Bedburg-Hau: WAS IST IM RAT LOS? ...DAS!

2Bilder

Die nächste Ratssitzung findet am Donnerstag 30.11.2017 um 17 Uhr im Rathaus statt.

Auf der Tagesordnung stehen u.a. folgende Themen:

- Wie bereits beschrieben, Gebührenkalkulationen/Anpassungen für das Jahr 2018 hier klicken

- Antrag SPD/FDP Anpassung der Aufwandsentschädigung für die Feuerwehr. Beschlussvorschlag: die zusätzlichen Mittel in Höhe von ca. 3.900 € pro Jahr im gemeindlichen Haushalt einzustellen.

- Förderung der Frauenberatungsstelle IMPULS
Beschlussvorschlag: sich den überarbeiteten Förderrichtlinien zur Finanzierung der Frauenberatungsstelle IMPULS anzuschließen und den vereinbarten Jahresförderbetrag je Beratungsfall aus Bedburg-Hau auch weiterhin zu übernehmen.

- Antrag Bündnis 90/Die Grünen, den Fahrradverkehr auf dem Voltaire-Weg zu gestatten. Beschlussvorschlag: Verwaltungsseitig wird empfohlen, den Antrag wegen der dann notwendigen Verkehrssicherungspflicht und Unterhaltungskosten nicht zu entsprechen.

Öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV); Entwurf des Nahverkehrsplanes des Kreises Kleve: Die Verwaltung regt in diesem Zusammenhang erneut die Änderung des Steckenverlaufs der Linie 44 - Kleve-Xanten an. Die Linie 44 sollte auch die Haltestelle Rathaus Bedburg-Hau in Schneppenbaum anfahren. Dies ist bereits im Jahre 2011 beantragt und seinerzeit durch den Linienbetreiber BVR Busverkehr Rheinland GmbH abgelehnt worden.

- Haushalt 2018: Der Entwurf der Haushaltssatzung und der Entwurf des Haushaltsplanes einschließlich aller Anlagen für das Haushaltsjahr 2018 werden in der Sitzung vorgelegt und erläutert.

Zum Kommentar Radweg Erläuterung zur Rahmenplanung/IHK
Autor:

Günter van Meegen aus Bedburg-Hau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

40 folgen diesem Profil

8 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen