Evangelische Familienbildung bietet Kurs für Großeltern an
Großeltern den Rücken stärken

Kathrin Bick steht Großeltern zur Seite.
  • Kathrin Bick steht Großeltern zur Seite.
  • Foto: Ev. Familienbildung
  • hochgeladen von Nathalie Memmer

Die Evangelische Familienbildung will Familien stärken – und dazu gehören natürlich auch die Großeltern. Deshalb startet am 31. Oktober ein neuer Kurs unter dem Motto „Starke Großeltern – starke Kinder“.

Es handelt sich um einen abgeschlossenen Kurs, der im Jahre 2009 vom Deutschen Kinderschutzbund entwickelt wurde. Die Kursleiter werden eigens vom Kinderschutzbund ausgebildet und führen die Teilnehmer durch sechs Kurstermine.
Grundlage war dabei das bereits bewährte Konzept „Starke Eltern – starke Kinder“. Die Sozialarbeiterin und Sozialpädagogin Kathrin Bick hilft den Großeltern, ihre Rolle in der Familie zu finden und dabei auch auf die eigenen Bedürfnisse zu achten.

Infos
Der Kurs „Starke Großeltern – starke Kinder“ findet vom 31. Oktober bis zum 5. Dezember jeweils donnerstags von 9.15 bis 11.30 Uhr im im Haus der Kirche, Westring 26a, statt.
Eine Anmeldung bei Kathrin Bick unter E-Mail: kathrin.bick@kk-ekvw.de oder Tel.: 0234 / 962904-39 ist erforderlich.

Autor:

Nathalie Memmer aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.