493 VHS-Kurse in Bottrop: Vom Lach-Yoga bis zum After-Work-Stricken

Heute wird das neue VHS-Programm verteilt. Christiane Dahlkamp, VHS-Direktor Christian Haarmann, Uwe Dorow, Thomas Pentzek und Dr. Katja Hesmer freuen sich über insgesamt 493 Kurse.
  • Heute wird das neue VHS-Programm verteilt. Christiane Dahlkamp, VHS-Direktor Christian Haarmann, Uwe Dorow, Thomas Pentzek und Dr. Katja Hesmer freuen sich über insgesamt 493 Kurse.
  • Foto: Michael Kaprol
  • hochgeladen von Bettina Meirose

493 Kurse hat die VHS für das zweite Halbjahr im Angebot. In der Ausgabe am Mittwoch, 30. August, liegen die Programme dem Bottroper Stadtspiegel bei. Am kommenden Montag, 4, September,  wird um 9 Uhr die Anmeldefunktion freigeschaltet. Semesterbeginn ist in der Woche 25. bis 29. September.

Zum Semesterbeginn wird die Ausstellung "New York" mit 30 Fotos von Thomas Köller in der ersten und zweiten Etage des Kulturzentrums August Everding gezeigt. Zu sehen ist diese vom 28. September bis einschließlich 23. Januar.
Zum Start wird außerdem am Montag, 25. September, und am darauffolgenden Dienstag der Film "Moonlight" im VHS-Filmforum gezeigt, das in diesem Jahr 25. Geburtstag feiert. "Das hochkarätig besetzte Drama wurde mit den Oscars bester Film, bester Nebendarsteller und bestes adaptiertes Drehbuch ausgezeichnet", will der Leiter des Filmforums Thomas Pentzek Appetit auf diesen Film machen. Außerdem wird zum Jubiläum "Reservoir Dogs" als Theaterstück gezeigt.
Sehr gefragt bleiben Integrationsprogramme. Angebote aus dem neuen Bundesprogramm für Deutsche Sprachförderung im Beruf "DeuFöV" sind seit dem 1. Juli dieses Jahres auch für Asylbewerber aus Afghanistan zugänglich.
Im Fachbereich Politik, Gesellschaft, Geschichte, Recht wird die VHS-Forumsreihe mit einem Vortrag von Dr. Götz Aly "Europa gegen die Juden. 1880-1845" am Freitag, 22. September, im Josef Albers Museum fortgesetzt. Der politische Film "Djeca" am 7. November setzt sich mit dem Bosnienkrieg auseinander. "Wir zeigen nicht nur den Film, sondern werden auch über Bosnien und Herzegowina sprechen", so der stellvertretende Direktor der VHS Uwe Dorow.
Zwölf Fremdsprachen werden an der VHS unterrichtet. Geplant ist ein "Webinar Schwedisch" als Online-Kurs. Von Zuhause aus können die Teilnehmer die Sprache am PC lernen. Nicht im Kurs-Programm steht der Kurs "Vegane Küche", der an den Freitagen 6. Oktober und 17. November ab 17.45 Uhr stattfinden wird. Auch hierzu kann man sich online anmelden.
Großer "Beliebtheit" erfreuen sich die Mathekurse der VHS, die von Abiturienten der Grund- und Leistungskurse zur Vorbereitung auf die Reifeprüfung genutzt werden.
Autogenes Training ist im Gesundheitsbereich sehr beliebt. Hier gibt es Kurse für Anfänger und für Fortgeschrittene. Nicht nur Hatha-Yoga kann man in Bottrop ausprobieren. Neu im Programm ist ein Schnupperkurs "Lach-Yoga", bei dem man sich laut und fröhlich entspannen kann. Wer gerne nicht alleine handarbeiten möchte, kann die Kurse "After Work Stricken" dienstags oder den "Bubble" Häkelworkshop an einem Samstag besuchen.

Autor:

Bettina Meirose aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen