Veranstaltungsreihe in der Gastronomie geplant
Unter dem Titel "Bottrop Live" sollen Gastronomen von Ende September bis zum Jahresende unterstützt werden

Unter dem Titel „Bottrop Live“ gibt es dann zum Beispiel musikalische Darbietungen, aber auch Kleinkunst, Comedy oder Lesungen sind denkbar. Foto: Unplash, Davey Gravy
  • Unter dem Titel „Bottrop Live“ gibt es dann zum Beispiel musikalische Darbietungen, aber auch Kleinkunst, Comedy oder Lesungen sind denkbar. Foto: Unplash, Davey Gravy
  • hochgeladen von Michael Menzebach

Bottrop. Mit Vertreterinnen und Vertretern der Bottroper Gastronomie ist die Idee einer gemeinsam organisierten Veranstaltungsreihe mit Events in unterschiedlichen Betrieben entstanden. Ab dem 24. September soll die Aktion unter Titel „Bottrop Live“ starten. Interessierte Betriebe können sich noch bis Ende August bei der Wirtschaftsförderung melden.

Bottrop. „Unser Ziel ist es, die von den Coronamaßnahmen stark betroffene Gastronomiebranche bestmöglich zu unterstützen. Wir freuen uns, dass wir jetzt ein gemeinsam entwickeltes Vorhaben realisieren können“, sagt Dorothee Lauter, Abteilungsleiterin in der Wirtschaftsförderung. Gemeint ist eine Veranstaltungsreihe mit Auftritten in den verschiedenen teilnehmenden Gastronomiebetrieben. Sozusagen eine „wandernde Kneipennacht“. Unter dem Titel „Bottrop Live“ gibt es dann zum Beispiel musikalische Darbietungen, aber auch Kleinkunst, Comedy oder Lesungen sind denkbar. Heiko Gieselmann, der für das Projekt bei Wirtschaftsförderung zuständig ist, betont: „Da setzen wir ganz auf den Ideenreichtum unserer Wirtinnen und Wirte. „Natürlich unterstützen wir bei der Suche nach Künstlern. Besonders freuen wir uns über eine Einbindung lokaler Akteure“. So will die Wirtschaftsförderung die von der Pandemie besonders betroffene Kulturszene in Bottrop unterstützen.

Kulturszene in Bottrop unterstützen

Die Wirtschaftsförderung plant bis zu 20 Gastronomen im Zeitraum von Ende September bis zum Jahresende in dreierlei Hinsicht zu unterstützen: mit organisatorischer Hilfestellung, mit einem abgestimmten Marketing und schließlich auch mit finanzieller Hilfe. „Wir freuen uns, dass wir den teilnehmenden Unternehmen einen Zuschuss zu ihrer Veranstaltung zukommen lassen können“, so Lauter. Jetzt kommt es auf die Gastronomen an. Die Wirtschaftsförderung bittet interessierte Wirtinnen und Wirte, sich bis zum 31.08.21 zu melden, sehr gerne schon mit einer ersten Idee für ein Live-Event. Ermuntert mitzumachen werden ausdrücklich auch Betriebe in den Außenbezirken der Stadt. Anmeldungen bitte per Mail an heiko.gieselmannbottropde.

Unter dem Titel „Bottrop Live“ sollen die Bottroperinnen und Bottropern die Gastronomieszene so neu entdecken. „Bottrop Live“ wird immer unter den aktuell geltenden Coronaregelungen stattfinden. Sollten die Vorgaben keine Events mehr zulassen wird die Reihe unterbrochen und entsprechend bei einer Erholung wieder gestartet. Die Wirtschaftsförderung weist darauf hin, dass zusätzlich zu diesem Vorhaben derzeit weitere Überlegungen getätigt werden, um der örtlichen Gastronomie zu helfen. Konkrete Ideen werden zurzeit erarbeitet.

Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

Webseite von Michael Menzebach
Michael Menzebach auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen