Citybeach in Arnsberg
Sommerfeeling auf dem Neumarkt

Ab sofort können sonnenhungrige Gäste den Citybeach auf dem Neumarkt in Arnsberg genießen.
3Bilder
  • Ab sofort können sonnenhungrige Gäste den Citybeach auf dem Neumarkt in Arnsberg genießen.
  • Foto: Verkehrsverein Arnsberg
  • hochgeladen von Lokalkompass Arnsberg-Sundern

Sand unter den Füßen, ein kühles Getränk und ein leckeres Sandwich– das ist Sommerfeeling in der City pur. Ab sofort können sonnenhungrige Gäste den Citybeach auf dem Neumarkt genießen. Die Sandfläche wurde professionell durch den Fachdienst Grünflächen der Stadt Arnsberg eingerichtet, sie lädt täglich zum Entspannen ein.

Gegen Hunger und Durst hilft das gastronomische Angebot der "Braubrüder".Stefan Steiner und sein Team freuen sich, die Gäste mit kühlen Getränken und verschiedenen Speisen zu verwöhnen. Im Hintergrund ein wenig Lounge-Musik, Spielfläche für die Jüngsten, so lässt sich der Sommer gut aushalten. Mehrere Dutzend Kubikmeter Sand wurden durch die Stadt Arnsberg auf die Fläche aufgebracht und mit Gittern abgesichert. Ein privater Wachdienst kümmert sich in den Abendstunden um den Schutz des Bereiches. ArnsbergerInnen sowie Gäste und Urlauber sind herzlich willkommen, auf dem Citybeach zu chillen und zu genießen.

Von 15 - 22 Uhr geöffnet

Die Öffnungszeiten der Gastronomie lauten täglich 15.00 Uhr (bei trockenem und warmem Wetter) bis 22.00 Uhr – natürlich mit Einhaltung aktuellen Hygiene- und Schutzmaßnahmen. Geplant ist, dass der Citybeach bis Ende September geöffnet ist - je nach Wetterlage vielleicht auch noch etwas länger.

Autor:

Lokalkompass Arnsberg-Sundern aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen