Öffentliche Veranstaltung mit NRW-Innenminister Herbert Reul in Brilon

NRW-Innenminister Herbert Reul ist am Donnerstag, 6. August, zu Gast in Brilon.
  • NRW-Innenminister Herbert Reul ist am Donnerstag, 6. August, zu Gast in Brilon.
  • Foto: IM NRW/Ralph Sondermann
  • hochgeladen von Lokalkompass Arnsberg-Sundern

Auf Einladung der CDU-Brilon, der CDU-Kreistagsfraktion und der Jungen Union Hochsauerland ist  NRW-Innenminister Herbert Reul am Donnerstag, 6. August, Gast bei einer gemeinsamen Veranstaltung in Brilon. Beginn ist  um 19 Uhr in der Schützenhalle in Brilon-Scharfenberg, das Thema lautet: „Sicherheit in NRW und im Hochsauerlandkreis“.

Seit der Landtagswahl 2017 hat sich im Bereich der Inneren Sicherheit in NRW viel getan. Viele Problemfelder und auch strukturelle Fragen werden seitdem konsequent angegangen. An der Podiumsdiskussion nehmen neben dem Innenminister u. a. auch Dr. Karl Schneider, der bei der Kommunalwahl erneut als Landrat kandidiert, sowie Brilons Bürgermeisterkandidat Niklas Frigger teil. Selbstverständlich besteht auch genügend Zeit zur Diskussion. CDU-Bürgermeisterkandidat Niklas Frigger und der CDU-Stadtverbandsvorsitzende Wolfgang Diekmann: „Wir freuen uns auf den Besuch des Innenministers in Brilon. Das Thema Sicherheit hat für uns größte Bedeutung und höchste Priorität“. Die Veranstalter hoffen auf gute Beteiligung an dieser öffentlichen Veranstaltung. Die Veranstaltung findet selbstverständlich unter Beachtung der Corona-Hygieneregeln statt - die Teilnehmer werden gebeten, eine entsprechende Maske mitzubringen.

Bild: Pressefoto von Herbert Reul, Quelle:

Autor:

Lokalkompass Arnsberg-Sundern aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen