Vereinssport

Beiträge zum Thema Vereinssport

Sport
MdL Anja Butschkau

Dortmund Hörde
Land fördert neue Ganzjahresplätze des Hörder Tennis-Club 1930

Dortmund. Nach Informationen der Landtagsabgeordneten Anja Butschkau (SPD) erhält der Hörder Tennis-Club 1930 e.V. Fördermittel aus dem Landesprogramm „Moderne Sportstätten 2022“. Dies erfuhr sie in dieser Woche im Landtag in Düsseldorf. Damit kann der Club schon bald seine Ascheplätze in moderne Ganzjahresplätze umbauen. Das Land Nordrhein-Westfalen wird den Umbau mit 59.615 Euro fördern. Anja Butschkau: „Ich freue mich sehr für den Tennis-Club Hörde. Ohne Fördermittel hätte man die Maßnahme...

  • Dortmund-Süd
  • 05.05.22
Sport

Online-Konferenz
Bessere finanzielle Ausstattung für mehr Nachwuchs im Sport

Um den Vereinssport für Kinder und Jugendliche attraktiver zu machen, braucht es vor allem eine bessere finanzielle Ausstattung der Vereine und der Kommunen. Dies ist ein Ergebnis der Sportkonferenz, zu der die SPD-Landtagsabgeordneten René Schneider und Ibrahim Yetim sowie Landtagskandidatin Kerstin Löwenstein eingeladen hatten. Mit Julian Lagemann von der Sportjugend NRW hatten die drei Landtagskandidaten einen versierten Fachmann mit an Bord, der gleich zu Beginn deutlich machte, welche...

  • Kamp-Lintfort
  • 08.04.22
Sport

Online-Konferenz
SPD-Politiker diskutieren über Nachwuchs für den Sport

Die SPD-Landtagsabgeordneten René Schneider und Ibrahim Yetim laden gemeinsam mit der Landtagskandidatin Kerstin Löwenstein zu einer Videokonferenz ein zu der Frage „Keine Zeit für Sport? – Wie Kinder und Jugendliche den Weg zum Vereinssport finden“. Die Veranstaltung findet am Dienstag, 5. April um 19:30h per Videokonferenz statt und steht allen Interessierten offen. Julian Lagemann vertritt als stellvertretender Vorsitzender die Sportjugend NRW bei der Diskussion. „Viele Angebote konkurrieren...

  • Kamp-Lintfort
  • 31.03.22
Politik
Die Stadt Hilden bereitet eine Notunterkunft an der Beckersheide für ukrainische Geflüchtete vor. Vorerst stehe die Sporthalle Weidenweg wieder für Schul- und Vereinssport zur Verfügung. Auf dem Foto: Rathaus Hilden.

Sporthalle Weidenweg vorerst wieder freigegeben
Stadt Hilden bereitet Notunterkunft für ukrainische Geflüchtete vor

Die Stadt Hilden bereitet eine Notunterkunft an der Beckersheide für ukrainische Geflüchtete vor. Vorerst stehe die Sporthalle Weidenweg wieder für Schul- und Vereinssport zur Verfügung. Der Krieg in der Ukraine spitzt sich weiter zu, immer mehr Menschen müssen ihre Heimat verlassen und suchen Schutz in Europa. Die Stadt Hilden hat bisher - neben den seitens des Landes zugewiesenen Flüchtlingen aus Syrien und Afghanistan - 124 ukrainische Geflüchtete in ihren 22 Notunterkünften versorgt....

  • Hilden
  • 17.03.22
Vereine + Ehrenamt
Sporthelfer*in-Forum
2 Bilder

Sportjugend Dortmund hat noch freie Plätze
Sporthelfer*innen auf dem Weg zur* Übungsleiter*in

Du möchtest in (D)einem Sportverein aktiv werden? Als Sporthelfer*in hast Du die Möglichkeit, die Übungsleitung bei der Planung und Durchführung von sportlichen Angeboten sowie bei Veranstaltungen und Projekten für Kinder und Jugendliche zu unterstützen.  Die Ausbildung richtet sich an Jugendliche im Alter von 13 - 17 Jahren. Eine Vereinsmitgliedschaft ist eine gute Voraussetzung, aber nicht Bedingung. Die SH*in 1-Ausbildung bietet den Einstieg in das Qualifizierungssystem des organisierten...

  • Dortmund-City
  • 08.03.22
Sport

Tanzen beim Weseler TV
Weseler Tanzgruppe sucht Verstärkung

Tanzen macht gute Laune! Unter diesem Motto tanze ich jeden Samstag mit meinen Tänzerinnen/Tänzern ins Wochenende.  Nun rufe ich wieder mal dazu auf, in unsere Tanzgruppe reinzuschnuppern und den Spaß an Bewegung und vor allem am Tanzen zu finden. Für alle ab 13 Jahren starten wir Samstags um 11 Uhr mit einer Stunde Technik- & Akrobatiktraining. In der zweiten Stunde ab 12 Uhr geht es dann weiter mit einer Stunde für unsere Modern Dance & Jazz Choreographien. Modern Dance & Jazz enthält viele...

  • Wesel
  • 02.03.22
  • 2
Ratgeber
Die Hagener Stadtverwaltung bleibt nach Christi Himmelfahrt am Freitag, 22. Mai, geschlossen.

Stadt Hagen informiert
Karl-Adam Sporthalle wird aufgemotzt

Das Servicezentrum Sport (SZS) der Stadt Hagen weist darauf hin, dass es in der Karl-Adam Sporthalle, Voßacker 19, von Mittwoch, 16. Februar, bis Freitag, 18. Februar, zu Einschränkungen im Sportbetrieb kommen kann. In diesem Zeitraum werden Fensterfolien eingebaut, um den Sonneneinfall beim Training zu vermindern. Hierfür muss ein Gerüst errichtet werden.

  • Hagen
  • 14.02.22
Sport
alter und neuer Vorstand

Shaolin Kempo Karate
Neue Vorsitzende für Büdericher Kampfkunstverein

Die Mitgliederversammlung des Shaolin Kempo Wesel-Büderich e.V. hatte in diesem Jahr ein besonderes Ereignis zu bieten: Die Gründer des Vereins und Vorsitzende seit rund 30 Jahren, Manfred Inoue und Joachim Hölscher traten nicht mehr zur Wiederwahl an. Die Beiden wünschten sich neue Gesichter an der Vereinsspitze, um den Verein in jüngere Hände zu übergeben und ihn so zukunftssicher zu machen. Die Nachfolge war schnell gefunden: Einstimmig gewählt wurden Mareike Hentschel (1. Vorsitzende) und...

  • Wesel
  • 26.01.22
Sport
Die neue Corona-Schutzverordnung tritt am 13. Januar in Kraft und enthält Regelungen im Sinne des Vereinssports.

Corona-Update
Erleichterung für Sportvereine und Sporttreibende

Die neue Corona-Schutzverordnung tritt am 13. Januar in Kraft und enthält unter anderem folgende Regelungen im Sinne des Vereinssports: • Keine Testnotwendigkeit für geboosterte Personen bei 2G+ • Bis zum 16. Geburtstag kein Immunisierungs- und Testnachweis bei 2G und 2G+ • Zulassung von Zuschauern auch bei überregionalen Sportveranstaltungen • Stehplatznutzung für Zuschauer möglich, wenn es keine Sitzplätze gibt • Beaufsichtigte Selbsttest (Vor-Ort-Test) in Sportvereinen durchgängig möglich Im...

  • Düsseldorf
  • 12.01.22
Sport

Spendengala der Vereinten Volksbank
LC Adler Bottrop freut sich im Rahmen der diesjährigen Spendengala der Vereinten Volksbank

Was für eine schöne Überraschung zur Weihnachtszeit 😊🎄 Die Athleten des LC Adler Bottrop freuen sich über 2.500 Euro im Rahmen der diesjährigen Spendengala der @vereintevolksbank 😊👍🏻 Und es gibt auch schon einen Plan wofür wir die Spende einsetzen werden ... dabei werden sowohl die Athleten, als auch ihre Eltern eine wichtige Rolle spielen 😉👍🏻😊 #vereintevolksbank #spendengala #verein #engagement #leichtathletik #lcadlerbottrop #vereinssport

  • Bottrop
  • 19.12.21
Sport
5 Bilder

Deutsche cross Meisterschaften in Sonsbeck
Spitzensport vor der Haustür

Deutsche Meisterschaften im Crosslauf bei unseren Nachbarn aus Sonsbeck. Gestern ging es für neun Athleten des LV Marathon Kleve mit einigen der schnellsten Läufern Deutschlands an die Startlinie!  Gottwald holt sich Platz 3 der Altersklasse Einen besonderen Erfolg konnte dabei erneut Judith Gottwald verzeichnen, die sich einen tollen 3. Platz in ihrer Altersklasse erkämpfen konnte!  Viele tolle Erfolge  für LV Athleten Klaus Knieriem (4.Platz Ak M65); Dave Ukley (57. in der M U20); Alex...

  • Sonsbeck
  • 19.12.21
  • 3
  • 1
Sport

48. Herbstwaldlauf in Bottrop
Zwei Marathonis auf Prosper-Haniel

Tolle Erfolge gab es bei der 48. Ausgabe des Bottroper Herbstwaldlauf auf dem Betriebsgelände am Bergwerk Prosper-Haniel. Die beiden LV Marathonis Jens Gisbers und Andreas Schwalger gingen auf unterschiedlichen Strecken bei der traditionsreichen Veranstaltung an den Start.  Noch beflügelt vom Berlin Marathon im September lief Gisbers in einer Zeit von 36:13min auf Platz 1 in seiner Altersklasse und auf den 5. Gesammtrang über die 10 Kilometer. Zur Zeit der Siegerehrung war Schwalger noch auf...

  • Kleve
  • 07.11.21
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Vier Wochen lang konnten 40 Kinder und Jugendliche an einem Boxlehrgang des DBS teilnehmen.

40 Mädchen und Jungen zwischen 10 und 18 Jahren trainierten beim Dortmunder Boxsport 20/50
DBS-Boxlehrgang ein voller Erfolg

Die DBS-Trainer Dieter Weinand, Francesco Solimeo und Marcin Cwiklinski machten vier Wochen lang ein abwechslungsreiches Training. Die jungen Schützlinge machten begeistert mit und lernten viele Neuheiten. Am letzten Tag überreichten der Vorsitzende der IG Dorstfelder Vereine, Olaf Meyer und der stellvertretene Bezirksbürgermeister Ralf Stoltze die verdienten Urkunden.

  • Dortmund-West
  • 11.10.21
Politik
Stadtplanerin Birgit Rindel (v.l.), Regierungspräsident Hans-Josef Vogel, Bürgermeister Dr. Roland Schröder und Baudezernent Frank Wagenbach bei der Übergabe des Förderbescheids vor dem Bürgersaalgebäude.

Geld aus Düsseldorf und Berlin
Menden erhält rund 5,4 Millionen Euro aus Förderprogrammen

Bei seinem Besuch in Menden hat Regierungspräsident Hans-Josef Vogel gleich zwei bewilligte Förderbescheide an Bürgermeister Dr. Roland Schröder ausgehändigt. Die Landes- und Bundesmittel in Höhe von insgesamt rund 5,4 Millionen Euro sind für den Umbau des Bürgersaalgebäudes in ein Bürgerhaus sowie zur Errichtung einer Sportstrecke zwischen den Bahnhöfen Menden und Bösperde bestimmt. Durch den Umbau des Bürgersaalgebäudes soll ein inklusiv und generationsübergreifend ausgerichtetes...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.06.21
Sport
Noch sind die Bahnen im Freizeitbad leer, am Wochenende können die Schwimmer wieder ihre Bahnen ziehen.

Freizeitbad Neukirchen-Vluyn öffnet ab dem Wochenende das Hallenbad und die Sauna
Startschuss nach dem Lockdown

Gute Nachrichten für alle Freunde des Freizeitbads in Neukirchen-Vluyn: Ab dem kommenden Samstag, 19. Juni, ist in der Tersteegenstraße nach der rund sechsmonatigen Lockdown-Pause wieder Schul- und Vereinssport sowie das öffentliche Schwimmen möglich. Bei anhaltend niedrigen Inzidenzzahlen im Kreis Wesel kann die Enni Sport & Bäder Niederrhein (Enni) dabei gleichzeitig auch wieder Saunagäste begrüßen. Betriebsleiter Pascal Luppa ist froh, dass es wieder losgeht und er mit seinem Team Besuchern...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 18.06.21
  • 1
Sport
Teamfoto der Recklinghausen Chargers von 2020.

Die Footballer der Recklinghausen Chargers im Lockdown - Interessen trotzdem willkommen
"Es sollte wirklich bald wieder losgehen!"

Touchdowns und Field Goals sind eigentlich die Welt der Recklinghausen Chargers – seit dem Corona-Lockdown beschränken sich ihre Erfolge aber nur noch auf Liegestütze, Kniebeugen oder Burpees. Frühestens zum Sommer sehen sich die Footballer wieder in voller Montur auf dem Feld, wenn überhaupt. Zwar hat der Kreisverein ein gutes Hygienekonzept vorzuweisen, aber kontaktlos und in Kleinstgruppen zu spielen ist in dieser actiongeladenen Mannschaftssportart schlichtweg unmöglich. Lange war es nur...

  • Recklinghausen
  • 05.05.21
Sport
Die Marler Cheerleader beim Baseball.
3 Bilder

Stunt & Dance Company Marl
Sie wollen doch nur cheeren!

Stolze 23 Podestränge bei der NRW Meisterschaft, der deutschen Meisterschaft, der Europameisterschaft und dem A 40 Cup: An diese Erfolge aus 2019 wollten die Marler Cheerleader anknüpfen. Wegen Corona liegt der Trainings- und Wettkampfbetrieb jetzt aber seit einem Jahr quasi still. Sie können Handstand und Salto, bauen Pyramiden, springen den "Toe-touch" und fliegen bis zu sechs Meter durch die Luft: Die Cheerleader der "Stunt & Dance Company Marl" sind im Kreis und darüber hinaus für ihre...

  • Marl
  • 15.04.21
  • 1
Sport
Erstes Training der Schüler der Leichtathletikabteilung auf dem Trainingsplatz des SV Millingen. Mit Abstand und Hygienekonzept können die Kinder wieder zusammen trainieren und ein Stück Normalität in der Krise spüren.

Fußballer und die Leichtathleten des Vereins sind zurück auf dem Trainingsplatz
Beim SV Millingen wird wieder trainiert

Nach Paragraph 9 der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW ist Freizeit- und Amateursport unter freiem Himmel wieder für Gruppen von höchstens zwanzig Kindern bis zum Alter von einschließlich 14 Jahren mit bis zu zwei Ausbildungs- oder Aufsichtspersonen möglich. Millingens Vorsitzender Ulrich Glanz hat in seiner Funktion als Hygienebeauftragter sofort nach der Veröffentlichung der neuen Richtlinien reagiert und aktuelle Trainingsauflagen für die Millinger Sportanlage erstellt. Damit können die...

  • Rheinberg
  • 16.03.21
Sport
3 Bilder

Neues von der DJK TuS Ruhrtal e. V.
Vereins- und Rehasport sind online möglich!

es gibt gute Nachrichten von der DJK TuS Ruhrtal Witten e. V.: Trotz  Einschränkungen durch Corona geht der Sport in unserem Verein weiter!  Wir haben täglich mindestens ein  Online-Angebot. Die Voraussetzung dafür ist ein internetfähiges Gerät. Online-Sport ist eigentlich ganz angenehm ;-). - keine Tasche packen - keine Anfahrt - keine Parkplatzsuche - Zeitaufwand genau 45 Minuten Ich bleibe zuhause und bin sicher vor Ansteckung. Unser Wochenplan für Vereinsmitglieder: Montag 09.00 Uhr  Ortho...

  • Witten
  • 03.03.21
Sport
Die GRÜNE Fraktion im Rat der Stadt Dinslaken hat eine Anfrage zur Zukunft der Sportvereine in der Stadt gestellt.

Grüne Anfrage
Übersicht zur Dinslakener Sportlandschaft erforderlich

Nach Meinung der GRÜNEN Ratsfraktion ist ein Aufleben der Debatte zur Zukunft der Dinslakener Sportlandschaft notwendig. Neben den Investitionen in die Bezirkssportanlagen und die Turnhallen gäbe es in letzter Zeit nicht nur hohe Ausgaben, welche sowohl von der Stadt, als auch von den Vereinen selbst getätigt werden würden und sondern auch neue Entwicklungen bspw. in Bezug auf die Mitgliederzahlen oder der Sportarten, welche betrieben werden. Daher haben die GRÜNEN acht Fragen an die...

  • Dinslaken
  • 26.02.21
Sport
Chantal Jakstadt ist Sportjugendreferentin im Internationalen Jugendsport. Hier demonstriert sie Workouts an der Regattabahn. In der Kampagne achtet sie darauf, das diese genügend Angebote für Kinder und Jugendliche enthält
3 Bilder

Präsident des Landessportbundes (LSB) eröffnet an der Regattabahn Initiative „#trotzdemSPORT“
Unterstützt vom Stadtsportbund Duisburg

„Man kann trotz der Corona Pandemie vieles für sich und seine Gesundheit tun“. Das ist eine der Botschaften der Aktion „#trotzdemSPORT“, welche der Landessportbund an die mehr oder weniger sportbegeisterten Menschen innerhalb und außerhalb der Vereine richtet. Stefan Klett, Präsident des Landesportbundes ist sich sicher, „Sport treiben hält nicht nur den Körper gesund, indem er das Immunsystem stärkt, sondern wirkt sich auch positiv auf den Geist aus“. Deshalb appelliere er an die Sportbünde...

  • Duisburg
  • 24.11.20
Sport
Die Aktiven der Hallen-Softball-Tennis-Abteilung des TuS Hamborn-Neumühl feierten im letzten Jahr ihr 40-jähriges Jubiläum. Da gab es Anlass zum Feiern, Freuen, Schwitzen und Jubeln. Jetzt hat man Ärger mit der Hallenbelegung und hofft auf Abhilfe in der nächsten Woche.
Foto: TuS Neumühl

Nach Corona-Pause „sollte“ es beim TuS Neumühl wieder Sport geben
Mangelnde Kommunikation

Fast ein halbes Jahr mussten die Sportler des TuS Hamborn-Neumühl, einer der größten Breitensportvereine im Duisburger Norden, wegen der Corona Pandemie auf ihre Trainingseinheiten verzichten. Und auch jetzt ist noch einiges ungeklärt, was den Vereinsvorsitzenden Klaus Moeller sauer macht. Nach den Sommerferien konnte es wieder losgehen, doch die Verantwortlichen des TuS nutzten selbst eine weitere Pause, um alle Trainer und Übungsleiter mit den entsprechend einzuhaltenden Hygiene- und...

  • Duisburg
  • 11.09.20
Sport
2 Bilder

Spaß beim Zumba
Zumba Online: Die DJK TuS Ruhrtal e. V. geht neue Wege

Die Ferien sind zuende und wir dürfen wieder in die Schwimm- und Sporthallen. Einige Hallen sind zwar noch nicht freigegeben, aber wir können zumindest mit dem Reha- und Vereinssport beginnen. Auch Zumba beginnt wieder. Wir wechseln auf den Montag 19.45 Uhr, bleiben zunächst aber noch online. Sobald alle Sportstätten geöffnet sind, wechseln wir zeitgleich in die Sporthalle der Pferdebachschule in Witten. Online heißt: Der Trainer startet den Kurs bei sich zuhause vor dem PC. Kamera und Micro...

  • Witten
  • 16.08.20
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Neues Angebot: Zumba
Wir starten wieder mit Online-Zumba bei der DJK TuS Ruhrtal e. V.

Die Ferien sind zuende und wir dürfen wieder in die Schwimm- und Sporthallen. Einige Hallen sind zwar noch nicht freigegeben, aber wir können zumindest  mit dem Reha- und Vereinssport beginnen. Auch Zumba beginnt wieder. Wir wechseln auf den Montag 19.45 Uhr, bleiben zunächst aber noch online. Sobald alle Sportstätten geöffnet sind, wechseln wir zeitgleich in die Sporthalle der Pferdebachschule in Witten. Online heißt: Der Trainer startet den Kurs bei sich zuhause vor dem PC. Kamera und Micro...

  • Witten
  • 16.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.