Arnsberger Bürgerschützengesellschaft
Mark Drepper ist neuer Kompanieführer der 3. Kompanie

Übergabe der Kompanieführung (v.l.): Mark Drepper, Detlev Kulke und Patrick Beule.
2Bilder
  • Übergabe der Kompanieführung (v.l.): Mark Drepper, Detlev Kulke und Patrick Beule.
  • Foto: Dirk Kösling
  • hochgeladen von Lokalkompass Arnsberg-Sundern

Bei der Kompanieversammlung der 3. Kompanie der Arnsberger Bürgerschützengesellschaft stand auch die Wahl eines neuen Kompanieführers auf der Tagesordnung. Der bisherige Amtsinhaber Detlev Kulke gab nach 12 Jahren Kompanieführertätigkeit sein Amt ab.
Kulke war seit 2003 im Kompanievorstand aktiv: Zunächst als Beisitzer und ab 2005 als Schriftführer. Im Jahre 2007 wurde er zum Kompanieführer gewählt.
Der stellvertretende Kompanieführer Patrick Beule stellte den bisherigen Werdegang Kulkes und seine hervorragenden Verdienste um das Schützenwesen und die 3. Kompanie ausführlich dar. Die Versammlung wählte anschließend Detlev Kulke einstimmig zum Ehrenkompanieführer der 3. Kompanie. Ihm wurde ein besonderes Präsent als Andenken überreicht. Von jeder Dame der Mitglieder des Kompanievorstandes erhielt er eine gelbe Rose.

Mark Drepper einstimmig gewählt

Zu seinem Nachfolger wählte die Versammlung den bisherigen Kassierer Mark Drepper, vielen auch bekannt als ehemaliger, langjähriger Tambourmajor des Tambourcorps der Arnsberger Bürgerschützengesellschaft. Einstimmig, bei Enthaltung des Gewählten – so lautete das Ergebnis.Bei den Wahlen zum Kompanievorstand wurde Oliver Becker (Lebensgefährte der amtierenden Königin Vanessa Drepper) zum neuen Kassierer gewählt.
Zum neuen Schießwart wurde Marc Ortmann gewählt, der dieses Amt von Patrick Beule übernahm. Dieser war bisher in Doppelfunktion als amtierender Zugführer und Schießwart zuständig für die 3. Kompanie.
Dirk Kösling wurde in seinem Amt als Schriftführer bestätigt.  Als Beisitzer wurden Ferdi Beleke und Martin Wirth jjun. ebenfalls in Ihren Ämtern betätigt.
Manfred Erk wurde von der Versammlung zum neuen Obmann für Senioren gewählt. Er tritt damit die Nachfolge für den nach langjähriger Vorstandsarbeit aus dem Amt ausscheidenden Friedhelm F. Möller an. Weiterhin wurden Sebastian Hunecke, Dirk Kösling und Henning Stockmann erneut, sowie Oliver Becker und Marc Ortmann erstmalig zur Wahl in den allgemeinen Vorstand der ABSG vorgeschlagen.

Kompaniefahrt nach Trier und Luxemburg

Die Kompaniefahrt der 3. Kompanie vom 10. bis 12. Mai führt in diesem Jahr nach Trier und Luxemburg. Es sind nur noch wenige Plätze verfügbar.Nach dem Ende der Kompanieversammlung wurde noch lange in gemütlichem Kreis in der Festhalle gefeiert.

Übergabe der Kompanieführung (v.l.): Mark Drepper, Detlev Kulke und Patrick Beule.
Der neue Kompanievorstand der dritten Kompanie der Arnsberger Bürgerschützengesellschaft (es fehlt Sebastian Hunecke).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen