Sabine Bode wieder in Linden
Am 9. 11. , 19.30 Uhr, gastiert Frau Bode in der Bücherei Linden

Frau Bode in der Nachbarschaftsbücherei Linden

Auf die Frage, „Was machen Sie beruflich?“, antwortet Sabine Bode immer nur „Komik

und so!“. Als Beauftragte für Familie, Kinder und Gedöns befand sie sich unfreiwillig

zwischen Zwieback und Zalando, mit Ende 40 taumelt die Ruhrpott-Radaufrau inzwischen

jedoch eher hoffnungslos zwischen G-String und Gleitsicht: Die Autorin, Comedienne und

Gag-Schreiberin (u.a. Extra 3) präsentiert auf Einladung des Fördervereins LesBar e.V.

in der Nachbarschaftsbücherei Bochum-Linden ein Best of aus ihrem Erfolgsprogramm

„Kinder sind ein Geschenk, aber ein Wellness-Gutschein hätt’s auch getan“ sowie einen

Vorgeschmack auf ihr neues Programm bzw. Buch, das 2019 erscheint. Tollkühner

Trocken-Humor aus dem Pott!

Wie dem oben angeführten Pressetext zu entnehmen ist, erwartet die Besucher der Lesung

am 9. November ein vergnüglicher Abend. Für Sabine Bode ist es fast ein Heimspiel, da

sie schon häufiger in der Bücherei Linden aufgetreten ist.

Um 19.30 Uhr beginnt die Veranstaltung, und es ist wie immer für das leibliche Wohl gesorgt.

von den Teams des Fördervereins LesBar und der Bücherei werden Speisen und Getränke

angeboten.

Der Eintritt beträgt 5 €, um eine Anmeldung wird gebeten

Tickets: 0234 9409684

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen