16-Jähriger am Bottroper Hauptfriedhof beraubt
Brutales Trio wird von der Polizei geschnappt

Bottrop. Ein 16-jähriger Bottroper wurde am Mittwoch gegen 00.40 Uhr von drei ihm bekannten anderen Jugendlichen (13, 15 und 16 Jahre alt) beraubt.

Das Trio (auch alle aus Bottrop) griff den 16-Jährigen am Eingang des Hauptfriedhofs an und schlugen und traten auf ihn ein. Dann nahmen sie die Geldbörse und den Tretroller des 16-Jährigen und flüchteten damit. Der Angegriffene wurde verletzt und musste zur stationären Behandlung ins Krankenhaus. Die tatverdächtigen Jugendlichen konnten ermittelt werden.

Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

Michael Menzebach auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen