überfall

1 Bild

Hinweise erbeten: Unbekannter raubt 84-Jährigem die Uhr vom Handgelenk

Einem 84-Jährigem aus Recklinghausen hat ein Unbekannter am Sonntag um 19.04 Uhr die Armbanduhr vom Handgelenk gerissen. Der Unbekannte hatte den Senior an der Düppelstraße angesprochen und nach der Uhrzeit gefragt. Dann riss der Täter dem Recklinghäuser die Uhr weg und stieg in einen Wagen, in dem noch eine weitere Person am Steuer saß. Die Insassen flüchteten mit hoher Geschwindigkeit über die Forellstraße. Der Mann,...

1 Bild

Überfall auf Tankstelle an Halterner Straße

Sabine Sawatzky
Sabine Sawatzky | Dorsten | am 10.10.2016

Hervest. In der Freitagnacht, 7. Oktober, gegen 22:30 Uhr überfielen zwei mit schwarzen Sturmhauben maskierte Männer eine Tankstelle an der Halterner Straße. Sie überwältigten dazu eine 20-jährige Kassiererin und entwendeten anschließend aus dem Verkaufsraum Bargeld und weitere Beute in noch unbekannter Höhe. Anschließend flüchteten sie in unbekannte Richtung. Die beiden Männer werden wie folgt beschrieben: beide ca. 180...

1 Bild

Seniorin wurde beraubt, am Hals gewürgt und zu Boden gedrückt

Velbert: Zum Papenbruch | Eine Seniorin wurde am Freitag in Tönisheide beraubt, am Hals gewürgt und zu Boden gedrückt, das teilt die Polizei mit. Gegen 14.45 Uhr wurde die 91-jährige Seniorin Opfer des Raubüberfalls. Die betagte Dame hatte zuvor in der örtlichen Zweigstelle der Sparkasse Geld abgehoben und wollte zurück in ihre Wohnung gehen. Auf dem Weg dorthin wurde sie auf der Straße "Zum Papenbruch" in Höhe des Hauses Nr. 7 von einer unbekannten...

1 Bild

Überfall auf Spielhalle, drei Täter flüchtig

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 08.10.2016

Am frühen Samstagmorgen, 8.10, gegen 02:30 Uhr überfielen drei mit Sturmhauben maskierte, männliche Täter eine Spielhalle an der Ahsener Str. in Datteln. Sie überwältigten dazu das Aussichtspersonal und entwendeten danach aus dem Kassenbereich Bargeld in noch unbekannter Höhe. Anschließend flüchteten sie zu Fuß in Richtung Innenstadt. Bei dem Überfall wurde die Spielhallenaufsicht verletzt. Die Täter werden wie folgt...

1 Bild

Raubüberfall auf Seniorin

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 07.10.2016

Zu einem Raubüberfall auf eine Seniorin kam es am Donnerstag, 6. Oktober. Die 80-jährige Frau war gegen 18 Uhr zu Fuß auf der Wilhelm-Lennemann-Straße unterwegs als sich ein Fahrradfahrer näherte. Dieser tauchte von hinten auf und entriss der Seniorin ihre Handtasche. Kurz zuvor hatte sie noch Bargeld abgehoben. Der Täter flüchtete über die Heinitzstraße. Er ist ca. 1,90 Meter groß, hat eine normale Statur und trug...

1 Bild

Passanten finden Bewusstlosen in Neumühl - Opfer eines Raubs - Zeugen gesucht

Lokalkompass Duisburg
Lokalkompass Duisburg | Duisburg | am 07.10.2016

Auf dem Verbindungsweg zwischen Alex- und Lehrerstraße in Neumühl fanden Passanten am Mittwoch gegen 7 Uhr einen bewusstlosen Mann auf dem Gehweg. Der 28-Jährige gab später an, in der Nacht gegen 1 Uhr niedergeschlagen und ausgeraubt worden zu sein. Telefon und Geldbörse seien weg. Mit Kopfschmerzen und aufgeplatzter Lippe kam er ins Krankenhaus. Zeugen des Überfalles melden sich bitte unter Tel. 0203 / 2800 bei der...

1 Bild

84-jährige Frau in Schalke überfallen

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 02.10.2016

Eine 84-jährige Frau befand sich zu Fuß auf dem Weg zu ihrer Wohnanschrift, als sie auf einem Parkplatz rückwärtig der Königsberger Str. 62, der auch einen Fußweg zur Grenzstraße hat, von drei Männern überfallen wurde. Die Seniorin wurde zu Boden gerissen, im Anschluss riss ihr einer der Männer die getragene Kette vom Hals. Die Männer flüchteten in Richtung Grenzstraße, eine Fahndung der Polizei verlief negativ. Die...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Kupferdreh: Bewaffneter Raubüberfall auf Spielhalle

Essen: Kupferdreh-Mitte | Nach einem bewaffneten Raubüberfall am Donnerstag, 22. September, auf eine Spielhalle in Kupferdreh bittet die Kriminalpolizei um Hinweise. Gegen 23.50 Uhr betraten zwei maskierte Männer das Geschäft auf der Bahnstraße. Mit einer gezogenen Schusswaffe hielten die Kriminellen den 38-jährigen Angestellten in Schach. Aus der Kasse nahmen sie Bargeld und steckten es in einen schwarzen Plastikbeutel. Mit der Beute flüchtete...

2 Bilder

Täter wird mit Phantombild gesucht

Die Polizei berichtet von einem Überfall in Buer und beginnt nun mit der Fahndung mittels Phantombild. Am Donnerstag, 18. August, überfielen gegen 0.05 Uhr zwei Unbekannte einen 55-jährigen Gelsenkirchener auf der Siepenstraße im Stadtteil Buer. Das Opfer erlitt erhebliche Verletzungen. Raub mit schwerer Körperverletzung Von einem der Täter konnten nun ein Phantombild erstellt werden. Die Polizei Gelsenkirchen bittet...

1 Bild

Frauen in Marl Hüls beraubt - Täterinnen festgenommen

Siegfried Schönfeld
Siegfried Schönfeld | Marl | am 26.09.2016

Marl: Frauen beraubt - Tatverdächtige festgenommen. - Am Freitag gegen 12.30 Uhr wurden eine 67- und eine 69-jährige Marlerin an der Loekampstraße von zwei Frauen angesprochen. Die Frauen baten um eine Spende für die Diakonie. Als die Marlerinnen eine Spende ablehnten, stellte sich eine der Frauen hinter die 67-jährige Marlerin und riss an deren Kragen, so dass diese das Gleichgewicht verlor. Die andere Frau griff in die...

Verdächtige gesucht: Überfall auf Tankstelle und Vandalismus mit Graffiti

Am Freitag, 23. September, betraten gegen 21.24 Uhr zwei männliche Personen den eine Tankstelle an der Schwerter Straße. Unter Vorhalt einer Pistole und eines Reizstoffsprühgerätes forderten die Männer vom Kassierer Geld. Nachdem die Täter den Kasseninhalt ausgehändigt bekommen haben, ergriffen sie vermutlich in Richtung "Vogelberg" bzw. "Wasserturm" zu Fuß die Flucht. Die Täter können wie folgt beschrieben werden: Der...

1 Bild

Schermbeckerin auf der Freiheitsstraße mit Messer bedroht und ausgeraubt

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 26.09.2016

Dorsten: Freiheitsstraße | Holsterhausen. Eine 54-Jährige aus Schermbeck wurde am Freitag gegen 20.40 Uhr von einem unbekannten Mann an der Freiheitsstraße in Höhe der Bonifatiusstraße in Holsterhausen angesprochen. Er drohte mit einem Messer und forderte Geld. Die Schermbeckerin händigte ihm Bargeld aus. Der Unbekannte flüchtete mit seiner Beute. Er wird wie folgt beschrieben: ca. 1,80 m bis 1,85 m groß, kurze, dunkle Haare, dunkler Teint,...

1 Bild

77-Jährige Frau hinterrücks beraubt

Eine 77-Jährige ist am vergangenen Samstag auf der Cranger Straße überfallen worden. Wie die Polizei berichtet, war sie gegen 19.45 Uhr in Höhe der Wörthstraße unterwegs, sich ihr ein Mann von hinten näherte, sie festhielt und ihr den Mund zudrückte. Eine Komplizin riss dem Opfer zwei Goldketten gewaltsam vom Hals. Das Paar flüchtete in Richtung Sedanstraße und kann wie folgt beschrieben werden: Der Mann ist von...

1 Bild

Maskierter Mann bedroht Frau am Weseler Bahnhof mit Messer und flieht mit Bargeldbeute

Lokalkompass Wesel
Lokalkompass Wesel | Wesel | am 21.09.2016

Schock in der Morgenstunde: Ein Unbekannter passte am heutigen Mittwoch gegen 5.20 Uhr eine 27-jährige Mitarbeiterin eines Zeitschriftenhandels am Bahnhof am Lieferanteneingang des Geschäfts ab. Er bedrohte die Weselerin mit einem Messer und forderte sie auf, mit ihm in die Verkaufsräume zu gehen. Weiter heißt es im Polizeibericht: Anschließend durchsuchte er die Räume nach Diebesgut. Nachdem er Bargeld und Zigaretten...

1 Bild

Gocher überfallen - Passanten eilten zu Hilfe und schlugen Täter in die Flucht!

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 21.09.2016

Goch: Polizei | Am Dienstag lief ein 61-jähriger Mann aus Goch zum Bahnhof in Kleve. Dort griff ein unbekannter Täter plötzlich an seine Schulter und riss ihn herum. Ein zweiter Täter schlug dem 61-Jährigen gegen den Kopf und versuchte dessen Geldbörse zu entreißen. Zwei Passanten eilten dem 61-Jährigen zu Hilfe, woraufhin die Täter zu Fuß in unbekannte Richtung flüchteten. Ein Täter konnte beschrieben werden. Er war 25 bis 30 Jahre alt,...

1 Bild

Hinweise erbeten: 48-jährige Recklinghäuserin beim Spaziergang überfallen

Samstag, gegen 7.50 Uhr, ging eine 48-jährige Recklinghäuserin auf der Brucknerstraße mit ihrem Hund spazieren. Plötzlich sprang ein unbekannter Mann aus dem Gebüsch auf den Gehweg, bedrohte die 48-Jährige und forderte ihr Handy und Bargeld. Als die Recklinghäuserin dem Täter sagte, dass sie beides nicht dabei hätte, schlug ihr der Täter gegen den Hals und flüchtete ohne Beute in nördliche Richtung. Täterbeschreibung: etwa...

1 Bild

Bottrop: Überfall mit vorgehaltenen Messer

Oliver Borgwardt
Oliver Borgwardt | Bottrop | am 19.09.2016

Am Montag (19. September), gegen 4.10 Uhr, ging ein 30-jähriger Bottroper auf der Gladbecker Straße mit seinem Hund spazieren. Plötzlich sprachen ihn drei unbekannte Männer an. Einer der Männer zog nun ein Messer und bedrohte den 30-Jährigen. Dieser übergab sein Handy und Bargeld. Die Täter flüchteten dann über die Pestalozzistraße in Richtung Eickholtshof. Täterbeschreibung: Der erste Täter war etwa 30 Jahre alt, 160 cm...

1 Bild

Schwer kranken Mann ausgeraubt - Zeugen gesucht 1

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 13.09.2016

Ein schwer kranker Mann wurde Montagnachmittag auf offener Straße Opfer eines skrupellosen Überfalls. Der 56-jährige lungenkranke Hagener war mit seinem Rollator und einem mobilen Sauerstoffgerät unterwegs. Gegen 15 Uhr öffnete er an seiner Wohnanschrift in der Grabenstraße die Garage seines Wohnhaus, als ihm ein plötzlich ein unbekannter Täter von hinten in die Gesäßtasche griff. Der 56-Jährige versuchte daraufhin die...

1 Bild

Raubüberfall auf Fachgeschäft

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 12.09.2016

In den frühen Abendstunden kam es am Freitag zu einem bewaffneten Raubüberfall auf ein Fachgeschäft für Tierbedarf an der Berliner Straße. Gegen 18.40 Uhr bedrohte ein noch unbekannter Mann die Kassiererin mit einer Pistole und forderte sie auf, die Kasse zu öffnen. Dabei packte der Täter das Handgelenk der Frau und hielt ihr die Waffe an den Kopf. Anschließend beugte sich er über die Verkaufstheke und nahm das Bargeld...

1 Bild

Fußgänger überfallen

Sebastian Fink
Sebastian Fink | Herne | am 12.09.2016

Zu einem Raubüberfall auf einen 76-jährigen Fußgänger kam es am Samstag zwischen 0.30 und 1 Uhr. Der Mann war in einem Parkbereich zwischen der Sodinger Straße, Mont-Cenis-Straße und Schillerstraße unterwegs als er von drei Männern attackiert wurde. Die Täter nahmen ihm das Bargeld ab und flüchteten in Richtung Mont-Cenis-Straße. Zwei von ihnen waren ca. 1,85 Meter groß und trugen dunkle Kapuzenpullover. Der dritte...

1 Bild

Kamen: Taschendiebin hob mit geklauter EC-Karte Geld vom Konto ab

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 09.09.2016

Mitte Juli wurde einer 88-jährigen Kamenerin in einem Geschäft am Zollpost die Geldbörse aus der Tasche gestohlen. Kurz darauf hob eine unbekannte Frau mit der EC-Karte der alten Dame Bargeld an einem Automaten ab. Dabei wurde sie von der Videoüberwachung aufgenommen. Auf Beschluss des Amtsgerichts Dortmund veröffentlicht die Polizei Lichtbilder der Tatverdächtigen. Wer kennt die abgebildete Frau? Hinweise nimmt die...

1 Bild

Überfall auf Seniorin

Eine gehbehinderte Senioren ist am Mittwoch überfallen worden. Wie die Polizei berichtet, war die 83-Jährige gegen 13.30 Uhr im Grüngürtel zwischen Eichendorffstraße und Edmund-Weber-Straße mit ihrer älteren Schwester unterwegs als sich ihr von hinten ein Mann näherte und ihr eine Kette vom Hals riss. Dadurch stürzte die Frau, die mit einem Rollator unterwegs war, zu Boden. Sie blieb unverletzt. Der Täter rannte in...

1 Bild

Tankstellenraub: Wer hat den Mann gesehen?

Lokalkompass Hilden
Lokalkompass Hilden | Hilden | am 07.09.2016

Heute morgen, 7. September, gegen 6:05 Uhr, gab es an der Düsseldorfer Straße in Hilden einen Raubüberfall auf eine Tankstelle. Gegen 6.05 Uhr betrat eine maskierte männliche Person den Verkaufsraum der Tankstelle und bedrohte die Angestellte mit einem Messer und einem Pfefferspray. Zeitgleich forderte der Maskierte die Mitarbeiterin auf, das Bargeld herauszugeben. Die Frau öffnete daraufhin die Kasse. Der Unbekannte...

1 Bild

Wer kann Angaben zum bewaffneten Penny-Räuber machen?

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 07.09.2016

Dorsten: Penny | Feldmark. Am Freitag (12.08.), betrat gegen 21 Uhr, die Penny-Markt Filiale auf der Händelstraße, bedrohte den 21-jährigen Angestellten mit einer Schusswaffe und forderte die Herausgabe von Bargeld. Mit der Beute flüchtete der Täter in unbekannte Richtung. Täterbeschreibung: 30 bis 35 Jahre alt, 170 bis 175 cm groß, schmale bis schmächtige Figur, bekleidet mit einem dunkelblauen oder schwarzem Oberhemd, verwaschener...

1 Bild

Unna City: Kamener überfallen - Wer hat es gesehen?

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 07.09.2016

Am Dienstagabend, 6. September (22 Uhr) ist ein 19-jähriger Kamener auf der Massener Straße, in Richtung Unnaer Innenstadt, von einem südländisch aussehenden Mann überfallen worden. Der Täter schubste den 19-jährigen und versuchte ihm seine Bauchtasche zu entreißen. Das konnte er gerade noch verhindern, stürzte aber auf den Gehweg und verletzte sich dabei am Kopf und Rücken. Eine genaue Beschreibung konnte das Opfer nicht...