Osterfeuer, Radtour oder Partyaction - Unsere Tipps im Raum Moers zum Osterwochenende

Anzeige
Die Wanderwoche der Niederrheinischen Berg- und Wanderfreunde e.V. startet am Karfreitag, den 25. März. (Foto: Niederrheinische Berg- und Wanderfreunde e.V)
Das Osterwochenende rückt näher und Sie wissen noch nicht, was Sie mit all Ihrer Freizeit anfangen sollen? Wie wäre es da mit körperlicher Aktivität im Freien, einem lauschigen Osterfeuer oder Musik zum genießen oder gar abtanzen. Konzerte und Partys gibt es auch über die besinnliche Osterzeit. Das Team der Redaktion wünscht frohe Ostern!

Freitag, 25.3.

Neukirchen-Vluyn. Erster Nordic Walking Schnupperkurs des AS Neukirchen-Vluyn in diesem Jahr im Sportpark Klingerhuf, 10 Uhr, Anmeldung bei Ulla Böing unter Tel: 0151/18171010

Moers. In der Evangelischen Dorfkirche Repelen, An der Linde, findet ein Konzert ab 17 Uhr statt. Die Protagonisten des Abends sind Ewa Stoschek (Sopran), Simone Döring (Orgel) sowie ein Blechbläserquartett unter der Leitung von Dirk Wittfeld (Trompete). Gemeinsam spielen sie Werke von u.a. Johann Sebastian Bach und Georg Friedrich Händel. Eintritt: 10 Euro (VVK) und 12 Euro (AK). Kartenreservierung unter Tel. 02841/71473 oder www.moerser-blechblaesertage.de

Kamp-Lintfort. Gemütlich geführte Radtour, 60 km, auf weitgehend verkehrsarmen, autofreien Wegen und Straßen vom ADFC Kamp-Lintfort, Start ist Am Rathaus 2, 10 Uhr, 3 Euro, für ADFC Mitglieder kostenlos

Rheinberg. Die Wanderwoche der Niederrheinischen Berg- und Wanderfreunde e.V. findet dieses Jahr zum neunten Mal statt. Von Karfreitag, 25. März, um 9 Uhr bis Samstag, 2. April, ist für alle Wanderfreunde die Wanderung auf dem NiederrheinWeg im Angebot. Die Strecke ist 125 Kilometer lang und in neun Etappen erwanderbar. Start und Ziel ist das Rathaus, Kirchplatz 10, Rheinberg.

Samstag, 26.3.

Moers. Der SPD Ortsverein Rheinkamp lädt alle Bürgerinnen und Bürger zum traditionellen Osterfeuer ab 18 Uhr ein. Dieses findet neben der Streuobstwiese auf der Theodor-Heuß-Straße in Eicker Wiesen statt.

Moers. Zum traditionellen Osterfeuer lädt der Löschzug Schwafheim der Freiwilligen Feuerwehr Moers vor dem Gerätehaus in der Düsseldorfer Straße 270 ein. Beginn ist um 17 Uhr. Bei Einbruch der Dunkelheit wird das große Feuer entzündet. Für leckeres Essen und Trinken sorgt wie immer der Löschzug.

Moers. So So Good! Oster Spezial-Party mit Charts, Hip Hop, House und Classics gemixt von Mike Ill, Die Röhre, Weygoldstraße 10, ab 22 Uhr

Moers. Der Singer und Songwriter Patrick Huven aka „The Boy Who Cried Wolf" gastiert mit seiner Band im Bollwerk107, Homberger Straße 107. Mit dabei sind die, durch „Jimmy Eat World" und „Fall Out Boy" inspirierte Alternative Rockband „Flash Forward", die 2013 den Bandwettbewerb Local Heroes in NRW gewann sowie die Duisburger Band „Get Scarlet". Der Gewinn wird für wohltätige Zwecke gespendet. Beginn: 20 Uhr, Eintritt: 12 Euro.

Sonntag, 27.3.

Moers. Das Urban Music Festival vereint Musik, Mode und Lifestyle in der Generation Disco, Franz-Haniel-Straße 18, ab 22 Uhr, Preis 15 Euro

Montag, 28.3.

Rheinberg. Der Heimatverein Herrlichkeit Ossenberg veranstaltet ein Osterfeuer um 18 Uhr, Ossenberger Dorfplatz. Alle anwesenden Kinder erhalten ein Osterei, solange der Vorrat reicht und können in einer separaten Feuerschale Stockbrot backen.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
1.121
Sarah Dickel aus Moers | 23.03.2016 | 21:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.