Bedburg-Hau hat jetzt einen Seniorenbeirat

Nachdem der Rat der Gemeinde Bedburg-Hau schon vor geraumer Zeit die Gründung eines Seniorenbeirates beschlossen hatte, trafen sich die Mitglieder nun am 08.05.2012 im Ratssaal der Gemeinde zur konstituierenden Sitzung.

Mit der Einrichtung des Beirates ist das Ziel verbunden, ältere Mitbürger und Mitbürgerinnen verstärkt bei der Behandlung und Lösung von Problemen, die Interessen und Belange älterer Menschen berühren, zu beteiligen. Er soll hierbei ehrenamtlich und unabhängig die Interessen älterer Mitbürger und Mitbürgerinnen gegenüber Rat und Verwaltung der Gemeinde Bedburg-Hau sowie weiterer Institutionen und Behörden, die mit Angelegenheiten älterer Menschen befasst sind, vertreten. Zudem sollen Ideen zur Verbesserung der Lebensverhältnisse der Senioren und Seniorinnen in der Gemeinde Bedburg-Hau entwickelt und bei der Planung und Durchführung von Maßnahmen und Programmen für ältere Menschen mitgewirkt werden.
Der Beirat besteht aus Vertretern der sieben Ortschaften, der Kirchengemeinden, der politischen Parteien, des Sozialverbandes VdK sowie des Kreis Klever Seniorenforums.

Im Rahmen der ersten Sitzung wählte das Gremium einstimmig Franz Mohn zum Vorsitzenden und Karl-Heinz Gebauer zu seinem Stellvertreter.
Interessierte Bürger und Bürgerinnen sind eingeladen, die selbstverständlich öffentlichen Sitzungen des Beirates zu besuchen. Der nächste Sitzungstermin wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen