Frage der Woche: Darf ich meinen Hund im Garten begraben?

Anzeige
1
Dieses Bild zeigt unsere BürgerReporterin Annegret Freiberger bei der Gartenarbeit. Das Motiv dient nur der Illustration. Annegret begräbt dort keinen Hund! (Foto: Annegret Freiberger)

Wenn der geliebte Vierbeiner stirbt, ist der Kummer groß. Aber was kommt eigentlich danach? Wie nimmt man in Würde Abschied und welche Möglichkeiten gibt es überhaupt, sein Haustier zu bestatten?

Gibt es in der Nähe einen Tierfriedhof, wo man ein Grab beantragen muss? Oder darf man seinen Hund im Garten begraben? Ist das per Gesetz überhaupt erlaubt? Worauf muss man dabei achten? Gibt es bestimmte Bedingungen oder vielleicht sogar ein (Landes)Gesetz zur Beseitigung von Tierkörpern?

Welche Tipps und Heinweise könnt Ihr Hundehaltern hierzu geben?

Hintergrund: die Frage der Woche

Immer donnerstags stellen wir an die gesamte Lokalkompass-Community die Frage der Woche. Denn wir interessieren uns für Euer Wissen, Eure Meinungen, Eure Fantasie. Lasst uns Erfahrungen und Erkenntnisse austauschen - und beim Plausch darüber ein wenig Spaß haben - los geht's!
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentare
10.421
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 03.09.2015 | 08:33  
83
Gisela Joswig aus Castrop-Rauxel | 03.09.2015 | 09:56  
30.762
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 03.09.2015 | 10:19  
4.696
Gerti Dörfling aus Essen-Süd | 03.09.2015 | 14:17  
30.762
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 03.09.2015 | 14:35  
5.318
Manuela Burbach-Lips aus Dortmund-City | 03.09.2015 | 19:22  
13.985
Christoph Niersmann aus Hilden | 03.09.2015 | 21:50  
58
Heiko Isenberg aus Iserlohn | 04.09.2015 | 00:59  
4.285
Hans Peter Schulzke aus Bottrop | 05.09.2015 | 08:46  
57.163
Hanni Borzel aus Arnsberg | 05.09.2015 | 18:09  
21.120
Siggi Becker aus Langenfeld (Rheinland) | 05.09.2015 | 21:47  
8
Ulrich Gottschalk aus Dortmund-Ost | 07.09.2015 | 22:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.