Ab morgen bin ich Rentner

Es ist es wieder soweit, Lisas Lustige Laienschar, eine Theatergruppe
aus Bottrop, lädt wieder ein.
Auch in diesem Jahr wird wieder ein Stück zum Besten gegeben.
In diesem Jahr heißt das Stück :

"Ab morgen bin ich Rentner"

Der Inhalt zum Stück, verspricht : lachen ist Vorprogrammiert:

 irgendwann trifft es jeden! So auch Karl-Heinz Massel, der die letzten dreißig Jahre in einer Bank gearbeitet hat. 
Viele Pläne für seine Freizeit als Rentner hat er geschmiedet. 
Sehr zum Missfallen seiner Frau Edith, die sich erst daran gewöhnen muss, ihren Mann den ganzen Tag zuhause zu haben. 

Natürlich sind hier Probleme vorprogrammiert.

Mit weißem Hemd und goldenen Manschettenknöpfen, „ weil das in den letzten Jahren auch zur Berufsbekleidung gehörte“, wird die Dachrinne repariert, die Wasserhähne entkalkt und der Rasen gedüngt. 
Das Rentner sein auch anders geht, sieht man in der Nachbarschaft. Peter ist schon
länger Rentner mit viel Zeit, läuft jeden Tag im Jogginganzug herum, löst Kreuzworträtsel
und schaut Seifenopern im TV. „
So werde ich nie“, tönt Karl-Heinz.
Und da gibt es noch Helmut, den ehemaligen Arbeitskollegen von Karl-Heinz, auch mit viel Zeit und gleich im Jogginganzug, weil es so bequem ist!
Was liegt da näher, als sich zusammen zu schließen und etwas auszuhecken.
Nachdem sie im Baumarkt waren, hier treffen sich alle Rentner am Holzzuschnitt, beschließen sie Vogelhäuschen zu bauen, um so wieder eine richtige Aufgabe zu haben.
Edith und Karin, die beiden Frauen von Karl-Heinz und Peter, halten es zu Hause nicht mehr aus und suchen sich einen Job.
Aber warum ist jetzt immer Monika Weigel, die ehemalige Sekretärin von Karl-Heinz in ihrem Haus?
Warum soll plötzlich der Sohn Björn und Schwiegertochter Stefanie, die auch ein Geheimnis zu haben scheinen, ausziehen?
Und was haben die drei Rentner wirklich vor? Irrungen und Wirrungen nehmen ihren Lauf…

Dieses Theaterstück wird 
                                 am  Freitag   den  25.09  um  19 Uhr 30    um 19 Uhr Einlass
                                am  Samstag den  26.09  um   19 Uhr 30   um 19 Uhr Einlass
                                und Sonntag den   27.09 um    16 Uhr        um 15 Uhr Einlass
                                aufgeführt.
Die Aufführungen finden im Matthiashaus, Hafenstraße 76 a in Bottrop-Ebel statt.
Der Eintritt kostet 8,-- EUR.

Karten kann man an folgenden Stellen erhalten:
Kiosk Krampe; Ebeler Straße 33 a : Bottrop
Telefonnummer: 02041 687323
Goldschmiede Löpenhaus; Johannesstraße 11, Bottrop
Telefonnummer: 02041 41707
Einige Karten gibt es eventuell an der Abendkasse.
Ich glaube der Sonntag ist schon ausverkauft.
Wer lachen möchte kann vorab noch Karten besorgen.
Ich freue mich jetzt schon auf einen schönen Abend

Autor:

Franz Burger aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

43 folgen diesem Profil

12 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.