waldschule Cappenberg ist für Kinder von vier bis sechs Jahren und findet ab dem 30. August immer freitags statt von 14.30  bis 16.30 Uhr. Sie entdecken dabei mit der Becherlupe die Krabbeltiere des Waldes, räumen den Wald auf und sammeln den Müll ein, schleichen wie Indianer durch den Wald und gehen auf Spurensuche,  basteln...

  • Unna
  • 09.08.19
Natur + Garten
Die Natur hautnah im Wald erleben. Viele Aktionen für Kinder ermöglichen das vor Ort.
2 Bilder

Neue Angebote der Waldschule am Lernort Haus Opherdicke
Unterwegs mit Waldstrolchen und Fledermäusen

Die Waldschule Cappenberg startet ihr neues Programm. Seit drei Jahren gibt es die ersten Umweltbildungsangebote auch im Wald am Haus Opherdicke. Das Angebot unter dem Motto „Gemeinsam und nachhaltig die Zukunft gestalten“ wird weiter ausgebaut. Plätze gibt es noch in den zwei wöchentlich stattfindenden Kindergruppen „Die kleinen Waldstrolche“ und die „Kleinen Waldfeen und Waldtrolle“. Außerdem warten zusätzliche Programmangebote für Kindergartengruppen, Grundschulklassen und Kindergeburtstage...

  • Unna
  • 25.01.19
Natur + Garten
Frau Kröte trägt ihren "Liebsten" auf dem Rücken.
5 Bilder

Kröten und Kollegen sind im Liebesrausch

Vorsicht Autofahrer, hier kommt das Liebes-Taxi! Herr Erdkröte ist nicht etwa ein fauler Kerl, sondern reist ganz auf Krötenweise auf dem Rücken seiner Herzensdame. Im Moment sind vor allem in den Nächten tausende Amphibien von Frosch bis Molch auf den kurzen Beinen und haben nur ein Ziel: Das Gewässer ihrer Geburt! Die Mission Nachwuchs ist allerdings voller Gefahren, denn auf den Straßen kommen viele Tiere unter die Räder. Die Waldschule Cappenberg stellt jedes Jahr Schutzzäune auf, dahinter...

  • Lünen
  • 03.04.18
  • 1
  • 2
Natur + Garten
Die Klasse 2b mit Lehrerin Britta Körfer-Ziemann im Wald.

Elisabeth-Schüler lernen im "Grünen Klassenzimmer"

Einen Unterricht der besonderen Art erlebten Schüler der Elisabethschule in der waldschule Cappenberg. Der Schulranzen blieb zu Hause, stattdessen ging es mit einem kleinen Rucksack in ein großes, grünes Klassenzimmer. Jessica Nuth und Sigrid Finke, Mitarbeiterinnen der Waldschule, führten die Klassen 2a und 2 b mit ihren Lehrerinnen Barbara Reil und Britta Körfer-Ziemann durch den Wald. Bei gutem Wetter hatten die Kinder sichtlich ihren Spaß bei der spielerischen Erforschung des Waldes....

  • Lünen
  • 22.05.17
Kultur

Aus eins mach zwei..

Die Waldschule Cappenberg besiedelt ein neues Habitat - Seit Juni nun auch “Regionalzentrum im Landesnetzwerk Die eher negativen Veränderungen in den Lebensbedingungen der dreißigjährigen Waldschule Cappenberg — der erklärte Rückzug der Städte Selm, Lünen und Werne aus der Mit-Finanzierung — wurden durch Ausgleichsmaßnahmen des Kreises Unna im letzten Dezember so aufgefangen, dass weitere 30.000 Euro je Jahr aus dem Kreishaushalt zugesagt wurden. Der Beschluss dazu war einstimmig. Zugleich ist...

  • Selm
  • 17.05.17
Natur + Garten
Das neue Programm ist da!

Waldschule Cappenberg: Das neue Programm ist da

„Mit Vielfalt für den Klimaerhalt“ lautet das Motto des neues Programms der Waldschule Cappenberg. Dazu passend gibt es ein großes Veranstaltungsangebot für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, das die Nachhaltigkeit auf vielfältige Weise erfahrbar machen soll. Zu den Veranstaltungen gehören z. B. „Der Wald im Klimawandel - Nicht alles nur Holz“ oder „Aus Alt mach Neu - Quilling ... Aufgerollte Kunst“ und „Mit Fantasie & Farbe alte Möbel aufpimpen“. Für Sechs- bis Zehnjährige wird die...

  • Lünen
  • 06.03.17
Natur + Garten
Eine Handvoll Kröten.

Waldschule Cappenberg sucht freiwillige Amphibienschutzhelfer für samstags und sonntags

Die Waldschule Cappenberg sucht freiwillige Amphibienschutzhelfer, die samstags und sonntags die morgentlichen Kontrollgänge der Krötenschutzzäune übernehmen möchten. Die Waldschule Cappenberg betreut Krötenschutzzäune im Bereich Hirschwiese und Dreischfeld. Die Zäune werden täglich am Vormittag kontrolliert, die Tiere über die Straße getragen und dabei gezählt. Kontrollgänge sind nur in Absprache mit der Waldschule möglich. Wer am Wochenende helfen möchte, kann sich unter Telefon 02306 / 53...

  • Lünen
  • 02.03.17
Natur + Garten
Der König und sein Daumen erzählten den Kindern vom Klimaschutz.
25 Bilder

Waldschule feiert Fest zum Geburtstag

Kinder lieben den Unterricht und auch Erwachsene drücken hier gerne die Schulbank in der Natur: Samstag feierte die Waldschule Cappenberg mit einem großen Sommerfest ihren dreißigsten Geburtstag. Dank der Waldschule Cappenberg lernten tausende Schülerinnen und Schüler im Laufe der Jahre die Natur vor ihrer Haustür kennen, das Sommerfest im Innenhof am Brauereiknapp war dann auch so etwas wie ein Klassentreffen. Die Schüler der ersten Waldschul-Jahre haben heute selbst Kinder. Sponsoren und ein...

  • Lünen
  • 05.09.16
Natur + Garten
Für die Umwelt im Einsatz.

Freiwilliges Ökologisches Jahr: Waldschule bietet zwei Plätze

Zum 1. August sind in der Waldschule Cappenberg zwei Stellen für ein Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) neu zu besetzen Martina Schmidt von Boeselager, Leiterin der Waldschule: „Wir suchen Schulabgänger, Abiturienten, junge Menschen im Alter von 16-27 Jahren, die sich aktiv für unsere Umwelt engagieren, die die Bildungsarbeit der Waldschule unterstützen und Naturschutzarbeit anpacken wollen.“ Infos: Tel. 02306 / 53 541. Bewerbungen (bis 8. Mai) sind ausschließlich über das...

  • Lünen
  • 28.04.16
  • 1
Natur + Garten
Aus dieser Brachfläche entsteht ein Garten, indem Kinder vieles lernen können.

"Gartenkids" stehen in den Startlöchern

Es tut sich was am Hülshof 14-16 im Geistviertel. Auszubildende des Grünflächenmanagers HVG sind derzeit emsig dabei, das verwilderte Grün auf einer etwa 100 Quadratmeter großen Brachfläche zu lichten und sie als Gartengrund herzurichten. Hier startet bald das Projekt „Gartenkids“, eine Kooperation des Umweltbildungszentrums Waldschule Cappenberg mit dem Wohnungsunternehmen VIVAWEST und seinem Grünflächendienstleister HVG. Mit den eigenen Händen etwas erschaffen, das Früchte trägt: In dem...

  • Lünen
  • 03.03.16
  • 1
Überregionales
"Save our Word" ist die Botschaft von Axxis-Bandleader Bernhard Weiß und den Waldschülern.

Cool: Waldschüler drehen Videoclip mit Axxis-Bandleader

Musikvideo – Casting - Filmdreh: All das stand am Wochenende auf dem Programm der Waldschule Cappenberg. Mit zwölf Jugendlichen wurde ein Videoclip zu dem neuen Axxis-Song „Heavy Rain“ gedreht. Auch Bandleader Bernhard Weiß war dabei, der den Umwelt-Song selbst geschrieben hat. Später soll das Musikvideo sowohl auf Youtube als auch auf der Waldschul-Homepage das Musikvideo veröffentlicht werden. Doch bis es soweit ist, musste am Wochenende erst einmal gecastet, die Rollen entwickelt und die...

  • Lünen
  • 24.11.15
Überregionales
Dienstag trafen sich die Mitarbeiter der Waldschule, die neuen Partner und der stellvertretende Bürgermeister Rolf Möller am neu gestalteten Fenster in der Bäckerstraße
2 Bilder

Wald-Folie macht Leerstand zum Hingucker

Die Waldschule Cappenberg und neue Kooperationspartner starten bei der Aktion „Wir gegen Leerstand“ des Lüner Anzeigers in eine neue Runde. Das Schaufenster eines leeren Ladenlokals an der Bäckerstraße ziert nun eine Folie mit bunten Motiven aus dem Wald. Unterstützung kommt außerdem von einem bekannten Musiker. Im November des letzten Jahres zog ein Waldpanorama mit Tier-Präparaten in das Schaufenster von ehemals „Miss Sporty“ an der Bäckerstraße. Die Landesbausparkasse in Lünen, die im...

  • Lünen
  • 19.05.15
  • 2
Natur + Garten
Die Waldschaukel am Seil über die "Schlucht" war eine Sache für mutige Kids.
26 Bilder

Entdecker nahmen den Wald unter die Lupe

Kinder und Erwachsene erkundeten am Samstag den Cappenberger Wald auf unbekannten Pfaden. Die Waldschule Cappenberg punktete am Nachmittag beim Wald-Entdecker-Tag bei den großen und kleinen Gästen mit Baum-Schaukel, Froschretter-Spiel und acht weiteren, interessanten Stationen. Die Waldschule Cappenberg hatte für den Wald-Entdecker-Tag eine Sondergenehmigung und so ging es für die Besucher im Wald, in dem Extratouren aufgrund des Naturschutzes eigentlich nicht mehr erlaubt sind, abseits der...

  • Lünen
  • 18.04.15
  • 3
Überregionales
Meister Reineke ist einer der Untermieter im Ladenlokal.
3 Bilder

Tiere aus dem Wald wohnen im Schaufenster

Tiere aus dem Wald sind die neuen "Mieter" in einem Ladenlokal an der Bäckerstraße. Fuchs, Wiesel und Fasan gehören zur Ausstellung der Waldschule Cappenberg. Die Natur-Experten feierten Donnerstag für die Aktion "Wir gegen Leerstand" des Lüner Anzeigers die Schaufenster-Premiere. Leben für die Ex-Filiale von Miss Sporty: Immobilienmakler Matthias Rümmler von der Landesbausparkasse in Lünen brachte den Schlüssel. Katja Löffler und Annette Graf von der Waldschule Cappenberg den interessanten...

  • Lünen
  • 10.11.14
  • 1
  • 2
Überregionales

Unterricht im Grünen Klassenzimmer

Einen Unterricht der besonderen Art erlebten Schülerinnen und Schüler der Grundschule Am Friedrichborn in Unna. Der Schulranzen blieb zu Hause, stattdessen ging es mit einem kleinen Rucksack in ein großes, grünes Klassenzimmer: Die Klassen 4 b und 1 b besuchten mit ihren Klassenlehrerinnen die Waldschule Cappenberg. Gesponsert hat das Erlebnislernen die Abfallberatung der GWA – Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft Kreis Unna mbH. Andreas Witte und Annette Graf, Mitarbeiter der...

  • Unna
  • 07.07.14
Ratgeber
Knoblauchsrauke wächst gerne am Wegesrand.

Rezept: Knoblauchsrauke in Öl

Knoblauchsrauke - der Name dieser Pflanze hat seinen Grund. Die Blätter verströmen einen aromatischen Geruch. Im Mittelalter ein Gewürz der armen Leute, erobert die Rauke heute sogar die feine Küche. Zum Beispiel als tolles Öl für Salate und besondere Gerichte. Claudia Backenecker aus Lünen ist Kräuterfachfrau mit großer Leidenschaft für wilde Pflanzen im Kochtopf. Zwei Bücher hat die Expertin zu diesem Thema bereits veröffentlicht: "Wildkräuter-Zauber in der Küche" und "Vegetarische Dips und...

  • Lünen
  • 29.04.14
  • 1
  • 3
Ratgeber
Das Wildkräuterbrot ist schon optisch ein Highlight. Und erst der Geschmack...

Rezept: Brot mit wilden Kräutern

Brot, frisch aus dem eigenen Ofen! Der Geruch, die Kruste - kurz ein Genuss! Die Kräuterhexe hat einen tollen Tipp, sie liebt ihr Brot mit wilden Zutaten: Giersch, jungem Löwenzahn und Brennesseln, eben Spezialitäten aus Feld und Flur. Claudia Backenecker aus Lünen ist Kräuterfachfrau mit großer Leidenschaft für wilde Pflanzen im Kochtopf. Zwei Bücher hat die Expertin zu diesem Thema bereits veröffentlicht: "Wildkräuter-Zauber in der Küche" und "Vegetarische Dips und Brotaufstriche". Für die...

  • Lünen
  • 23.04.14
  • 2
  • 2
Ratgeber
Wildkräuter-Pesto mit frischem Brot ist ein Highlight. Nicht nur für die nächste Grillparty.

Rezept: Pesto von Wildkräutern

Pesto, das ist ein Stück italienische Lebensart! Gutes gibt es aber auch aus der Heimat und die Zutaten gleich am Wegesrand. Probieren Sie mal grünes Wildkräuter-Pesto - ein leckerer Tipp von der Kräuterhexe. Claudia Backenecker aus Lünen ist Kräuterfachfrau mit großer Leidenschaft für wilde Pflanzen im Kochtopf. Zwei Bücher hat die Expertin zu diesem Thema bereits veröffentlicht: "Wildkräuter-Zauber in der Küche" und "Vegetarische Dips und Brotaufstriche". Für die Waldschule Cappenberg gibt...

  • Lünen
  • 16.04.14
  • 2
  • 3
Natur + Garten
Die Waldschule rettet Kröten.

Über 5.000 Kröten gerettet

Ein großer Erfolg war die Amphibienschutz-Aktion der Waldschule Cappenberg. Über 5.000 Kröten, Molche und Frösche konnten an der Kreuzung "Am Brauereiknapp/Dreischfeld“ und an der Kreuzung „Hirschwiese/Varnhöveler Straße“ durch die Aufstellung der Zäune gerettet werden.

  • Lünen
  • 10.04.14
  • 2
Ratgeber
Bärlauchsuppe mit Kokosmilch und Kartoffeln ist ein tolles Frühlingsrezept.

Rezept: Bärlauchsuppe mit Kokosmilch

Würziger Bärlauch aus der Region trifft auf exotische Kokosmilch. Diese Kreation kommt aus dem Suppentopf und ist ein echter Genuss – nicht nur für das Frühlings-Buffett. Das ist das Rezept. Claudia Backenecker aus Lünen ist Kräuterhexe mit großer Leidenschaft für wilde Pflanzen im Kochtopf. Zwei Bücher hat die Expertin zu diesem Thema bereits veröffentlicht: "Wildkräuter-Zauber in der Küche" und "Vegetarische Dips und Brotaufstriche". Für die Waldschule Cappenberg gibt Claudia Backenecker...

  • Lünen
  • 08.04.14
  • 7
  • 4
Natur + Garten
Taubnessel oder Löwenzahn sind ein kulinarisches Erlebnis, weiß die Kräuterhexe.
4 Bilder

Kräuterhexe zaubert Leckereien aus der Natur

Brennessel, Giersch und Löwenzahn sind Gärtnern oft ein Dorn im Auge. Die Pflanzen landen, als Unkraut verachtet, auf dem Kompost oder in der Mülltonne. Schade, denn die Kräutlein sind in der Küche echte Kracher für Gaumen und Gesundheit. Gänseblümchen werden mit dem richtigen Rezept zu einer leckeren Kräuterbutter. Wildkräuter landen in Kombination mit Nüssen als Pesto im Glas. Löwenzahn mit Schuss wird zu Likör. Brennesseln sind ein Alleskönner. Ob als Suppe, Auflauf, Tee oder roh als Salat,...

  • Lünen
  • 08.04.14
  • 5
  • 1
Natur + Garten
Kleine Pause auf den Säcken mit dem Kastanien-Laub. Gleich geht's weiter!
19 Bilder

Kastanien-Retter kämpfen gegen Motten

Freund Baum ist krank - die Kastanien brauchen Hilfe! Larven in den Blättern setzen den Bäumen zu. Im Kampf gegen die Miniermotte und ihre Nachkommen wurde am Samstag am Schlossberg auf Cappenberg der Wald gefegt. Kinder lieben die glänzenden Früchte, doch die Kastanie ist in Gefahr. Die Kastanien-Miniermotte macht den Bäumen das Leben schwer. Die Larven sind winzig, der Schaden aber groß. Wenn im August schon die Blätter der Kastanie braun werden, ist die Motte schuld und nicht etwa der...

  • Lünen
  • 10.11.13
  • 3
Natur + Garten
Augen auf in der Natur: Kinder haben in der Waldschule viel Spaß.
10 Bilder

Kinder lieben Schule mit Spinnen und Käfern

Kinder teilen sich ihre Klasse mit Spinnen, Käfern und Pilzen. Tropfen fallen bei Regen bis in den Unterrichtsraum. Kein Wunder, denn diese Schule liegt mitten in der Natur. Die Waldschule Cappenberg ist eines der erfolgreichsten Umweltprojekte der Region. Es ist Montag, die Zeit der großen Waldstrolche - eine der vielen Kinder-Gruppen in der Waldschule. Waldstrolch Felix ist schon Feuer und Flamme, was es wohl heute im Wald zu entdecken gibt. Waldlehrer Andreas Witte hat seinen Rucksack...

  • Lünen
  • 21.10.13
  • 4
Überregionales
Zwei Klassen der Diensterwegschule erforschten intensiv den Wald.

Schüler der Diesterwegschule lernten in der Waldschule Cappenberg

Einen Unterricht der besonderen Art erlebten Schüler der Diesterwegschule. Der Schulranzen blieb zu Hause, statt dessen ging es mit einem kleinen Rucksack in ein großes, grünes Klassenzimmer: Die Klassen 1 c und 4 b besuchten mit ihren Klassenlehrerinnen die Waldschule Cappenberg. Gesponsert hat das Erlebnislernen die Abfallberatung der GWA – Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft Kreis Unna mbH. Oliver Bellaire und Annette Graf, Mitarbeiter der Waldschule, führten die zwei Klassen...

  • Kamen
  • 27.05.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.