überfall

1 Bild

Herne: Nach Raub werden Zeugen gesucht

Frank Heu
Frank Heu aus Herne | am 29.10.2013

Noch haben die Ermittler aus dem Bochumer Raubkommissariat KK 13 einen Überfall nicht geklärt, der sich am gestrigen 28. Oktober in dem an der Herzogstraße 4 in Eickel gelegenen Geschäft ereignet hat. Dort verspürte ein Mitarbeiter gegen 11.30 Uhr einen Schlag gegen den Kopf und sackte zu Boden. Kurz danach stellte der Mann fest, dass eine schwarze Kellnergeldtasche mit den Geschäftseinnahmen entwendet worden ist. Eine...

überfall, Raub, zeugen gesucht, Raubüberfall, Räuber, Raubkommissariat
1 Bild

+++ Versuchter Raub in Unna: Jugendlicher Täter flüchtet ohne Beute +++

Jörg Stengl
Jörg Stengl aus Unna | am 28.10.2013

Unna. Am Montagmorgen (28. Oktober) gegen 5.30 Uhr befand sich eine 28-Jährige aus Unna auf dem Weg zum Busbahnhof, als sie in Höhe des Hotels Katharinenhof einen Schlag in den Nacken erhielt. Ein Mann forderte die Herausgabe von Bargeld. Als die 28-Jährige angab, kein Geld dabei zu haben, flüchtete der Mann in Richtung Busbahnhof. Der Täter wird wie folgt beschrieben: Etwa 15 bis 17 Jahre alt, 165 cm groß und schlank,...

Polizei, blaulicht, überfall
1 Bild

Raubüberfall mit Pistole auf Trinkhalle in Heiligenhaus

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg aus Velbert | am 28.10.2013

Heiligenhaus: Hauptstraße | Zu einem bewaffneten Raubüberfall kam es am noch nächtlich frühen Montagmorgen des 28. Oktober zwischen 4 Uhr und 4.20 Uhr in einer Trinkhalle an der Hauptstraße in Heiligenhaus. Für die eingeleiteten und andauernden Fahndungs- sowie Ermittlungsmaßnahmen, die bisher noch nicht zu einem schnellen Erfolg führten, hofft die Kriminalpolizei dringend auf sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung. Von hinten...

Heiligenhaus, überfall, Pistole, Waffe, bedroht, Trinkhalle
1 Bild

Maskierter Räuber überfällt Tankstelle

Daniel Magalski
Daniel Magalski aus Lünen | am 27.10.2013

Geld erbeutete ein Räuber am Abend bei einem Überfall auf eine Tankstelle in Brambauer. Der Unbekannte konnte flüchten, die Fahndung der Polizei blieb ohne Erfolg. Der Albtraum für den Angestellten (46) an der Kasse der Tankstelle an der Brechtener Straße begann am Samstagabend um 19.33 Uhr. Der Räuber hatte sich mit einem schwarzen Tuch das Gesicht maskiert und zeigte eine silberne Schusswaffe. So zwang der unbekannte...

Lünen, überfall, Fahndung, Raub, Zeugen, Brambauer, Räuber, Samstag, Tankstelle, Beute, Brechten, Brechtener Straße
1 Bild

Dieb droht mit Messer - Polizei fahndet

Mit einem Messer bedrohte gestern Vormittag ein flüchtender Dieb seinen Verfolger in Oberbilk. Zuvor hatte der Täter dem Mann in einem Geschäft einen Geldschein entrissen. Gerade als ein 36 Jahre alter Mann in einem Geschäft an der Linienstraße bezahlen wollte, näherte sich ihm von hinten ein Unbekannter und entriss ihm den bereitgehaltenen Geldschein. Sodann flüchtete der Dieb in Richtung Querstraße. Der 36-Jährige nahm...

Polizei, überfall, Kriminalität
1 Bild

Raub an der Alleestraße - Täter sprintet mit Beute davon

Ernst-Ulrich Roth
Ernst-Ulrich Roth aus Bochum | am 22.10.2013

Ein bislang unbekannter Täter hat in den Montagmorgenstunden des 21. Oktobers einen Fußgänger (33) auf der Alleestraße in Bochum überfallen. Der 33-jährige Inhaber eines Lotteriegeschäftes an der Alleestraße 38-40, war gegen 9 Uhr, auf dem Weg zur nahegelegenen Bankfiliale, um dort die Einnahmen des Wochenendgeschäftes einzuzahlen. Kurz nachdem er sein Geschäft verlassen hatte, bemerkte er eine männliche Person, die...

bochum, Lokalkompass-Bochum, überfall, Raub, zeugen gesucht, Geldtasche
1 Bild

Überfall auf die Spielhalle am der Markenstraße in Gelsenkirchen - Horst.

Heinz Kolb
Heinz Kolb aus Gelsenkirchen | am 20.10.2013

Gelsenkirchen: polizeibericht | Gegen 00:30 Uhr am Freitag. 18. Oktober 2013 betrat eine vermummte männliche Person die Spielhalle an der Markenstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Horst. Mit vorgehaltener Schusswaffe befahl er der 47- jährigen Angestellten zunächst die Eingangstür abzuschließen im Anschluss daran forderte der Täter die 47- jährige auf ihm das Geld aus dem Tresor und der Kasse auszuhändigen. Nachdem steckte er das Geld in eine von ihm...

Polizei, überfall, Polizeimeldung, Zeugen, Gelsenkirchen-Horst, Horst, Spielhalle, markenstraße
1 Bild

Straßenräuber (ca.70!) schlägt mit Schirm auf Frau (42) ein

Frank Heu
Frank Heu aus Herne | am 18.10.2013

Herne: Am gestrigen 17. Oktober, gegen 12.35 Uhr, kam es an der Sodinger Straße in Herne zu einem Raubüberfall auf eine Frau (42). Die Hernerin hatte zuvor an der Sparkassenfiliale an der Bahnhofstraße Geld abgehoben. Beim Aufschließen der Haustür bemerkte die 42-Jährige einen älteren Mann, der plötzlich hinter ihr stand. Unvermittelt schlug der Senior mit einem Regenschirm auf den Kopf der Frau und versuchte, ihr die...

überfall, Räuber, Straßenraub, Straßenräuber, 70 jähriger Räuber
1 Bild

Niedergeschlagen auf der Friedrichstraße

Lokalkompass Niederberg
Lokalkompass Niederberg aus Velbert | am 18.10.2013

Velbert: Friedrichstraße | Zu einem Raub auf der Friedrichstraße in Velbert kam es am heutigen Freitag gegen 1.45 Uhr. Opfer war ein 49-jähriger Mann aus Velbert. Dieser wurde plötzlich von zwei Personen unvermittelt zu Boden geschlagen und durchsucht. Die unbekannten Männer zogen das Portemonnaie aus der Kleidung und entwendeten Bargeld in Höhe von 500,- Euro. Die Unbekannten flüchteten zu einem Taxenstand an der Thomasstraße, bestiegen ein Taxi...

blaulicht, überfall, Neviges, Beute, Taxi
1 Bild

Überfall auf Kö-Juwelier: Polizei fahndet nach den Tätern

Zwei Männer überfielen am Dienstag ein Juweliergeschäft in der Königsallee und erbeuteten mehrere hochwertige Uhren aus der Auslage. Anschließend flüchteten die Räuber auf einem Motorroller. Dieser konnte im Zuge der Fahndung in der Immermannstraße aufgefunden werden. Nach den beiden Tätern wird gefahndet. Die Tat erignete sich am Dienstag gegen 11.30 Uhr. Beide Täter werden als etwa 1,85 Meter groß und circa 20 bis 30...

Polizei, blaulicht, Düsseldorf, überfall, Königsallee, Juwelier
1 Bild

Juwelier überfallen - Polizei sucht Zeugen

Zwei Männer überfielen heute Mittag ein Juweliergeschäft an der Königsallee und erbeuteten mehrere hochwertige Uhren aus der Auslage. Anschließend flüchteten die Räuber auf einem Motorroller. Dieser konnte im Zuge der Fahndung auf der Immermannstraße aufgefunden werden. Nach den beiden Tätern wird gefahndet. Gegen 11.25 Uhr betrat zunächst ein Mann das Geschäft an der Königsallee (Ecke Königstraße) und ließ sich...

Polizei, überfall, Kriminalität, Verbrechen, Königsallee, Juwelier, Rudi Cerne
1 Bild

Zeugen stoppten flüchtenden Dieb

Peter Mohr
Peter Mohr aus Wattenscheid | am 15.10.2013

Wie gut, dass es sie noch gibt - die "kleinen Helden des Alltags"! Couragierte Zeugen sind nämlich Montag einem Senior zur Hilfe geeilt, nachdem dieser durch einen Ganoven bestohlen worden war. Die Helfer konnten den flüchtenden Dieb dingfest machen - so hielt der Rentner schnell sein Hab und Gut wieder in den Händen! Was war genau am Montag an der Propst-Hellmich-Promenade geschehen? Der 75-jährige Wattenscheider hatte...

Wattenscheid, überfall, Probst-Hellmich-Promenade
1 Bild

"Geld her!" - Spielhalle in Wiemelhausen überfallen 1

Ernst-Ulrich Roth
Ernst-Ulrich Roth aus Bochum | am 11.10.2013

Unter Vorhalt eines Küchenmessers hat ein bislang unbekannter Täter am späten Donnerstagabend, 10. Oktober, eine Spielhalle am Steinring 2 in Bochum überfallen und Bargeld erbeutet. Gegen 23.20 Uhr betrat der Räuber die Spielhalle und forderte von der Aufsicht (73) "Geld her!". Nachdem die Mitarbeiterin die Kasse geöffnet hatte, entnahm der Kriminelle das Bargeld und flüchtete anschließend zu Fuß in Richtung...

bochum, Lokalkompass-Bochum, überfall, Räuber, Küchenmesser, Bargeld erbeutet
1 Bild

Kantholz-Attacke: Opfer erliegt seinen Verletzungen

Am vergangenen Freitagabend kam es in einer Straßenbahn zum Streit zu angeblich lauter Musik. Daraufhin gab es körperliche Auseinandersetzungen zwischen einem 17-Jährigen mit zwei jugendlichen Begleitern und einem 44-Jährigen Staatsangehörigen. Die Polizei teilt mit, dass gestern, gegen 19.30 Uhr, der 44-jährige italienische Staatsangehörige mutmaßlich an den Folgen seiner Verletzungen verstarb. Die Polizei bittet...

Polizei, überfall, Verbrechen
1 Bild

Juwelier an der Königsallee überfallen

Nach einem versuchten Raubüberfall in einem Juweliergeschäft an der Königsallee am Samstag, 5. Oktober , fahndet die Polizei jetzt mit Fotos und einer Videosequenz nach den beiden Tätern. Die Unbekannten hatten das Geschäft gegen 17 Uhr betreten. Während einer der beiden das Verkaufspersonal mit einer Waffe "in Schach" hielt, versuchte sein Komplize, eine Vitrine mit einem Nothammer einzuschlagen. Als der Hammer bei diesem...

Polizei, blaulicht, Düsseldorf, überfall, Königsallee, stadtmitte
1 Bild

Bewaffneter Überfall auf Tankstelle an der Vogelsanger Straße

Melanie Giese
Melanie Giese aus Recklinghausen | am 10.10.2013

Am Mittwoch, 9. Oktober, gegen 22.10 Uhr, bedroht eine männliche Person mit einer Pistole beim Verlassen eines Tankstellengebäudes an der Vogelsanger Straße eine 24-jährige Angestellte. Er drängt die Geschädigte zurück in das Gebäude und entwendet eine noch unbekannte Anzahl an Wechselgeldrollen und Zigarettenstangen. Täterbeschreibung: Etwa 180 cm groß, schlanke Figur, trägt eine schwarze Hose, eine schwarze Jacke, eine...

Polizei, blaulicht, überfall, Raub, Tankstelle, Vogelsanger Straße
1 Bild

In der Nacht Gaststätte überfallen - Täter flüchtet mit Bargeld

Ernst-Ulrich Roth
Ernst-Ulrich Roth aus Bochum | am 10.10.2013

In den Nachtstunden des 10. Oktober, ist es einem bislang unbekannten Täter gelungen, Bargeld aus einer Gaststätte am Quellenweg in Bochum zu erbeuten. Gegen 0.15 Uhr betrat der maskierte Räuber die Lokalität und forderte, unter Vorhalt einer schwarzen Schusswaffe, vom anwesenden Gastwirt die Herausgabe von Bargeld. Nachdem der Maskierte seine Beute erhalten hatte, flüchtete er in Richtung des Stadions. Er konnte...

bochum, blaulicht, Lokalkompass-Bochum, überfall, Raub, zeugen gesucht
1 Bild

Feiger Straßenraub - Zwei junge Männer überfallen betagte Seniorin

Ernst-Ulrich Roth
Ernst-Ulrich Roth aus Bochum | am 09.10.2013

Die Pieperstraße im Bochumer Stadtteil Ehrenfeld. Dort, in Höhe der Schellstraße, kam es am 7. Oktober zu einem feigen Raubüberfall auf eine betagte Seniorin (91). Die Bochumerin war gegen 14.05 Uhr mit einer gelben Einkaufstasche unterwegs. Plötzlich tauchten von hinten zwei noch unbekannte Männer auf. Einer der Kriminellen ergriff die Tasche der Frau, die noch versuchte, diese festzuhalten. Zum Glück stürzte die...

bochum, blaulicht, Lokalkompass-Bochum, überfall, zeugen gesucht, betagte Seniorin
1 Bild

Supermarkt überfallen

Klaus Bednarz
Klaus Bednarz aus Oberhausen | am 09.10.2013

Am Dienstagabend, 8. Oktober, gegen 20.25 Uhr, stürmte ein maskierter und bewaffneter Räuber in einen Supermarkt auf der Steinstraße in Tackenberg. Er bedrohte die Kassiererin mit einer Pistole und zwang sie, die Kasse zu öffnen. Dann raubte der Maskierte die Einnahmen und flüchtete anschließend in ein unbekannte Richtung. Die schockierte Kassiererin verständigte sofort ihren Verkaufsleiter und die Polizei. Die fahndet...

Polizei, Oberhausen, überfall, Raub, Supermarkt
1 Bild

Opas überfallen den Supermarkt

Bernhard W. Pleuser
Bernhard W. Pleuser aus Herne | am 08.10.2013

Herne: Kleines Theater | Herbst und Winter sind die optimale Zeit, um mal wieder das „Kleine Theater“, Neustraße 67, zu besuchen. Spannung und gute Unterhaltung sind da garantiert. Auf dem Programm stehen bis Dezember „Agatha Christies Hobby ist Mord“, „Die Mausefalle“, „Die Hummels“, die beliebte Komödie „Rabatz im Altenheim“ und „Wirbel um Weihnachten“. Am 16. November feiert Jürgen Seiferts Stück „2 Opas auf Abwegen“ Premiere. Die älteren...

überfall, Supermarkt, Karibik, Agatha Christie, Kleines Theater, Geldraub
1 Bild

Phantombild des "Metzgerei-Räubers"

Martina Abel
Martina Abel aus Kamen | am 07.10.2013

Aus den Tag genau vor zwei Wochen betrat gegen 11.30 Uhr ein unbekannter Mann eine Metzgerei an der Rünther Straße in Bergkamen und forderte mit einem Messers in der Hand von der dortigen Angestellten die Herausgabe von Bargeld. Die Angestellte folgte dem flüchtenden Täter und hielt die Tüte, in der er seine Beute hatte verstauen lassen, fest. Hierdurch riss die Tüte und ein Großteil des entwendeten Geldes fiel zu...

Polizei, Bergkamen, überfall, Metzgerei, rünther-straße
1 Bild

Pärchen von drei Männern überfallen

Annette Robenek
Annette Robenek aus Gladbeck | am 07.10.2013

Gladbeck: Lützenkampstraße | Am Samstag, 5. Oktober, pöbelten drei Männer eine 49-jährige und einen gleichaltrigen Mann, beide aus Gladbeck, gegen 23.40 Uhr auf der Lützenkampstraße an. Während einer den Mann zu Boden stieß, entriss ein ander der Geschädigten die Handtasche. Dabei stürzte sie ebenfalls zu Boden. Anschließend flüchteten die Täter - alle mit osteuropäischen Aussehen- mit einem silbernen Opel Omega. Beschreibung: 1. 30 bis 35...

blaulicht, gladbeck, überfall, zeugen gesucht, Polizeibericht, Lützenkampstraße
1 Bild

Frau im Sonnenstudio mit Waffe überfallen

Am Sonntag, 6. Oktober, wollte eine Frau gegen 21 Uhr die Räumlichkeiten eines Sonnenstudios an der Hubertusstraße verlassen, als dieses von einer maskierten männlichen Person betreten wurde. Dieser bedrohte die Geschädigte mit einer Schusswaffe und verlangte die Herausgabe des Bargeldes. Nachdem der Täter das Geld erhalten hatte flüchtete er zu Fuß. Täterbeschreibung: zwischen 18 und 25 Jahre alt, ungefähr 1,80Meter groß,...

blaulicht, überfall, Waffe, Sonnenstudio
1 Bild

Juwelier überfallen: Täter flüchten ohne Beute

Düsseldorf: Königsallee | Zwei bislang unbekannte Männer überfielen am Samstagnachmittag ein Juweliergeschäft an der Königsallee. Sie scheiterten jedoch beim Versuch eine Vitrine aufzuschlagen und flüchteten schließlich ohne Beute. Verletzt wurde niemand. Die Polizei fahndete, auch unter Einsatz eines Hubschraubers, nach den Tätern - bisher ohne Ergebnis. Die beiden Täter verschafften sich am Samstagnachmittag, gegen 17 Uhr Zugang zum Ladenlokal...

Düsseldorf, überfall, Raubüberfall, Königsallee, Juwelier, Täter flüchtig
1 Bild

In der Mark: Räubertrio überfällt Senior (85) nach Mülleimerleerung

Holger Crell
Holger Crell aus Wattenscheid | am 06.10.2013

Zu einem ausgesprochen skrupellosen Raubüberfall kam es am 4. Oktober (Freitag) im Sackgassenbereich der Straße "In der Mark" in Höntrop. Gegen 9 Uhr verließ ein 85-jährger Senior kurz sein Einfamilienhaus, um den Müll rauszubringen. An der Aschentonne wurde er durch die drei Räuber angesprochen. Sie verwickelten ihn zunächst kurz in ein belangloses Gespräch und folgten ihm dabei zur Hauseingangstür. Hier angekommen,...

Polizei, blaulicht, Wattenscheid, überfall, höntrop, In der Mark