Die Ronneburg in Hessen.

Anzeige
Büdingen: Ronneburg | Die Ronneburg wurde 1231 erbaut und liegt in der Nähe von Büdingen und ist noch im Originalzustand. Sie diente zur Sicherung der „Kaiserlichen Wetterau“ zu Lebzeiten von Gerlach II von Büdingen - der kaiserliche Landvogt - sowie zum Schutz der Handelsstraße in der Mainebene und Wetterau.
Seit 1476 ist die Burg im Besitz des Fürstenhauses Ysenburg und Büdingen.
Im Innenhof ist ein 95 m tiefer Brunnen.
Es finden dort Burgfestspiele, sowie ein historischer Oster – und Weihnachtsmarkt, zu Pfingsten ein Ritterturnier, dann noch Drachenkämpfe statt.
Auch eine Falknerei befindet sich auf dem Areal.
Wenn man in der Nähe ist sollte man einen Abstecher machen.
Auch eine Restauration befindet sich dort.
1
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
2
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
5 Kommentare
18.445
Willi Heuvens aus Kalkar | 09.08.2018 | 12:23  
40.938
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 09.08.2018 | 12:25  
12.941
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 09.08.2018 | 12:36  
2.551
Werner Rhinow aus Bochum | 09.08.2018 | 14:23  
40.938
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 09.08.2018 | 14:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.