SV Neptun

Beiträge zum Thema SV Neptun

Vereine + Ehrenamt
Kinder und Eltern können gemeinsam in die Welt des Figurentheaters abtauchen.

Aschenputtel auf ihrem langen Weg zum passenden Schuh
Oer-Erkenschwick: Figurentheater für Kinder

Die wunderbare Welt des Figurentheaters lässt Kinderaugen strahlen. Und daher haben sich der SV Neptun und die Volksbank erneut für ein tolles Programm stark gemacht. An vier Sonntagen zwischen September und Dezember können Kinder und ihre Eltern gemeinsam in die Welt des Figurentheaters abtauchen. Erster Termin ist Sonntag, 8. September. Dargestellt wird das Märchen "Aschenputtel" der Gebrüder Grimm vom Lille Kartofler Figurentheater. Das Theater entwickelt eine Fassung des Märchens, die die...

  • Oer-Erkenschwick
  • 05.09.19
Sport
Der SV Neptun bietet in den Ferien eine kostenlose Schnupperstunde für Nichtschwimmer im Südbad an.

Recklinghausen: Schwimmen lernen

Im Rahmen des sportlichen Sommer-Ferienprogramms bietet der SV Neptun für Mädchen und Jungen ab zehn Jahren vom 16. Juli bis zum 20. August jeweils dienstags von 18 bis 18.30 Uhr eine kostenlose Schnupperstunde für Nichtschwimmer im Südbad, Pappelallee 50, an. Übungsleiterin ist Sabine Lehmann. Eine Anmeldung ist unter Tel. 82558 oder 0171/8911800 möglich.

  • Recklinghausen
  • 09.07.19
Vereine + Ehrenamt
Viele helfende Hände sorgten beim Arbeitseinsatz dafür, dass Neheimer Freibad für die nahende Saison vorzubereiten.
2 Bilder

Instandsetzungsarbeiten am Neheimer Freibad
SV Neptun packt an: 45 Helfer "räumen auf"

Am vergangenen Samstag stand ein weiterer Arbeitseinsatz im Neheimer Freibad an. Viele helfende Hände sorgten dafür, dass die Arbeiten, kurz vor Beginn der Freibadsaison, einen großen Schritt Richtung Vollendung der Renovierungsarbeiten machten. Neben vielen Mitgliedern des Fördervereins waren vom SV Neptun 45 Helfer dabei, neben den Aktiven aus dem Schwimm- und Triathlonbereich auch zahlreiche Eltern der jugendlichen Schwimmer sowie Vereinsmitglieder aus dem Bereich der Technik. Der...

  • Arnsberg-Neheim
  • 30.04.19
Kultur
Das Figurentheater spielt "Ein Plätzchen für Lilli".

Oer-Erkenschwick: "Ein Plätzchen für Lilli"

Am Sonntag, 9. Dezember, um 15 Uhr gastiert das Figurentheater "Compania t" mit dem Stück "Ein Plätzchen für Lilli" im Jugendheim des SV Neptun Erkenschwick am Maritimo, Stimbergpark. Zum Inhalt: Anna ist mitten in der Nacht aufgewacht. Sie hat etwas Wichtiges vergessen: Für die Weihnachtsfeier in der Schule sollte sie doch Plätzchen backen. Verzweifelt stöbert sie in den Backbüchern. Da wirbelt Lilli, das Gespenst, durch die Küche und bietet seine Hilfe an. Doch wie kann ein Gespenst helfen?...

  • Oer-Erkenschwick
  • 07.12.18
Sport

Fast 2.000 Einzelstarts
Jubiläum beim SV Neptun Neheim-Hüsten: 50. Adventsschwimmfest im "NASS"

Das Adventsschwimmfest des SV Neptun findet in diesem Jahr zum 50. Mal statt. Los geht´s am Samstag, 1. Dezember, um 9 Uhr im "NASS." Der 1. Start ist für 10 Uhr geplant. Mit Ausnahme einer ca. einstündigen Pause (13.25 Uhr bis 14.25 Uhr) finden bis gegen 18.30 Uhr durchgehend Wettkämpfe statt. Am Sonntag, 2. Dezember, erfolgt der 1. Start ebenfalls gegen 10 Uhr, die einstündige Pause erfolgt im gleichen Zeitfenster wie am Samstag. Gegen 16.40 Uhr wird die Veranstaltung mit dem letzten...

  • Arnsberg-Neheim
  • 29.11.18
Vereine + Ehrenamt
Ein Figurentheater für Kinder ab 3 Jahren ist in Oer-Erkenschwick zu sehen.

Oer-Erkenschwick: Figurentheater - „Olles Reise zu König Winter“

Am Sonntag, 11. November, um 15 Uhr gastiert im Rahmen der Figurentheaterserie, die Volksbank, Jugendamt und SV Neptun seit Jahren gemeinsam veranstalten, zum ersten Mal in Oer-Erkenschwick das Figuren Theater Künster mit dem Stück „Olles Reise zu König Winter“. Als Vorlage für dieses Stück diente das gleichnamige Buch von Elsa Beskow. Es besteht die Möglichkeit, den Winter auf ganz andere Weise zu erleben – zauberhaft und poetisch. Wir begleiten Olle, einen kleinen Jungen, auf seine Reise zu...

  • Oer-Erkenschwick
  • 09.11.18
Überregionales
Auszeichnung beim Sommerfest (v.l.): Dieter Langer (SV Neptun), Renate Maiworm (SV Neptun), Margret Eberl (Landessportbund NRW), Christian Eickelmann (Kreissportbund), Brigitte Schüttler (Einrichtungsleiterin), Svetlana Martjan (Mitarbeiterin Ernst-Wilm-Haus).

Auszeichnung für SV Neptun und Ernst-Wilm-Haus: Landessportbund verleiht BAP Gütesiegel

Der Landessportbund NRW zeichnete jetzt die erfolgreiche Kooperation zwischen dem SV Neptun Neheim-Hüsten und dem Ernst-Wilm-Haus aus. Dabei wurden dem Sportverein und der Altenhilfeeinrichtung das Gütesiegel „Anerkannter Projektpartner Bewegende Alteneinrichtung und Pflegedienste (BAP) verliehen. Es war die erste Verleihung im Hochsauerlandkreis. Für ein bewegtes Leben ist es nie zu spät - dies hat das Ernst-Wilm-Haus als Altenhilfeeinrichtung der Evangelischen Perthes-Stiftung e. V. erkannt...

  • Arnsberg
  • 22.07.18
Sport
2 Bilder

Mehr als 3.600 Einzelstarts: Pfingstschwimmfest im Freibad Neheim

Das diesjährige Pfingstschwimmfest des SV Neptun im Freibad Neheim an der Jahnallee findet vom 18. bis 20. Mai statt. 634 Teilnehmer aus sechs Nationen werden teilnehmen. Sportler aus Belgien, Deutschland, Frankreich, Ghana, den Niederlanden und Nigeria treten an. Insgesamt sind 634 Teilnehmer angemeldet, die für 15 internationale und 18 nationale Schwimmvereine an den Start gehen. Auch Sportler aus der Arnsberger Partnerstadt Deventer sind mit dabei. Bei den insgesamt 48 Wettkämpfen wird...

  • Arnsberg
  • 16.05.18
Kultur

Oer-Erkenschwick: Tiermärchen aus aller Welt - Figurentheater beim SV Neptun

Im Jugendheim des SV Neptun Erkenschwick, Westerbachstraße 65, wird wieder ein Figurentheaterstück für Menschen ab vier Jahren aufgeführt. Am Sonntag, 11. März, bringt das Theater "Wilde Hummel" um 15 Uhr Tiermärchen aus aller Welt auf die Bühne. Erzählt werden drei Geschichten vom Anfang der Zeit, als die Welt noch funkelnagelneu war - und zwar "Wie der Wal zu seinem Schlund kam", "Wie das Rhinozeros seine runzelige Haut bekam" und "Von der Zauber-Schildkröte Fudugazi und den Farben der...

  • Datteln
  • 09.03.18
Kultur

Oer-Erkenschwick: Die Geschichte vom hässlichen Entlein - Figurentheater beim SV Neptun geht weiter

Auch in diesem Jahr laden der SV Neptun Erkenschwick, das Jugendamt und die Volksbank wieder zur Figurentheaterreihe ein. Am Sonntag, 14. Januar, spielt das Lille Kartoffler-Figurentheater "Das hässliche Entlein". Das Spiel folgt dem Märchen des dänischen Erzählers Hans Christian Anderson. Mit fast lebensgroßen Stofffiguren wird der Weg des hässlichen Entleins zum Schwan nachgespielt. Das Theater entwickelte eine Fassung, die die Zuschauer ab vier Jahren mit spannenden und humorvollen...

  • Datteln
  • 10.01.18
  •  1
Kultur

Oer-Erkenschwick: Figurentheater beim SV Neptun - Reihe findet schon im 30. Jahr statt

Der SV Neptun, die Volksbank und das Jugendamt laden bereits im 30. Jahr zum Figurentheater ein. Die Vorstellungen finden jeweils sonntags um 15 Uhr im Jugendheim des SV Neptun Erkenschwick, Westerbachstraße 65, statt. Am 8. Oktober zeigt das Theater Kreuz & Quer das Stück "Vier sind dann mal weg". Gebrr und Grimm erzählen den Kindern ab fünf Jahren das Märchen von den Bremer Stadtmusikanten mal ein wenig anders: Grimm sitzt vor der Garage und repariert die Fahrräder, denn heute wollen Gebrr...

  • Datteln
  • 27.09.17
Sport
Nils Hartmann war in Rheine gut in Form. Er holte zweimal Gold und einmal Bronze.

Neptunen vorne mit dabei

Beim Schwimmturnier in Rheine konnte sich Nils Hartmann vom SV Neptun gleich viermal für die Finalläufe qualifizieren. Den ersten Platz erzielte er im Endlauf über 50 Meter Schmetterling in der Zeit von 0:27:83 Minuten. Noch besser lief es über 50 Meter Rücken, hier stand er schon im Vorlauf ganz vorne. Im Endlauf verbesserte Hartmann seine Leistung sogar nochmal um ein paar Hundertstel auf 0:29:85 Minuten und holte so den Sieg. Auch im Freistil gelang es ihm wieder seine Zeiten aus den...

  • Herne
  • 04.07.17
LK-Gemeinschaft
Szene aus "Die Prinzessin ohne Erbse", zu sehen am 9.4.2017 in Oer-Erkenschwick.

Oer-Erkenschwick: "Die Prinzessin ohne Erbse"

Es war einmal eine schöne und kluge Prinzessin, die lebte sorglos und behütet auf ihrem wunderschönen Schloss, bis am Tag vor ihrer Hochzeit mit Prinz Siegfried, ihr wunderschönes Schloss von einem fürchterlichen Drachen in Schutt und Asche verwandelt wird. Ihre Kleider sind verbrannt. Prinz Siegfried ist entführt.  Da kein Held erscheint, der sie aus diesem Dilemma befreien könnte, macht sich die Prinzessin selber auf die abenteuerlichen Suche ... Ein Schauspiel mit Figuren für Menschen ab...

  • Oer-Erkenschwick
  • 04.04.17
Sport
Hatten bei der Deutschen Kurzbahnmeisterschaft mit starker Konkurrenz zu kämpfen: Nils Hartmann, Tanja Kintrup und Christian Stüber.

Bronze für Tanja Kintrup

Bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften der Masters in Hannover ergatterte Tanja Kintrup vom SC Wiking eine Bronzemedaille über 200 Meter Lagen. Auch im Freistil und Schmetterling ging sie an den Start, erreichte dort jedoch keine Platzierungen auf dem Treppchen. Ihr Vereinskollege Christian Stüber ging dagegen gänzlich leer aus. Er schwamm über 200 Meter Freistil auf den siebten, über 50 Meter Schmetterling auf den neunten sowie über 100 Meter Schmetterling auf den fünften Rang. Nils...

  • Herne
  • 21.12.16
Sport
Trainerin Karin Bevtz konnte stolz auf die Leistungen ihrer Schwimmerinnen sein.

Bronze aus dem Becken gefischt

Bei der Endaustragung des deutschen Mannschaftswettbewerbes in Bochum holten sich die Schwimmerinnen des SV Neptun die Bronzemedaille. Zum Schluss wurden sogar persönliche Bestzeiten aufgestellt. Die Mannschaft der C-Jugend setzte sich aus Lena Bakenecker, Katharina Topeit, Malin Thüring, Laura Manju Simon und Jinpel Turan zusammen. Sie lieferten sich in allen fünf Staffeln enge Rennen mit den Konkurrenten der ersten Mannschaft der SG Dortmund, SG Ruhr und SV Blau-Weiß Bochum. Nach dem...

  • Herne
  • 23.11.16
Sport
Die Schwimmer des SV Neptun wurden für ihre Leistungen mit Medaillen und Pokalen ausgezeichnet.

Erfolge für Schwimmer des SV Neptun

Bei den Vereinsmeisterschaften in der Schwimmhalle des Otto-Hahn-Gymnasiums zeigten sich die Schwimmer des SV Neptun in sehr guter Form. Gleich 21 Athleten landeten in ihren jeweiligen Altersklassen auf dem Treppchen. Die Jahrgänge ab 2004 schwammen alle vier Lagen, also Schmetterling, Rücken, Brust und Freistil, jeweils über 100 Meter, die Jüngeren jeweils über 50 Meter. Bei einem weiteren Wettkampf in Dülmen waren die Teilnehmer bei gutem Wetter im Freibad aktiv. Die Herner konnten auch...

  • Herne
  • 14.09.16
Sport
Moritz Meyer (Bahn 3) gewann eine seiner drei Goldmedaillen über die 100 Meter Freistil.

Medaillenregen für den SV Neptun

Beim vierten international besetzten Pokal-Meeting des SC Westfalia konnten die Schwimmer des SV Neptun überzeugen. Sie stiegen mit 18 Goldmedaillen aus dem Wasser. 15 Silber- und 9 Bronzemedaillen komplettierten das gute Ergebnis. Drei Sportler des SV Neptun ragten bei den Wettkämpfen heraus. Moritz Meyer gewann über die 100 Meter Rücken, 100 Meter Freistil und 100 Meter Schmetterling. Tobias Gabriel holte sich den Titel über 50 Meter Schmetterling und 100 Meter Brust. Über 100 Meter...

  • Herne
  • 15.06.16
Sport
Die Walmannschaft des SV Neptun am letzten Sonntag richtige Wettkampfluft schnuppern.

Neptun-Schwimmer sammeln Medaillen

Gleich drei Mannschaften des SV Neptun Neheim-Hüsten waren am vergangenen Wochenende auf verschiedenen Wettkämpfen unterwegs. Neheim. Zum ersten Mal durfte die Walmannschaft des SV Neptun am letzten Sonntag richtige Wettkampfluft schnuppern. Für 8 Kinder hieß es beim 2. Werdohler Kinder-Getöse des SV Werdohl, einem kindgerechten Wettkampf (Jg. 2009 und Jg.2010), sich der Konkurrenz zu stellen und ihr Bestes zu geben. Und dies ist ihnen schon wirklich gut gelungen. Immerhin konnte man sich...

  • Arnsberg-Neheim
  • 21.04.16
  •  1
Sport

3 x Gold für Adrian Fischer

20 Aktive der Nachwuchsmannschaften des SV Neptun Neheim-Hüsten nahmen jetzt am 40. Neujahrsschwimmfest in Meschede teil. Die Ergebnisse können sich sehen lassen und zeugen von einem guten Trainingseinsatz der einzelnen Schwimmerinnen und Schwimmer. Adrian Fischer (Jg. 2005) holte sich bei insgesamt vier Starts 3x Gold und belegte am Ende in der Jahrganswertung Platz 1. Marvin Scheferhoff (Jg. 2005) und Dana Greulich (Jg. 2004) gewannen jeweils in der Jahrgangswertung die...

  • Arnsberg
  • 21.01.14
Sport
Das Team des HC Westfalia Herne  war glücklich über die reiche Medaillen- und Pokalausbeute.
2 Bilder

Gelungene Premiere für den HC Westfalia Herne

Zu einem Wettkampf der besonderen Art lud die Schwimmabteilung des HC Westfalia Herne ein. Zehn Schwimmvereine aus NRW traten beim Pokalmeeting im Solbad dabei gegeneinander an. Das reizvolle an diesem Wettkampf war die außergewöhnliche Wertung. Für den ersten Platz wurden Pokale, für die Plätze Zwei und Drei Medaillen vergeben. Hatte der beste Schwimmer eines Rennens schon einen Pokal in einen anderen Wettkampf gewonnen, so erhielt der zweite den Pokal für diesen Jahrgang. Entsprechendes...

  • Herne
  • 25.06.13
Sport
Josephine Oppotsch gehört zu den erfahrenen Schwimmern im Westfalia-Team.

Werbung für den Schwimmsport

Der SC Westfalia 04 war trotz einiger krankheitsbedingter Ausfälle bei den Süd-Westfälischen Kurzbahn-Meisterschaften in Sundern obenauf. Wie die Ergebnisse der Vorbereitungswettkämpfe schon bewiesen, können die Schwimmer des SC Westfalia 04 sehr gut mithalten und gliedern sich in die Reihen der großen Vereine sehr gut ein. Mit drei Süd-Westfälischen Meistertiteln und drei Vizemeistertiteln sowie sechs Juniorenmeistertiteln kann sich die Erfolgsbilanz sehen lassen. Die Ausbeute von insgesamt...

  • Herne
  • 08.01.13
Sport
Sind die auch echt? Die jungen Wikinger prüfen ihre Medaillen.

Der Südpool kocht

Das Karl-Heinz-Range-Gedenkschwimmen hat sich zu einer Traditionsveranstaltung gemausert. Zur neunten Auflage des vom SC Wiking Herne ausgetragenen Kräftemessens im Südpool hatten sich etwa 250 Schwimmer jeder Altersstufe aus 18 Vereinen eingefunden. Neben den Gastgebern zeigten auch die Teilnehmer von Westfalia Herne, dem SV Neptun und des SC Hellas Wanne-Eickel, was in ihnen steckt. Bei aller Gastfreundschaft wollten die Wikinger aber natürlich durch eigene Leistungen glänzen. Dies gelang...

  • Herne
  • 11.12.12
Sport
Grund zur Freude: Der Höhenflug geht weiter.

Westfalia schwimmt auf der Erfolgswelle

Der Höhenflug der Schwimmer des SC Westfalia 04 Herne geht weiter. Auch mit der starken Konkurrenz aus Bottrop und Dortmund, die zum Sprint- und Staffel-Cup des SV Neptun Herne kamen, konnten die Sportler gut mithalten. Bei den offenen Staffeln gelang es dem Team, zwei Rennen zu gewinnen und einen zweiten sowie einen dritten Platz zu erreichen. Die Staffelwettkämpfe gehören immer zu den Höhepunkten einer Veranstaltung. Auch diesmal brodelte wieder das Wasser im Südpool. In den einzelnen...

  • Herne
  • 06.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.