Die Alte Apotheke…eine Dramedy in mehreren Akten

Ich weiß gar nicht, wie ich anfangen soll, aber mir gehen so viele Gedanken zu dem Thema durch den Kopf, Fragen – auf die ich keine Antworten finde, Gedanken – die sich einschleichen.
Geht es nur mir so ?
Peter S. ist verurteilt worden, das Ladenlokal der AA ist vermietet, sollte da nicht das Gefühl vorherrschen, das die Gerechtigkeit gesiegt hat ? Er hat keine Bewährungsstrafe erhalten, sondern wurde für mehrere Jahre verurteilt.
Für mich ist diese Strafe nicht die Aufklärung des Falls, sondern es bleiben viele Fragen offen.
Wieso schweigen die Mitarbeiter ?
Wieso arbeiten sie weiter dort ?
Geht man nur einige Meter weiter Richtung Pferdemarkt, befindet sich eine andere Bottroper Apotheke, die mit einem Schild neue Mitarbeiter sucht.
Wieso gehen noch so viele Bottroper in die Apotheke, die neuerdings von der Familie S. verpachtet wird ?
Es ist doch ein fahler Beigeschmack bei der jetzigen Umbenennung der AA in Citi-Apotheke, zumal die Pächterin eine Angestellte eines Freundes von Peter S. ist ( Quelle: https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/news/artikel/2018/06/26/die-alte-apotheke-wird-es-nicht-mehr-geben )
Wer ist noch in diesen Fall involviert ?
Warum haben die Bottroper Onkologen keine Aussage gemacht ?
Warum kommt kein Wort von Peter S. zu diesem Fall über seine Lippen ?
Nicht 1 Wort des Bedauerns, nicht ein Wort zu dem Fall, nicht ein einziges Wort, während des Prozesses nur Schweigen.
Wen deckt Peter S. vielleicht noch ?
Ist dieser Fall vielleicht ein tiefer Sumpf, in dem es um viel mehr geht, als wir vermuten ?
Ich kann nur für mich sprechen, aber eine komplette Aufklärung sieht anders aus und ist das Urteil auch im Rahmen der Ermittlungen gefallen, es bleibt ein fahler Beigeschmack mit vielen offenen Fragen und die Hoffnung, das der Fall noch aufgeklärt wird, so daß die Betroffenen und die Angehörigen der Verstorbenen zumindest etwas zur Ruhe kommen können.
An die Mitarbeiter, die immer noch dort arbeiten, deren Gewissen sich aber doch regt, möchte ich appelieren, sich doch zu einer Aussage zu entschließen.

Autor:

Simone Gawantka aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.