überfall

1 Bild

Räuber macht Beute im Getränkemarkt 1

Daniel Magalski
Daniel Magalski aus Lünen | am 12.03.2014

Samstag ein Überfall auf eine Spielhalle an der Königsheide, Dienstag war ein Getränkemarkt das Ziel eines Räubers in Brambauer. Ob ein Zusammenhang zwischen beiden Fällen besteht, dazu gibt es keine Informationen. Dienstagabend kam der Täter mit einem Messer bewaffnet in den Getränkemarkt an der Straße Zum Pier. Der Mann bedrohte die Kassierin, griff dann in die geöffnete Kasse und erbeutete weniger hundert Euro. Dem...

1 Bild

18-Jähriger am Phoenix-See niedergeschlagen und beraubt

Uwe Petzold
Uwe Petzold aus Dortmund-Süd | am 10.03.2014

Ein 18-Jähriger wurde am Phoenix-See niedergeschlagen und beraubt. Wie die Polizei mitteilt, wurde der Dortmunder am Samstag gegen 5.15 Uhr auf Höhe des Kinderspielplatzes, Am Remberg, von einer dreiköpfigen Gruppe junger Männer/Jugendlicher angesprochen. Einer bat um ein Feuerzeug, welches der 18-Jährige auch aushändigte. Doch dann entwickelte sich ein Streit, da das Feuerzeug nicht zurückgegeben wurde, der Streit eskalierte...

1 Bild

Männer mit Messern überfallen Spielhalle 1

Daniel Magalski
Daniel Magalski aus Lünen | am 10.03.2014

Überfall auf eine Spielhalle in Brambauer: Männer mit Messern machten am Samstag Beute, dann gelang den beiden Tätern die Flucht. Die Polizei sucht Zeugen. Das Duo kam am Abend in die Spielhalle an der Königsheide in Brambauer. Die Angestellte (36) arbeitete nach eigenen Angaben gerade hinter der Theke, als der Mann mit dem Messer plötzlich vor der Frau stand. Der Täter forderte das Bargeld aus der Kasse, danach zwang er...

Unbekannter überfällt 26-jährige Frau

Nach einem Überfall auf eine 26 Jahre alte Düsseldorferin um 3 Uhr am Sonntagmorgen, 9. März, fahndet die Polizei nach einem flüchtigen Räuber. Im Anschluss an eine Party hatte sich die 26-Jährige zu Fuß im Bereich der Quellenstraße aufgehalten, als ihr ein unbekannter Mann eine Zigarette anbot. Zeitgleich telefonierte die junge Frau mit ihrer Freundin und lehnte das Angebot des Mannes harsch ab. Dieser brachte die...

1 Bild

34-Jähriger am Hauptbahnhof schwer verletzt - Polizei sucht Zeugen

Die Kriminalpolizei Düsseldorf sucht Zeugen eines Geschehens, das sich in der Nacht von Rosenmontag auf Dienstag im Bereich des Konrad-Adenauer-Platzes ereignet hat. Ein Mann wurde dort von einem oder mehreren Täter/Tätern angegriffen und zusammengeschlagen. Das Opfer wird seit Dienstagnachmittag im Krankenhaus behandelt. Am Mittwochmittag erstattete die Freundin des Verletzten eine Anzeige bei der Polizei in...

1 Bild

Überfall auf Getränkemarkt in Haldern - Polizei sucht braungelockten Mann mit starker Akne

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel aus Wesel | am 06.03.2014

Am Mittwoch (5. März 2014) gegen 17.45 Uhr betrat ein bislang unbekannter männlicher Einzeltäter einen Getränkemarkt an der Bahnhofstraße im Reeser Ortsteil Haldern. Der Unbekannte sah sich laut Polizeibericht um und versicherte sich, dass er mit der 50-jährigen Angestellten aus Rees allein im Verkaufsraum war. Im Kassenbereich bedrohte der Täter die Angestellte mit einem Messer und forderte sie auf, die Kasse zu öffnen. ...

1 Bild

Brutaler Überfall auf 66-Jährigen

Annette Robenek
Annette Robenek aus Gladbeck | am 28.02.2014

Gladbeck: Hunsrückstraße | Einen brutalen Überfall auf einen Gladbecker Senior in Rosenhügel meldet aktuell das Polizeipräsidium Recklinghausen. Auf einem Weg im Park an der Hunsrückstraße schlugen drei Jugendliche, heute am 28. Februar, gegen 10 Uhr, einen 66-jährigen Gladbecker zu Boden. Die Täter - einer trug eine rote Jacke - entwendeten seine Geldbörse. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit dem Regionalkommissariat in Gladbeck...

1 Bild

Polizei sucht Tankstellenräuber mit Fahndungsfoto

Lokalkompass Unna/Holzwickede
Lokalkompass Unna/Holzwickede aus Unna | am 28.02.2014

Nach dem brutalen Überfall auf eine Tankstelle an der Kamener Straße im Dezember letzten Jahres sucht die Polizei den Täter jetzt mit den Bildern der Überwachungskamera. Am Montag, 2. Dezember 2013 gegen 22.25 Uhr betrat ein unbekannter, maskierter Mann die Tankstelle und bedrohte die 23-jährige Angestellte mit einem Messer. Diese befand sich gerade im Personalbereich als der Täter plötzlich auf sie zukam. Er entwendete...

2 Bilder

Wer kennt diese Männer?

Jörg Vorholt
Jörg Vorholt aus Oberhausen | am 28.02.2014

Wer erkennt diese Männer? Ein 11jähriger Junge wurde am 20. Dezember gegen 14 Uhr in Oberhausen überfallen. Kurz nachdem er aus dem Bus ausstieg, wurde er in Lirich an der Straße "Zum Eisenhammer" von zwei unbekannten Männern mit einem Messer bedroht. Die Polizei Oberhausen veröffentlicht jetzt Fahndungsfotos der Täter. Die Männer waren mit dem Jungen zuvor im Linienbus der Linie 976 gefahren. Sie waren an der...

1 Bild

"Jecker" Verbrecher?

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg aus Velbert | am 28.02.2014

Heiligenhaus: Moselstraße | Versuchter Überfall "nur ein Spaß" Die Polizei Heiligenhaus berichtet, dass am Donnerstag, dem 27. Februar, gegen 11.15 Uhr, eine männliche Person ein Geschäft an der Moselstraße in Heiligenhaus betrat. Der junge Mann hielt ein Messer in der Hand und fragte den 46-jährigen Geschäftsinhaber aus Mülheim "Wo ist das Geld", "Habt ihr keine Kasse?". Der 46-Jährige stellte sich ahnungslos. Daraufhin erklärte der Unbekannte, dass...

1 Bild

Tankstelle auf der Industriestraße überfallen

Heute, gegen 1.25 Uhr, betraten zwei maskierte Männer eine Tankstelle auf der Industriestraße. Sie bedrohten den 34-jährigen Angestellten mit einer Schusswaffe und forderten Bargeld. Der Angestellte konnte sich in der Toilette einschließen. Die Täter flüchteten daraufhin ohne Beute. Beschreibungen: 180 cm groß, schlank, dunkel gekleidet, trugen Kapuzenjacken, die Kapuze über den Kopf gezogen, außerdem war das Gesicht mit...

1 Bild

Tankstellentür rechtzeitig verriegelt und Überfall verhindert

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord aus Essen-Nord | am 27.02.2014

Der Angestellte einer Tankstelle auf der Elisenstraße verhinderte am Abend des 25. Februar durch das Verriegeln der Eingangstür einen Raubüberfall. Gegen 21.15 Uhr betrat ein Stammkunde den Verkaufsraum und erzählte dem Bediensteten, dass ihm drei verdächtige Personen in der Nähe der Tankstelle aufgefallen seien. Nachdem der letzte Kunde die Geschäftsräume verlassen hatte, verriegelte der Angestellte die Eingangstür und...

1 Bild

Sparkassen-Filiale in Nachrodt überfallen

Rainer Tüttelmann
Rainer Tüttelmann aus Iserlohn | am 25.02.2014

Am heutigen Dienstag, 24.Februar gegen 9.08 Uhr, betrat ein maskierter Einzeltäter die Sparkasse an der Hagener Straße in Nachrodt und forderte unter Vorhalt einer Schusswaffe Geld. Die Angestellte händigte das Geld aus, welches in einen Leinenbeutel gesteckt wurde. Der Täter flüchtete danach zu Fuß in unbekannte Richtung. Die Angestellten blieben unverletzt. Täterbeschreibung: männl. Person ca. 165 cm groß helle Augen...

1 Bild

Eingebrochen, getäuscht und beraubt - Mieser Täter überfällt Senior 1

Ernst-Ulrich Roth
Ernst-Ulrich Roth aus Bochum | am 24.02.2014

Am 23. Februar, gegen 19.30 Uhr, verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter, Zugang zu einem Wohnheim an der Gerberstraße in Bochum. Durch das Treppenhaus gelangte der Kriminelle, dann in das erste Obergeschoss und brach hier die Tür zu einer Wohnung auf. Der Bewohner (88), der in seinem Schlafzimmer geschlafen hatte, wurde durch ein lautes Geräusch geweckt. Als er nachsah, bemerkte er, die einen Spalt weit geöffnete...

Versuchter Handtaschenraub in Friedrichstadt

Letztlich ohne Beute flüchtete gestern Nachmittag ein bislang unbekannter Räuber, nachdem er auf der Luisenstraße einer 71-jährigen Frau die Handtasche zunächst entrissen hatte. Gegen 14.10 Uhr wollte die Düsseldorferin ihre Haustür an der Luisenstraße (zwischen Hüttenstraße und Pionierstraße) aufschließen. Plötzlich trat von hinten ein Mann an sie heran und entriss ihr die Handtasche. Anschließend flüchtete der Täter in...

Überfall auf Tankstelle in Unterbach

Ein bislang unbekannter Mann erbeutete in der vergangenen Nacht mehrere Hundert Euro Bargeld bei einem Raubdelikt in einer Tankstelle an der Gerresheimer Landstraße. Nach den bisherigen polizeilichen Ermittlungen betrat gegen 2 Uhr ein Mann mit aufgesetzter Kapuze den Verkaufsraum einer Tankstelle an der Gerresheimer Landstraße. Sofort ging der unbewaffnete Täter hinter die Theke und bedrohte den Kassierer verbal. Es kam...

1 Bild

Flüchtiger Kasache gestand sechs Überfälle

Rainer Tüttelmann
Rainer Tüttelmann aus Iserlohn | am 20.02.2014

Die Ermittler der Iserlohner Kriminalpolizei nahmen am Mittwoch, 19. Februar, in den frühen Morgenstunden in Iserlohn den Räuber fest, der am 5. Februar um 20:50 Uhr den EDEKA-Markt am Nußberg überfallen hatte. Der Täter hatte bei dem Raubüberfall die Angestellte mit einem Gewehr bedroht. Der gebürtige Kasdache floh 2013 auf Maßregelvollzugsanstalt Der 41-Jährige gebürtige Kasache, der ohne festen Wohnsitz ist, war am 12....

1 Bild

Handyraub an der Kanalstraße

Am Sonntag, gegen 13.15 Uhr, drohten drei junge Männer auf der Kanalstraße einem 16-jährigen Recklinghäuser Schläge an und rissen ihm das Handy aus der Hand. Anschließend flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Später entdeckte der Geschädigte auf der Düppelstraße einen der Täter und verständigte diePolizei. Die Beamten nahmen den 19-jährigen Recklinghäuser fest. Der zweite Täter, ein 21-jähriger Recklinhäuser, wurde...

1 Bild

Polizei: Brutaler Raubüberfall auf Fußgängerin 1

Andrea Schröder
Andrea Schröder aus Bochum | am 15.02.2014

Herne - Am Samstagmorgen, 15.02.2014, gegen 07:20 Uhr, bewegte sich eine 60-jährige Frau aus Herne zu Fuß im Bereich der Fußgängerzone auf der Bahnhofstraße in Herne in Richtung Bahnhof. Kurz vor der Bahnhofsunterführung wurde sie von hinten unvermittelt angegriffen und umgerissen. Gleichzeitig erhielt sie einen kräftigen Faustschlag ins Gesicht. Daraufhin ließ sie die mitgeführte lederne Damenhandtasche los, die der Täter...

2 Bilder

Bank-Überfall in Unterrath - Wer kennt diesen Mann ?

Die Düsseldorfer Polizei fahndet derzeit nach einem bislang unbekannten Mann, der am Dienstag Mittag in einem Geldinstitut an der Kalkumer Straße unter Vorhalt einer Pistole mehrere Tausend Euro Bargeld erbeutete. Nach derzeitigem Ermittlungsstand betrat gegen 12.30 Uhr ein bewaffneter und maskierter Mann die Filiale eines Geldinstitutes an der Kalkumer Straße (Ecke Unterrather Straße) im Ortsteil Unterrath. Unvermittelt...

1 Bild

Jugendliche mit vorgehaltenem Messer überfallen

Vier unbekannte Männer überfielen am Samstag, gegen 3.00 Uhr, drei 17-jährige Recklinghäuser auf der Augustinessenstraße. Unter Vorhalt eines Messer entwendeten die Täter Bargeld. Dabei wurde ein 17-Jähriger leicht verletzt. Im Rahmen der Fahndung trafen Polizeibeamte drei Tatverdächtige im Alter von 19 und 20 Jahren aus Recklinghausen auf der Springstraße an. Alle drei wurden zur Polizeiwache gebracht und nach Abschluss der...

1 Bild

Handyraub auf der Schlossstraße

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg aus Velbert | am 07.02.2014

Velbert: Schlossstraße | Ein 18-jähriger Velberter hielt sich an der Bushaltestelle Schlossstraße in Velbert, am Donnerstag, 6. Februar, gegen 15.15 Uhr,auf, als sich ihm drei bislang noch nicht zweifelsfrei identifizierte Jugendliche als Fußgänger näherten. Überraschend und vollkommen unprovoziert entriss einer der Unbekanntem dem Geschädigten ein weißes Mobiltelefon der Marke Samsung Galaxy S3, welches der Velberter zur Tatzeit in der Hand hielt....

1 Bild

Überfall auf Spielhalle missglückt

Nur weil die Aufsicht einer Wickede Spielhalle gerade auf der Toilette war, brachen maskierte und mit Schusswaffen ausgerüstete Gangster ihren Überfall ab. Im Polizeibericht der Kripo Werl liest sich das wie folgt. Am Mittwochabend, gegen 22.30 Uhr, kam es zu einem versuchten Raubüberfall auf eine Spielhalle in der Oststraße. Zwei maskierte, sehr schlanke und große Männer, betraten die Spielhalle. Beide trugen schwarze...

1 Bild

Polizei zeigt Video von Überfall auf Stoppenberger Getränkemarkt

Lokalkompass Essen-Nord
Lokalkompass Essen-Nord aus Essen-Nord | am 06.02.2014

Zu einem bewaffneten Raubüberfall kam es am 27. Januar in einem Getränkemarkt an der Essener Straße. Um 15.15 Uhr wurden mehrere Streifenwagen alarmiert. Inzwischen liegen der Polizei die Video- Aufnahmen des Geschäftes vor, die den bewaffneten Räuber bei seiner Tat zeigen. Mit einem Foto und einer Filmsequenz versucht der Ermittler des zuständigen Raubkommissariates 31, die Identität des noch unbekannten Räubers zu...

1 Bild

Mittwochabend: Überfall auf den EDEKA-Markt am Nußberg

Rainer Tüttelmann
Rainer Tüttelmann aus Iserlohn | am 06.02.2014

Am Mittwoch, 5. Februar, gegen 20.53 Uhr, betrat ein nicht maskierter männlicher Täter, der ein kurzes Gewehr mitführte, den Edeka-Markt und forderte eine Angestellte im Kassenbereich auf, das Bargeld herauszugeben. Als diese nicht sofort reagierte, riss der Täter selbst die Kassenschublade heraus. Als er aus dem Geschäft flüchten wollte, versuchte ein Angestellter, den Täter aufzuhalten. Täter sprühte...