JHV Fußballverein SG Bochum - Sundern 1974 eV

Am gestrigen Freitag, dem 01. Februar 2013, hatte unser ortsansässiger Fußball
Verein, die SG Bochum - Sundern 1974 eV, in ihr Vereinslokal, die Gaststätte
" ZUM WIENKOPP " am Radom der Sternwarte Bochum, zur Jahres-hauptversammlung 2013 mit Neuwahl des Vorstands geladen.
Zahlreiche Sportler waren der Einladung im 39. Jahr des Bestehens des Vereins
gefolgt.
Der 1. Vorsitzende, Wolfgang Bienefeld, begrüßte die Anwesenden und hielt einen Rückblick auf das vergangene Jahr mit dem u. a. gern in Erinnerung gebliebenen Ausflug in den Harz.
Danach ehrte er für 25 jährige Mitgliedschaft Sportsfreund Andreas Bobka mit gerahmter Ehrenurkunde und einer Armbanduhr.
Nach den Berichten der einzelnen Vorstände und der Entlastung des Gesamtvorstands ging es an die Neuwahl.
In ihren Ämtern wurden einstimmig bestätigt:
geschäftsführender Vorstand: 1. Vorsitzender Wolfgang Bienefeld
1. Schriftführer Egon Lottmann
1. Kassenwart Jürgen Gottschalk
erweiterter Vorstand: 2. Vorsitzender Edwin Hofmeier
Fachwart für Fußball Michael Meinshausen
Zeugwart Gerda Bienefeld
stellv. Schriftführer Peter Jurgschat
stellv. Kassenwart Matthias Bachstein
stellv. Fachwart für Fußball Sebastian Bottermann

Zum Abschluß der JHV wies der 1. Vorsitzende darauf hin, daß in diesem Jahr ein
Ausflug nach Dresden in der Zeit vom 29.03. bis 01.04 2013 gebucht ist.
Bevor die Versammlung geschlossen wurde und man mit Brühwurt, Kartoffelsalat und Pommes zum gemütlichen Teil über ging, wies Wolfgang Bienefeld nochdarauf hin, daß der Verein im kommenden Jahr 2014 vierzig Jahre besteht und man diesen 40. im Vereinslokal ZUM WIENKOPP ausgiebig feiern werde.

Das Foto zeigt v.li. 1. Kassierer J. Gottschalk, 1. Vorsitzender
W. Bienefeld, der Jubilar A. Bobka u. 1. Schriftführer E. Lottmann

Autor:

Manfred Bärenberg aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen