Pumptrack und mehr : Ab Samstag geht im Volkspark Batenbrock die Post ab

Quartiersmanagerin Barbara Josfeld bedankt sich beim Landschaftsarchitekten Markus Kaufmann für die Spende von 30 Nistkasten-Bausätzen.
  • Quartiersmanagerin Barbara Josfeld bedankt sich beim Landschaftsarchitekten Markus Kaufmann für die Spende von 30 Nistkasten-Bausätzen.
  • Foto: Michael Kaprol
  • hochgeladen von Bettina Meirose

Ab Samstag, 4. August, geht in Batenbrock am der Horster Straße zwischen Ostring und Beckstraße die Post ab. Dann wird im Volkspark ein mobiler Pumptrack aufgebaut. Ein Pumptrack ist eine Bahn mit Wellen und Steilkurven, durch die man mit allem, was rollt, fahren kann. Das Besondere: Durch den Schwung kann man  – mit ein bisschen Übung – ohne zu treten seine Runden drehen.
Ab 13 Uhr finden von Samstag bis Donnerstag verschiedene Workshops und Aktionen statt, für die man sich nicht anmelden muss. Nistkästenbau und Baumklettern ist am Samstag angesagt, Sonntag ein Graffiti-Workshop und ein Picknick am Pumptrack, Montag ein Slackline-Workshop und Windspiele bauen, Palletten-Liegen bauen und "Pimp your Bike" am Dienstag, Geo-Caching und Tetrapcack-Upcycling am Mittwoch und am Donnerstag ist Kindertag mit Bobby Car-Rennen, Schatzsuche und Basteln . 

Autor:

Bettina Meirose aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.