Auftakt Arnsberger Woche
Ruinenfest auf der Schlossruine Arnsberg

Zum Auftakt der Arnsberger Woche lockt das Ruinenfest am 24. und 25. Mai.
  • Zum Auftakt der Arnsberger Woche lockt das Ruinenfest am 24. und 25. Mai.
  • Foto: Foto: Wolfgang Detemple
  • hochgeladen von Lokalkompass Arnsberg-Sundern

Den Start in die Arnsberger Woche macht am Freitag und Samstag, 24. und 25. Mai, das Ruinenfest in Arnsberg. Am Freitag wird DJ Jan-Christian Zeller – Markenzeichen „wasserstoffblonder Haarschopf“ – seine Fans mit aktuellen Charthits auf den Tanzboden locken.
Mit seiner lockeren Art und Nähe zu den Fans begeistert Jan-Christian Zeller jedes Jahr über tausend Besucher. "Der professionelle Mix von aktuellen Partysongs lässt keine Wünsche offen für eine Mega-Party unterm Sternenhimmel", verspricht Annette Baumeister vom Verkehrsverein Arnsberg.
"Bevor jedoch der große Star die Tanzwütigen musikalisch unterhält wird ein heimischer DJ die Besucher aufwärmen. " Einlass am Freitag ist ab 19.30 Uhr (Karten im Vorverkauf 7 Euro, Abendkasse 10 Euro).

Christian Storb und Band + "Hörgerät"

Im letzten Jahr stand er als „Warm up“ allein auf der Bühne, um sein neues Album zu präsentieren: Christian Storb hat es so gut in seiner Heimatstadt gefallen, dass er in diesem Jahr seine Band mitbringt.  Die Deutschrock-Band „Hörgerät“ kennen vielleicht einige von der Veranstaltungsreihe „Donnerstags live“. In diesem Jahr rocken sie die Bühne auf dem Schlossberg. Einlass am Samstag bereits ab 19.00 Uhr (Karten für Samstag im Vorverkauf 5 Euro, Abendkasse 8 Euro).Vorverkaufsstellen: Verkehrsverein Arnsberg e.V., Neumarkt 6, und Sparkasse Arnsberg-Sundern, Clemens-August-Str. in Arnsberg.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen