überfall

1 Bild

Polizei Düsseldorf: Düsseldorf Hassels - Frau auf offener Straße überfallen

Jürgen Thulke
Jürgen Thulke | Düsseldorf | am 04.11.2015

Düsseldorf Nachrichten: Am helllichten Tag und auf offener Straße rissen gestern Mittag zwei bislang unbekannte Männer eine 71 - Jährige Seniorin zu Boden und stahlen ihr die Halskette. Die Fahndung nach dem dunkelroten Mercedes PKW, in dem die Täter flohen, verlief bislang ergebnislos. Um 13.30 Uhr war die Seniorin auf der Further Straße unterwegs, als sie plötzlich von hinten zu Boden gezogen wurde. Fast im gleichen...

1 Bild

Mann am Bahnhof zusammengeschlagen

In den frühen Morgenstunden des 31. Oktobers kam es auf dem Omnibusbahnhof in Recklinghausen zu einer Auseinandersetzung. Ein Mann wurde dabei schwer verletzt. Zunächst kam es zu verbalen Streitigkeiten zwischen zwei jungen Männern aus Datteln und einem weiteren jungen Mann aus Recklinghausen, welcher von seiner Lebensgefährtin und dessen Tochter begleitet wurde. Im weiteren Verlauf des Streits wurde der Recklinghäuser so...

1 Bild

Überfall: Täter bedroht Spielhallen-Angestellte in Kamp-Lintfort mit Schusswaffe

Eine bislang unbekannte männliche Person betrat am Samstag gegen 1 Uhr, wahrscheinlich durch eine offen stehende Tür zum Hinterhof, eine Spielhalle an der Kattenstraße, bedrohte die allein anwesende 39-jährige Spielhallenaufsicht aus Kamp-Lintfort mit einer Schusswaffe und forderte mit den Worten "Money! Money!" die Herausgabe der Tageseinnahmen. Der Unbekannte flüchtete nach Erhalt des Bargeldes durch den Hinterausgang...

1 Bild

Polizei Düsseldorf: Seniorin in Düsseldorf Unterrath überfallen

Jürgen Thulke
Jürgen Thulke | Düsseldorf | am 29.10.2015

Düsseldorf Brutaler Täter flüchtete - Seniorin verletzt im Krankenhaus Brutal und rücksichtslos ging am Mittwochabend ein Täter in Düsseldorf Unterrath vor, als er eine ältere Frau gegen eine Hauswand stieß, seinem Opfer die Einkaufstaschen stahl und dann zu Fuß flüchtete. Die Seniorin erlitt Verletzungen und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Gegen 20.35 Uhr kehrte die 72 - Jährige frau am Mittwochabend...

1 Bild

Handy geraubt

Auf der Springstraße bat ein unbekannter Mann am Sonntag gegen 19.15 Uhr einen 42-jährigen Recklinghäuser sein Handy benutzen zu dürfen, da er kein Guthaben mehr auf seinem hätte. Anschließend sprühte er dem 42-Jährigen Pfefferspray ins Gesicht und flüchtete mit dessen Handy in unbekannte Richtung. Täterbeschreibung: 172 cm groß, etwa 25 Jahre alt, kurze, blonde, an den Seiten abrasierte Haare, blaue Augen, bekleidet mit...

1 Bild

Überfall auf Kiosk in Gerschede misslingt - Polizei fahndet nach den Tätern

Christa Herlinger
Christa Herlinger | Essen-Borbeck | am 26.10.2015

Das hatten sich die Täter wohl anders vorgestellt. Ihr geplanter Überfall auf einen Kiosk in Gerschede ging am Samstag Abend mächtig in die Hose. Doch Misserfolg schützt vor Strafe nicht. Die Polizei fahndet nun nach den beiden Männern. Die traten gegen 22.30 Uhr an das Verkaufsfenster einer Trinkhalle in der Levinstraße. Als der Inhaber (55) aus dem hinteren Bereich des Kiosks an die Theke kam, bedrohte ihn einer der...

1 Bild

Fröndenberger zu Boden gerissen und getreten

Ein Fröndenberger wurde gestern Abend brutal überfallen. So steht's im Polizeibericht: Am Dienstagabend (20.10.2015) ging gegen 21.50 Uhr ein 25 jähriger Fröndenberger an der Von-Stauffenberg-Straße entlang. In Höhe eines Spielplatzes wurde er plötzlich von mindestens zwei unbekannten Tätern angegangen und zu Boden gerissen. Anschließend versetzten sie dem am Boden liegenden Ofer mehrere Fußtritte und zogen ihm die...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Raub auf Spielhalle: Angestellte und Kunden gefesselt und bedroht

Martina Abel
Martina Abel | Kamen | am 19.10.2015

Das muss ein heftiger Schock gewesen sein: In der Nacht zum heutigen Montag (19. Oktober) betraten gegen kurz nach Mitternacht zwei maskierte und mit einem Messer und einer Pistole bewaffnete Täter eine Spielhalle an der Oststraße. Sie bedrohten einen anwesenden 48-jährigen Kunden und die 50-jährige Angestellte und forderten die Herausgabe von Bargeld. Der Kunde wurde auf der Herrentoilette mit Handschellen gefesselt. Auch...

1 Bild

Überfall vom Fahrrad aus

Eine 67-jährige Recklinghäuserin befuhr am Sonntag, 18. Oktober, gegen 19.40 Uhr mit ihrem Fahrrad die Marienstraße. In Höhe der Haltestelle Saarstraße schlug ein unbekannter Fahrradfahrer der Frau von hinten gegen den Kopf und entriss ihr die über der Schulter hängende Handtasche. Bei dem Überfall wurde die Recklinghäuserin verletzt und zur ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Täter wird wie folgt...

1 Bild

Überfall auf Tankstelle in Bochum-Langendreer - Drei bewaffnete Täter flüchtig

Andrea Schröder
Andrea Schröder | Bochum | am 13.10.2015

Am vergangenen Samstagabend (10. Oktober) kam es in Bochum-Langendreer zu einem Tankstellenüberfall. Um 21.52 Uhr betraten drei bisher unbekannte Täter die Tankstelle an der Unterstraße. Mit Schusswaffen sowie Messer bewaffnet, bedrohte das Räubertrio den Mitarbeiter an der Kasse und forderte die Herausgabe des Bargeldes. Mitsamt der Beute, die in einer mitgebrachten schwarzen Tüte verstaut wurde, flüchtete das Trio zu Fuß in...

1 Bild

Schüler (15) in Eppendorf brutal überfallen

Peter Mohr
Peter Mohr | Wattenscheid | am 13.10.2015

Am Montag wurde ein 15-jähriger Schüler in Eppendorf Opfer eines Raubüberfalls. Gegen 22.30 Uhr befand sich der Schüler in Höhe einer Bushaltestelle an der Munscheider Straße / Ruhrstraße. Zu diesem Zeitpunkt kamen zwei männliche Personen grölender Weise auf ihn zu. Um Abstand von den beiden Unbekannten zu bekommen, setzte der Jugendliche seinen Weg fort und wechselte mehrmals die Gehwegseite. Doch die beiden Männer...

1 Bild

Vom Hund gebissen - Fahndung nach Sextäter eingeleitet 2

Annette Robenek
Annette Robenek | Gladbeck | am 12.10.2015

Gladbeck: Landstraße | Bei einer Öffentlichkeitsfahndung bittet die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe: Wie wir bereits berichteten, überfielen am 18. September, gegen 21.45 Uhr, zwei unbekannte Männer in einem Park an der Landstraße, eine 33-jährige Gladbeckerin, die mit ihren zwei Hunden spazieren ging. Hund biss zu Einer der Männer bedrohte die Frau mit einem Messer und forderte sie auf, sich auszuziehen. Als einer der Hunde den Täter...

1 Bild

Polizei Düsseldorf: Senior in Stadtmitte überfallen - Brutales Duo flüchtet mit der Beute

Jürgen Thulke
Jürgen Thulke | Düsseldorf | am 09.10.2015

Düsseldorf - Senior in Stadtmitte überfallen - Brutales Duo flüchtet mit der Beute Brutal schlugen zwei unbekannte Täter kurz vor Mitternacht einen 87 Jahre alten Mann auf der Bismarckstraße zusammen und beraubten ihn dann. Den Verletzten, der zur Behandlung in eine Klinik gebracht werden musste, ließen sie achtlos zurück. Der 87-jährige Düsseldorfer befand sich gegen 23.55 Uhr auf dem Heimweg, als plötzlich zwei Männer...

1 Bild

Fahrer mit Schusswaffe bedroht und an Weidezaun gefesselt in Gevelsberg 1

Lokalkompass Schwelm
Lokalkompass Schwelm | Schwelm | am 09.10.2015

Am gestrigen Donnerstag gegen 22.45 Uhr war ein 46-jähriger Duisburger mit einem weißen Kleintransporter auf der Esborner Straße in Richtung Gevelsberg unterwegs. In Höhe der Straße Kemnade wurde der Fahrer von einem von hinten kommenden und mit eingeschaltetem Blau- und Rotlicht fahrenden Fahrzeug angehalten. Es stiegen zwei männliche Personen in ziviler Kleidung aus und forderten ihn auf, seinen Führerschein und seinen...

1 Bild

Seniorin auf der Straße überfallen - Polizei sucht Zeugen

Klaus Bednarz
Klaus Bednarz | Oberhausen | am 08.10.2015

Am Mittwochabend, 7. Oktober, gegen 20 Uhr, verließ eine 73-jährige Dame an der Haltestelle Teutoburger Straße / Rothebuschstraße den Linienbus 263. Als sie in Richtung Bergstraße ging, verspürte sie plötzlich einen Schlag. Ein Täter versuchte ihr die Handtasche zu entreißen. Da die Seniorin die Tasche fest in den Händen hielt, stürzte sie zu Boden. Der Täter, kleine Statur, weiße Oberbekleidung, schwarze Mütze, flüchtet...

1 Bild

Männer bedrohen Fußgänger mit Pistole

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 07.10.2015

Schock am frühen Mittwoch für einen Lüner - der Mann wurde auf dem Weg zur Arbeit das Opfer eines Überfalls. Zwei Unbekannte bedrohten ihn mit einer schwarzen Pistole und flüchteten mit Bargeld. Tatort war am Morgen gegen fünf Uhr die Fußgängerbrücke am Friedhof zwischen dem Lindenplatz und der Horstmarer Straße. Die Männer, beide trugen dunkle Kleidung, kamen hier auf das Opfer (26) zu und forderten Bargeld. Der Lüner...

5 Bilder

Filmteam macht Zivilcourage-Test in der City

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 01.10.2015

Matthias spielt Gitarre auf der Lippebrücke, doch Minuten später wird der junge Mann Opfer eines brutalen Überfalls. Zwei Männer ringen den Musiker zu Boden, ein dritter Täter flüchtet mit dem Hut-Geld - zeigen die Menschen in Lünen Zivilcourage? Ja! Passanten reagieren in wenigen Augenblicken. Ein Ehepaar geht resolut auf die Täter zu, kommt Straßenmusiker Matthias zur Hilfe und auch ein weiterer Mann. Kevin, Niklas und...

1 Bild

Raubüberfälle in der Nacht

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 30.09.2015

Zwei Raubüberfälle beschäftigen zurzeit die Wittener Polizei. Am Samstag, 26. September, wurde ein 28-jähriger Mann aus Castrop-Rauxel auf der Sprockvöveler Straße überfallen. Drei Männer schlugen auf den Mann ein und stahlen ihm seine Geldbörse mit Bargeld und persönlichen Papieren sowie sein Handy. Einen der Täter beschreibt das verletzte Opfer als 1,80 Meter groß, 20 bis 30 Jahre alt, kurze schwarze Haare, bekleidet...

1 Bild

Seniorin überfallen

Ein Unbekannter hat in Menden eine Seniorin auf offener Straße überfallen und beraubt. So steht's im Polizeibericht: Am Samstag kam es zu einem Raub an der Oberen Promenade. Eine 64-jährige Frau aus Fröndenberg war mit ihrem Trolli unterwegs in Richtung Untere Promenade. Gegen 7.30 Uhr, näherte sich von hinten ein bislang unbekannter Täter auf einem Fahrrad. Der Mann stieß die Dame um und nahm den Trolli samt Inhalt an...

1 Bild

Täter lenken 30-Jährige ab und entwenden Handtasche

Heute gegen 12.30 Uhr sprachen zwei unbekannte Männer eine 30-jährige Recklinghäuserin auf der Hohenzollernstraße in englisch an und baten um Telefongeld. Während des Gesprächs näherte sich eine dritte Person von hinten und riss der 30-Jährigen die Handtasche von der Schulter. Anschließend flüchteten die Täter in Richtung Parkplatz Prosper Hospital. Täterbeschreibung: 28 bis 30 Jahre alt, 175 cm groß, schwarze, kurze Haare,...

1 Bild

Überfall im Hausflur

Holger Crell
Holger Crell | Wattenscheid | am 15.09.2015

Am 14. September (Montag) gegen 21.15 Uhr wurde ein 60-jähriger Wattenscheider im Hausflur überfallen. Am Bebel-Platz aus der Straßenbahn Gegen 21.10 Uhr stieg das Opfer aus der Straßenbahn an der Haltestelle "August-Bebel-Platz" aus und ging nach Hause. An seiner Wohnungstür angekommen, bemerkte er im Hausflur hinter sich eine männliche Person. Von diesem Unbekannten wurde er aufgefordert sein mitgeführtes Geld...

1 Bild

Überfall auf Kleintransporter

Am Dienstag gegen 22.20 Uhr schlugen zwei unbekannte Täter die Seitenscheibe eines auf der Straße Zum Wetterschacht geparkten Kleintransporters ein. Zu diesem Zeitpunkt schliefen zwei Männer aus Polen in dem Fahrzeug. Die beiden Täter sprühten Reizgas ins Innere des Fahrzeugs und entwendeten ein Tasche mit Bargeld und Ausweisdokumenten. Anschließend flüchteten sie in unbekannte Richtung. Täterbeschreibung: beide...

1 Bild

Kiosk am Busbahnhof von Maskierten mit Waffen überfallen 1

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 10.09.2015

Dorsten: Europaplatz | Heute (10. September), gegen 4.30 Uhr, betraten zwei maskierte unbekannte Männer einen Kiosk am Europaplatz. Einer der Männer bedrohte die 48-jährige Angestellte mit einer schwarzen Pistole und forderte Bargeld. Die Täter fesselten die Angestellte und flüchteten mit der Beute in unbekannte Richtung. Täterbeschreibung: 1. 180 cm groß, maskiert mit einer schwarzen Sturmhaube, trug eine schwarze Jacke mit einem roten...

dreiste masche

Klaus Klekawka
Klaus Klekawka | Lünen | am 05.09.2015

achtung! BETRUGSVERSUCH achtung! gerade in lünen auf der jägerstraße passiert. bei meiner schwiegermutter klingelte es und ein mann mit graue haare und stirnglatze steht vor der tür. er fragt nach einen italiener der hier wohnt oder gewohnt hat und schenkt meiner schwiegermutter plötzlich viele neu verpackte sachen da er die angeblich nicht über den zoll nach italien bekommt und eigentlich dem italiener schenken...

1 Bild

Getränkemarkt wieder Ziel von Räubern

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 04.09.2015

Samstag überfielen zwei Räuber einen Getränkemarkt an der Kolpingstraße in Lünen. Donnerstag kam es am Nachmittag zu einer weiteren Tat - dieses Mal flüchteten die Täter aber ohne Beute. Der Angestellte, ein Mann (57) aus Dortmund, hatte gerade bei einer Kundin kassiert und verließ das Kassenhäuschen, da kamen die zwei fremde Männer in den Getränkemarkt in Lünen-Süd. Ein Täter hielt eine Schusswaffe in der Hand und...