Kursprogramm

Beiträge zum Thema Kursprogramm

Kultur
VHS-Direktor Rüdiger Henseling und VHS -Verbandsvorsteher Michael Beck (von links) stellten mit "ihrem" Planungs-Team das VHS-Semesterprogramm für das Frühjahr vor.
3 Bilder

VHS startet ins Frühjahr!

Semesterbeginn: Kursprogramm der VHS lockt ab Februar mit „Neuem und Spannendem“ „Strahlend wie das heutige Winterwetter ist auch das neue Frühjahrsprogramm der VHS“, so Michael Beck, Bürgermeister der Stadt Heiligenhaus und Verbandsvorsteher der Volkshochschule Velbert/Heiligenhaus, bei der offiziellen Vorstellung des aktuellen Kursprogramms. Gemeinsam mit VHS-Direktor Rüdiger Henseling und dem verantwortlichen Organisationsteam, schaute man auf ein ausgesprochen erfolgreiches vergangenes...

  • Velbert-Langenberg
  • 23.01.20
LK-Gemeinschaft

Man lernt nie aus
Zweites Kurs-Programmheft der Familienbande Kamen

Passend zum Sommeranfang stellt die Familienbande Familiennetzwerk Kamen e.V. ihr neues Programm für das zweite Halbjahr 2019 vor. Dabei ist das Angebot der einzelnen Kurse breit gefächert. Kamen. Neben dem Kursangebot für junge Eltern gibt es auch viele Familienbildungsangebote für Kinder, Jugendliche, Erwachsene als auch Senioren. Ein buntes Ferienprogramm, diverse Seminare und Workshops, aber auch Kreativ-, Gesundheits- und Bewegungsangebote runden das Programm für die Monate Juli bis...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 29.06.19
LK-Gemeinschaft

Action für Kinder
Friedrich Wennmann-Haus hat nur noch wenige Plätze frei

Ballett, HipHop, Video Clip Dancing, Töpfern und vieles mehrIm Friedrich Wennmann Haus, auf der Tinkrathstraße 68 in Heißen, finden noch bis Freitag, 10. Mai, die Anmeldungen für viele Kurse, statt. Montags von 20 bis 21.30 Uhr findet der Hatha Yoga Kurs für Mädchen und Frauen ab 14 Jahren statt. Dienstags ist Ballett für Kinder ab 6 Jahren ab 16.15Uhr mit Veronika und ein Holzkurs ab 17.30 Uhr mit Max . Hier werden schöne Sommerdinge ausgesägt, geschmiergelt und bemalt. Mittwochs findet...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.05.19
Ratgeber
 „Es gibt kein Alter, in dem alles so irrsinnig intensiv erlebt wird, wie in der Kindheit." (Astrid Lindgren).
Dieses Zitat wurde Kursleiter Manuel Reetz zum Leitgedanken.

Child´Space für Eltern mit ihren Kleinkindern im Alter von 12 – 18 Monaten
Beobachten, Berühren und Bewegen

In Kooperation mit dem Katholischen Familienzentrum „Miteinander“ bietet das Paul-Gerhardt-Haus diesen Kurs ab Donnerstag, 2. Mai, 14.30 – 16 Uhr an. Kursort ist das Katholische Familienzentrum Kita St. Antonius, Heroldstr. 7 in Dorsten-Holsterhausen, Anmeldungen unter Tel. 02362-68511. Im gesamten Kreis ist dies ein exklusives Angebot. Der Kursleiter Manuel Reetz ist von der Begründerin dieser Methode, Dr. Chava Shelav, noch persönlich ausgebildet worden. Er hat internationale Erfahrungen...

  • Dorsten
  • 12.04.19
Ratgeber

Den Stress abbauen und zur Ruhe kommen
KKRN-aktiv bietet neues Stressbewältigungsprogramm

Dorsten. Stress gehört zum Alltag einfach dazu, ob beruflich oder privat: Fast täglich sind wir mit unterschiedlichen Herausforderungen konfrontiert, die mal mehr, mal weniger schwer zu bewältigen sind. Wir stellen hohe Erwartungen an uns selbst und setzen uns zusätzlich unter Druck. Bevor dieser Druck gesundheitliche Schäden verursacht, ist es wichtig, zur Ruhe zu kommen. Um sich in Gelassenheit zu üben und dem Stress entgegenzuwirken, veranstaltet der Verein KKRN-aktiv e. V. einen...

  • Dorsten
  • 18.02.19
Vereine + Ehrenamt

Noch freie Plätze im Kochkurs
Genuss aus Skandinavien

Holsterhausen. Die skandinavische Küche in Schweden gilt als unkompliziert und einfach. Sie ist geprägt von ländlicher Hausmannskost, Fischgerichten, Rentier- und Elchfleisch sowie einer Fülle an Süßspeisen und Backwaren. Einheimische Produkte wie Beeren, Pilze und Kräuter werden ebenso wie Milch, Käse, Brot und Wurst von den Schweden geschätzt. Die kurzen Sommer und langen Winter haben einen großen Einfluss auf schwedische Bräuche mit ihren üppigen Festmahlzeiten. Der Kurs findet unter der...

  • Dorsten
  • 11.02.19
Sport

Autogenes Training und Progressive Muskelentspannung ab 30. Januar im Kulturzentrum balou e.V.
Entspannung im Doppelpack

Anspannung in Körper und Geist zu reduzieren und sich nachhaltig von Stressbelastungen zu erholen – das sind die Ziele in den Kursen „Progressive Muskelentspannung“ und „Autogenes Training“. Beide Kurse starten im Kulturzentrum balou e.V. in Dortmund-Brackel am Mittwoch, 30. Januar 2019. Im Kurs „Progressive Muskelentspannung“ lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Entspannungsverfahren kennen, das sie in Beruf und Alltag einsetzen können, um Stress und Anspannung abzubauen. Durch den...

  • Dortmund-Ost
  • 17.01.19
Kultur
Autor Sascha Pranschke leitet ab 23. Januar wieder die Schreibwerkstatt im Kulturzentrum balou e.V. in Dortmund-Brackel.

Kursbeginn am 23. Januar – Anmeldungen ab sofort möglich
Autor Sascha Pranschke leitet die Schreibwerkstatt im „balou“

„Story – die Schreibwerkstatt“ heißt der Kurs, der am 23. Januar im Kulturzentrum balou e.V. startet. Mit der Unterstützung des professionellen Autoren Sascha Pranschke („Am Ende der Welt liegt Duisburg am Meer“) tasten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dieses Kurses schrittweise an das Verfassen einer eigenen Geschichte heran – von der Ideenfindung über die Erschaffung origineller Figuren und die Konstruktion eines spannenden Plots bis zur Wahl der richtigen Perspektive und der...

  • Dortmund-Ost
  • 11.01.19
  •  1
Sport

+++FreiePlätze+++FreiePlätze+++FreiePlätze+++
Schnell noch anmelden - in diesen beiden Kursen kann man im balou noch einsteigen...

Im Kulturzentrum balou in Dortmund-Brackel sind die meisten Kurse im neuen Jahr schon gestartet, aber in diesen beiden Fitness-Angeboten gibt es noch freie Plätze... Faszienpilates (donnerstags, 16.50-17.50 Uhr, noch bis 4. April, 72 Euro): Gymnastik für die Tiefenmuskulatur in Verbindung mit der Pilates-Methode, Steigerung der Beweglichkeit, Muskulaturstärkung in Bauch, Rücken und Beckenboden. BarreFit! (donnerstags, 19-20 Uhr, noch bis 4. April, 65 Euro): Cardio- und Bodystyling-Mix mit...

  • Dortmund-Ost
  • 11.01.19
Kultur

Freie Plätze in: Orientalischer Tanz, Kizomba, Salsa und Kinder-Ballett
Vier starke Tanzkurse starten im „balou“ Ende Januar - Anmeldungen sind ab sofort möglich

In diesen Tanzkursen gibt es im Kulturzentrum balou e.V. noch freie Plätze: Klassisches Ballett für Kinder und Orientalischer Tanz, Kizomba und Salsa für Erwachsene. Los geht‘s mit den Angeboten in der Woche nach dem 21. Januar - Anmeldungen sind ab sofort möglich. Beim Orientalischen Tanz geht es mal tänzerisch-sportlich, mal ruhig-meditativ zu. Mit zugleich weiblich-sinnlichen als auch kraftvoll-akzentuierten Bewegungen trainiert man Beweglichkeit und stärkt insbesondere Bauch-, Rücken-...

  • Dortmund-Ost
  • 11.01.19
Kultur

Über 150 Angebote für Jung und Alt
CCDo-Bildungszentrum Brackel e. V. stellt neues Programm vor

Das Team des CCDo-Bildungszentrum Brackel e. V. stellt in diesem Jahr gleich zwei neue Programmhefte (Kinder und Jugendliche, Erwachsene mit Sonderteil Senioren) mit über 150 Bildungsangeboten für Jung und Alt vor. Kinder und Jugendliche Neu in diesem Jahr sind die vom Verein angebotenen Bildungs- und Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche. Von der Erkundung des Lebensraumes Wattenmeer, über eine Fotosafari, eine Sommerfreizeit in Süd-Frankreich bis zum CODING-CAMP ist für alle was...

  • Dortmund-Ost
  • 09.01.19
  •  1
Kultur
In einigen Angeboten der Erwachsenenbildung im Kulturzentrum balou e.V. gibt es noch freie Plätze.

Die Angebote der Erwachsenenbildung starten am 7. Januar
Jetzt noch schnell die letzten Kursplätze im Kulturzentrum balou e.V. sichern

Fitness, Musik, Gesundheit - die Anmeldephase im Kulturzentrum balou e.V. läuft auf Hochtouren, aber in einigen Kursen der Erwachsenenbildung sind noch Plätze frei! Los geht es mit den Kurs-Angeboten an der Oberdorfstraße 23 in Dortmund-Brackel in der Woche ab dem 7. Januar. Jetzt noch schnell anmelden, zum Beispiel hier: "Faszientraining" - ein Sportprogramm, das Beweglichkeit und Körperhaltung verbessert und vor allem das Bindegewebe stärkt: 8.1.-2.4.2019, dienstags, 10.15-11.15 Uhr,...

  • Dortmund-Ost
  • 03.01.19
Kultur
In ein paar Kursen der Jugendkunstschule im Kulturzentrum balou e.V. sind noch Plätze frei.

Von Street Dance bis Ballett - im Kulturzentrum balou starten die Kurse
In einigen Angeboten für Kinder gibt es noch freie Plätze - jetzt anmelden

Tanzen, zeichnen, musizieren - die Anmeldephase im Kulturzentrum balou e.V. läuft auf Hochtouren, aber in einigen Kursen für Kinder und Jugendliche sind noch ein paar Plätze frei! Los geht es mit den Kursen der Jugendkunstschule an der Oberdorfstraße 23 in Dortmund-Brackel in der Woche ab dem 7. Januar. Jetzt noch schnell anmelden, zum Beispiel hier: "Street Dance" - nur für Jungs, ab 6 Jahre, 9.1.-13.2.2019, mittwochs, 16-17 Uhr, 32 Euro"Musische Früherziehung" und "Künstlerische...

  • Dortmund-Ost
  • 03.01.19
Kultur
Am 14. Dezember erscheint das neue Kursprogramm, auf www.balou-dortmund.de gibt's das Programmheft aber schon jetzt.

Die balou-Kurse für 2019 sind online
Neues Kursprogramm verfügbar

Yoga, Zeichnen, Nähen, Ballett, PekiP oder Akrobatik - das Kursprogramm im Kulturzentrum balou e.V. ist immer prall gefüllt und erscheint zwei Mal im Jahr neu. Das neue Programmheft enthält die Kursangebote und Workshops für die erste Jahreshälfte 2019 und liegt ab dem 14. Dezember druckfrisch im balou aus. Doch online gibt's das Programm schon jetzt - zum Durchstöbern als PDF und zum Anmelden per Web-Formular. Und zwar hier.

  • Dortmund-Ost
  • 05.12.18
Sport

Progressive Muskelentspannung ab 12. September 2018 im balou

Stressabbau als Präventionsangebot! Anspannung in Körper und Geist zu reduzieren und sich nachhaltig von Stressbelastungen zu erholen – das sind die Ziele im Kurs „Progressive Muskelentspannung“, der ab 12. September mittwochs im Kulturzentrum balou e.V. läuft. Dabei lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein Entspannungsverfahren, das sie in Beruf und Alltag einsetzen können. Durch den Wechsel von kurzer Anspannung und bewusster Entspannung verschiedener Muskelgruppen werden Verspannungen...

  • Dortmund-Ost
  • 30.08.18
Ratgeber

Laptop-Führerschein für Senioren im balou

In diesem Kurs erhalten Seniorinnen und Senioren ab 13. September immer donnerstags von Kursleiter Andreas Gottwald eine fachkundige Einweisung in ihren eigenen Laptop. In der Kleingruppe erlernen sie den Umgang mit ihrem Rechner von der Inbetriebnahme, über die Einrichtung des Betriebssystems Windows, die Installation relevanter Updates und Sicherheitsprogramme bis hin zur Softwareanwendung (Microsoft Wort und Excel). Weitere Themen dieses Kurses aus der Anfänger-Stufe „PC I“ sind: E-Mail,...

  • Dortmund-Ost
  • 30.08.18
Sport
Schnell noch einen Platz sichern!

Neuer Yoga-Kurs im balou

Fast alle Yoga-Angebote im balou sind bereits ausgebucht, aber ab 6.9.2018 gibt es immer donnerstags um 20 Uhr einen neuen Hatha-Yoga-Kurs! Schnell noch einen Platz sichern - und zwar hier

  • Dortmund-Ost
  • 29.08.18
Kultur
Die Kurse aus dem aktuellen Programm starten in der Woche nach dem 3.9.2018.

Aktiv, kreativ und sportiv im Kulturzentrum balou e.V.

Die neuen Kurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene starten Anfang September! Es geht wieder rund in der Jugendkunstschule und im Bereich der Erwachsenenbildung im Kulturzentrum balou e.V.: Nach den Sommerferien beginnt dort das neue Kurs-Trimester, und die meisten Start-Termine der knapp 150 Kurse liegen in der Woche ab dem 3. September. Und in einigen Kursen gibt es noch freie Plätze – jetzt schnell anmelden! Familien in Aktion Schon ab einem Jahr sind die Allerkleinsten beim Spiel-...

  • Dortmund-Ost
  • 23.08.18
Vereine + Ehrenamt
Die Interessengemeinschaft (IG) Bahnhof Kettwig hat das Programm für das zweite Halbjahr vorgestellt (v.l.): Carolin Becher, Hartmut Ketteler, Angelika Henning, stellvertretender Vorsitzender Lutz Erbslöh, Angelika Laufhütte und Vorsitzender Wolfgang Lettow.

Alter Bahnhof Kettwig: Kultur und Kurse

Das neue Programm des Alten Bahnhofs Kettwig wurde vorgestellt Kurz vor der Sommerpause beim Kulturprogramm hat die Interessengemeinschaft (IG) Bahnhof Kettwig ihre Mitgliederversammlung abgehalten und das Programm für das zweite Halbjahr 2018 vorgestellt. Doch zunächst erinnert die IG noch einmal an das Kindertheater am 8. Juli und an den letzten Termin der "Jazz & More"-Reihe. Wie an jedem ersten Donnerstag gibt es auch am 5. Juli Jazz im Gewölbekeller und zwar um 20 Uhr, diesmal mit...

  • Essen-Kettwig
  • 30.06.18
  •  1
Sport
Das HellwegSommer-Kursprogramm startet am 16. Juli 2018.

***Countdown zum HellwegSommer 2018*** - Teil 5

Der Dienstag wird im gemeinsamen Sommerferien-Kurs-Programm des Kulturzentrums balou e.V. und der Evangelischen Familienbildung Wickede zum Power-Dienstag! Denn dann locken Deep Work und Zumba! Deep Work ist ein Mix aus anstrengenden Ausdauersequenzen, Kraftübungen und entspannenden Atemübungen. Wichtig: Jeder trainiert in seinem eigenen Rhythmus und bestimmt sein Tempo selbst (dienstags, 17.-31.7., 18.30-19.30 Uhr, 15 Euro). Zumba mischt Aerobic, Intervall-Training und Herz- und...

  • Dortmund-Ost
  • 27.06.18
Kultur
Das Hellweg-Sommer-Kursprogramm startet am 16. Juli 2018.

***Countdown zum HellwegSommer 2018*** - Teil 3

Zwei super Sport-Specials – extra für das gemeinsame Sommerferien-Kurs-Programm des Kulturzentrums balou e.V. und der Evangelischen Familienbildung Wickede: AerobiX (montags, 30.7.-20.8., 17-18 Uhr, 22 Euro) und Bopstep (mittwochs, 1.-22.8., 18-19 Uhr, 22 Euro). Während es bei AerobiX mit Kursleiterin Sabine El Chehimi eher um Ausdauer und Koordination in kleinen Choreografien geht, rückt sie in Bopstep in einem Bauch-Oberschenkel-Po-Step-Workout den Problemzonen ihrer Teilnehmer*innen zu...

  • Dortmund-Ost
  • 20.06.18
Kultur
Das HellwegSommer-Kursprogramm startet am 16. Juli 2018.

Countdown zum HellwegSommer 2018 - Teil 2

Der balou-Dauerbrenner zum Ausprobieren! Sehr begehrt sind die knapp 15 Yoga-Kurse, die im laufenden Kursprogramm pro Woche im Kulturzentrum balou e.V. stattfinden. Im gemeinsamen Sommerferien-Kurs-Programm des Kulturzentrums balou e.V. und der Evangelischen Familienbildung Wickede gibt es nun die Möglichkeit ganz unkompliziert in zwei Einheiten Yoga für sich zu entdecken. Yoga-Lehrerin Eun Mie Anne Thiele bietet an zwei Montagen (16. und 23.7.2018) von 9 bis 10.30 Uhr und von 10.30 bis 12...

  • Dortmund-Ost
  • 14.06.18
Kultur
Das HellwegSommer-Programm läuft vom 16. Juli bis zum 26. August 2018.

Countdown zum HellwegSommer - Teil 1

Das gemeinsame Sommerferien-Kurs-Programm des Kulturzentrums balou e.V. und der Evangelischen Familienbildung Wickede macht den Auftakt am Montag, 16. Juli, mit dem Gemeinschaftsangebot „Fern(k)östliche Entspannung“. Mit drei verschiedenen Workshops an der Meylantstraße 85 erleben die Teilnehmer*innen einen ganz besonderen HellwegSommer-Abend: Zwischen 17 und 18.30 Uhr zaubert Ökotrophologin Christiane Deutscher mit ihren Gästen sommerliches Fingerfood (Unkostenbeitrag: 5 Euro), während...

  • Dortmund-Ost
  • 12.06.18
Ratgeber

Erstmals Yoga vor der OP mit „Aktiv gegen Brustkrebs“

Der Bochumer Verein „Aktiv gegen Brustkrebs“ hat im Jahr 2017 erstmals präoperatives Yoga für Brustkrebspatientinnen durchgeführt. Dieses komplementärmedizinische Angebot nahmen 35 Patientinnen wahr, wie die Vorsitzende des Vereins, Dominique Stachowitz, auf der jüngsten Mitgliederversammlung berichtete. Jetzt werde dieser Probelauf ausgewertet, um zu prüfen, ob Yoga vor der Operation dauerhaft angeboten werden solle. „Aktiv gegen Brustkrebs“ - das wurde auf der Versammlung deutlich - bietet...

  • Bochum
  • 29.01.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.