Seniorenmannschaft des VfM Bottrop zur Mannschaft des Jahres geehrt

Am 28.01.2017 trafen sich die Mitglieder des VfM Bottrop zur jährlich angesetzten Jahreshauptversammlung.

Sportlich gesehen war es ein durchwachsenes Jahr 2016 für den VfM. Die erste Mannschaft stieg aus der 2. Bundesliga ab. Die zweite und dritte Mannschaft erreichten die angestrebten Ziele auch nur mit Müh und Not. Dafür wurde die Seniorenmannschaft in Traben-Trarbach überraschend Deutscher Mannschaftsmeister. Gekrönt wurde dies mit dem dritten DM Titel für Rolf Meyer und weiteren Top-Ten Platzierungen. Rolf Meyer wurde vom Vorstand zum Sportler des Jahres 2016 geehrt. Der Vorstand setzt sich wie in den letzten Jahren wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender: Klaus Jarosch

Geschäftsführer: Bernd Grigo

Sportwart: Bernd Weber

Kassierer: Peter Tautz

Jugendwart: Helmut König

Lediglich der Posten des Pressewartes wurde durch André Appelmann neu besetzt.

Am 29.01.2017 wurde die Seniorenmannschaft auf der Jahreshauptversammlung der Abteilung 1 (Minigolf) für die herausragenden Leistungen in 2016 von Präsident Matthias Schröder und Sportwartin Petra Träger unter Standing Ovations zur Mannschaft des Jahres geehrt. Ein kleines Präsent wurde ebenfalls überreicht. Auf dem Foto sehen Sie von links nach rechts: Jörg Jansen; Petra Träger, Klaus Jarosch, Matthias Schröder, Bernd Weber und Rolf Meyer. Das Ziel ist es, den Titel zu verteidigen. Beste Voraussetzungen hierfür sind gegeben, da die DM 2017 auf der bekannten Anlage in Bochum stattfinden wird.

Autor:

Kai Hövel aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen