„Volksfest-Ersatz“ lockt weiter
„Kirmes-to-Go“ in Hüsten wird verlängert

Die „Kirmes-to-Go“ und der „Kirmes-Drive-In“ in Hüsten gehen von Freitag, 17. Juli, bis Sonntag, 20. Juli, in die Verlängerung.
  • Die „Kirmes-to-Go“ und der „Kirmes-Drive-In“ in Hüsten gehen von Freitag, 17. Juli, bis Sonntag, 20. Juli, in die Verlängerung.
  • Foto: Peter Benedickt
  • hochgeladen von Lokalkompass Arnsberg-Sundern

Schweren Herzens musste die Kirmesgesellschaft Hüsten ihr bekanntes und beliebtes Volksfest in diesem Jahr absagen. Die Maßnahmen zur Eindämmung der Coronakrise ließen keine andere Möglichkeit. Die Schausteller trifft diese Entscheidung natürlich hart, denn es ist für sie zurzeit kein geregeltes Einkommen möglich. Aber Frank Foulon aus dem Vorstand des Verbandes Iserlohn-Schwerte und sein Kollege Hans-Otto Schäfer legten nicht die Hände in den Schoß, sondern boten auf dem Festgelände Hüsten-Ost einen kleinen, aber feinen Ersatz an: Die „Kirmes-to-Go“ oder auch „Kirmes-Drive-In“.

Neun typische Verkaufsstände mit Volksfestcharakter, außerdem die passende Atmosphäre, luden am vergangenen Wochenende zum Besuch ein. „Wir waren von der Resonanz überwältigt“, staunte Foulon. „Zudem sich unsere Gäste absolut diszipliniert verhielten, jeder zeigte Eigenverantwortung.“
Deshalb kam schnell der Gedanke auf: „Hier muss eine Wiederholung her.“
Und tatsächlich stimmte die Stadtverwaltung zu, dass Freitag (16 bis 22 Uhr), Samstag (12 bis 22 Uhr) und Sonntag (11 bis 21 Uhr) wieder die speziellen Kirmesspeisen und -musik auf die Volksfestmeile locken dürfen. „Wir freuen uns sehr über das Entgegenkommen und die kurzen Wege, die die Erlaubnis genommen hat“, bedankte sich der Initiator.

Bereit für weitere Aktionen

Er würde gerne weitere Pläne umsetzen: „Wir sind bereit für zusätzliche Aktionen in dieser Region. Vielleicht auch mit Unterstützung der Schützenvereine. Da könnte doch beispielsweise ein Spielmannszug ein paar Runden bei uns drehen.“ Bei Interesse einfach anrufen, Tel. 0177/7968827.“

Weitere Freizeittipps?

>>> Tour auf dem erweiterten Ruhrtalradweg

Autor:

Lokalkompass Arnsberg-Sundern aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen