Platzverweis am Berliner Platz
Strafanzeige nach exhibitionistischer Handlung

Bottrop. Am späten Donnerstagabend, gegen 23.15 Uhr, informierten zwei 19-jährige Frauen aus Bottrop die Polizei und machten Angaben zu einem bis dahin unbekannten Mann, der am Berliner Platz sein Glied entblößte.

Zuvor habe er bei geschlossener Hose an seinem Glied manipuliert und seine Handlung danach am entblößten Geschlechtsteil fortgeführt. Der Mann saß den Frauen an einer Bushaltestelle gegenüber. Die Beamten griffen den Mann am Berliner Platz auf. Es handelt sich um einen 32-jährigen Bottroper. Er erhielt einen Platzverweis. Nun wird ein Strafverfahren gegen den Mann eingeleitet.

Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

Webseite von Michael Menzebach
Michael Menzebach auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen