Neptuner beim 36. int. Schwimmfest in Bergkamen

v.l.n.r.: Nicola Diese (Betreuerin), Alexandra Maiworm, Saskia Höckel, Lukas Alteköster, Moritz Kemper, Kai-Oliver Augustini, Leonard Stratmann, Felix Krevet, Lisa Mönnighoff, Nils Langer, Tim-Fabian Augustini. Es fehlt Finn Domke.
  • v.l.n.r.: Nicola Diese (Betreuerin), Alexandra Maiworm, Saskia Höckel, Lukas Alteköster, Moritz Kemper, Kai-Oliver Augustini, Leonard Stratmann, Felix Krevet, Lisa Mönnighoff, Nils Langer, Tim-Fabian Augustini. Es fehlt Finn Domke.
  • hochgeladen von Klaus Höckel

- Stratmann holt bei 10 Starts 7 Goldmedaillen -

Beim gut besetzten 36. int. Schwimmfest der Wasserfreunde TuRa Bergkamen, für das 22 Vereine mit knapp 300 Teilnehmern gemeldet hatten, nahm auch der SV Neptun Neheim-Hüsten mit 11 Schwimmerinnen und Schwimmern teil.

Die Neptuner hatten 70 Einzel- und 2 Staffelstarts zu absolvieren.

In der abschließenden Mannschaftswertung belegte die Equipe des SV Neptun Neheim-Hüsten einen hervorragenden 5. Platz und war damit bester Sauerländer Schwimmverein.

Eine glänzende Vorstellung gab dabei Leonard Stratmann (Jg. 91) ab, der bei 9 Einzelstarts gleich 6 Gold- und 1 Silbermedaille erreichte.
Zusätzlich holte Stratmann, zusammen mit Tim-Fabian Augustini (Jg. 94), Lukas Alteköster (Jg. 91) und Raphael Krevet (Jg. 90) eine Goldmedaille mit der 4 x 50 m Lagen-Staffel.

Den Neptunern gelangen weiterhin 4 Endlaufteilnahmen (Tim-Fabian Augustini, Platz 5 über 50 m Rücken, Lisa Mönnighoff, Platz 5 über 50 m Brust und Leonard Stratmann, Platz 1 bzw. 2 über 50 m Brust bzw. 50 m Freistil).

Gold holten Tim-Fabian Augustini über 100 m und 200 m Rücken; Lisa Mönnighoff über 100 m und 200 m Brust; Leonard Stratmann über 50 m, 100 m, 200 m Brust, 100 m Freistil sowie über 100 m Lagen.

Silber gewannen Tim-Fabian Augustini über 100 m und 200 m Freistil sowie über 200 m Lagen; Finn Domke über 100 m Rücken; Saskia Höckel über 200 m Freistil; Moritz Kemper über 100 m und 200 m Brust sowie über 100 m und 200 m Freistil und über 200 m Lagen; Leonard Stratmann über 50 m Freistil.

Bronze erschwammen sich Kai-Oliver Augustini über 100 m Schmetterling; Finn Domke über 100 m Freistil und 200 m Lagen; Alexandra Maiworm über 100 m und 200 m Freistil sowie über 100 m und 200 m Lagen; Lisa Mönnighoff über 100 m Lagen.

Insgesamt ergatterten die Neptuner somit 11 Gold-, 12 Silber- und 7 Bronzemedaillen.

In der Pokalwertung der Frauen Jg. 95 belegte Alexandra Maiworm den 3. Platz.
Bei den Männern belegte Leonard Stratmann den 1. Platz (Jg. 93 und älter), Moritz Kemper den 3. Platz (Jg. 99) und Tim-Fabian Augustini ebenfalls den 3. Platz (Jg. 96).

Fazit:
Ein hervorragende Wochenende für die Neptuner. Nicht nur die Aktiven selbst sondern auch die beiden Betreuer Ulli und Nicola Diese waren mit den gezeigten Leistungen hochzufrieden.

Für den SV Neptun starteten:
Lukas Alteköster, Kai-Oliver und Tim-Fabian Augustini, Finn Domke, Saskia Höckel, Moritz Kemper, Raphael Krevet, Nils Langer, Alexandra Maiworm, Lisa Mönnighoff und Leonard Stratmann.

Autor:

Klaus Höckel aus Arnsberg-Neheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.