Bücherkompass Rezension Sekundenschaf

Das Sekundenschaf ist ein sehr humorvoll geschriebenes Buch von Malte Welding, in dem er Gedankenaussetzer sammelte, die jeden von uns wohl schon einmal erwischt haben.
Der Untertitel "Dumm für einen Augenblick" sagt schon etwas genauer, worum es hier wirklich in dem Buch geht. Vollkommen verworrene Gedankengänge oder kurze, sinnlose Handlungen,die wir wohl alle schon einmal erlebt haben.
Dazu gibt es auch eine Reihe im radio- eins und eine Internetseite, wo solch flüchtige Gedankengänge gesammelt werden.
Eine ganze Herde voller Sekundenschafe haben sich auf dieser Seite und in dem hier vorliegenden Buch versammelt.

Ein paar Beispiele gefällig? Jetzt aber aus dem Buch und nicht von mir persönlich.

Jemand sitzt im Zug und wundert sich,dass an allen Bahnübergängen,an denen der Zug vorbeifährt ,gerade die Bahnschranken runter sind.
Oder das im Wartezimmer beim Gynäkologen nur Frauen sitzen. Auch die Frage an den Kellner im Restaurant:" Ist die Hühnersuppe vegetarisch?" gehört auch zur großen Herde des Sekundenschafs.

Solche Gedankenaussetzer erwischen einmal jeden von uns ; ich fand es sehr amüsant darüber zu lesen und bin auch insgeheim richtig froh ,das es nicht nur mir manchmal auf diese Art gelingt, sich vollkommen gedankenlos bzw. mit komplett falschen Gedanken darzustellen.
Zu merken,dass das Gehirn auch mal im Schlafmodus ist mitten am Tag.
Auch bei mir ist schon einmal das Messer im Kühlschrank gelandet statt in der Spülmaschine oder ein Mobilteil des Telefons im Bettkasten.

Das Buch kann ich wirklich empfehlen für Leute,die gerne etwas Humorvolles lesen oder auch verschenken möchten.

Autor:

Cordula Kirstein aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen