Kutschen-Fahrfreunde Kirchhellen laden zum Infoabend am Donnerstag, 21. November, ein
Führerschein für das Kutsche fahren - Fahrerlehrgang in Bottrop-Kirchhellen

Auch im Jahr 2020 bieten die Kutschen-Fahrfreunde Kirchhellen einen Fahrlehrgang an. Für Interessierte findet am Donnerstag, 21. November, um 19.30 Uhr ein Informationsabend im Brauhaus Bottrop Kirchhellen statt.
  • Auch im Jahr 2020 bieten die Kutschen-Fahrfreunde Kirchhellen einen Fahrlehrgang an. Für Interessierte findet am Donnerstag, 21. November, um 19.30 Uhr ein Informationsabend im Brauhaus Bottrop Kirchhellen statt.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Lokalkompass Wesel

Wenn auch das Fahren mit Pferd und Wagen noch nicht umfassend per Gesetz geregelt ist, sollte sich jeder Fahrer einer Kutsche seiner Verantwortung bewusst sein, und sich die erforderlichen Grundkenntnisse für ein sicheres, korrektes Gespann fahren und Verhaltensweisen der Pferde vermitteln lassen.

Fahrlehrgang

Auch im nächsten Jahr bieten die Kutschen - Fahrfreunde Kirchhellen e. V. einen Fahrlehrgang an. In diesem Lehrgang werden die Teilnehmer auf die Prüfung zum Basispass Pferdekunde, das Fahrabzeichen 5 Ein - oder Zweispänner (Alt: DFA IV) und / oder das Fahrabzeichen 4 Ein – oder Zweispänner (Alt: DFA III) vorbereitet.

Die Fahrabzeichen orientieren sich an den für Reiten, Fahren und Voltigieren geschaffenen Richtlinien der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN). Auf diesem Wege soll eine Ausbildung für Fahrer und Pferd garantiert werden, die sich am Wohlbefinden des Pferdes in seiner vom Menschen bestimmten Umgebung orientiert.

Der für 2020 geplante Fahrlehrgang wird in Kirchhellen durchgeführt. Unterrichtet wird eine Pferde schonende Fahrweise, bei der die Tiere ausgewogen belastet und auch im normalen Straßenverkehr zweckmäßig und sicher geführt werden.

Anfang des Jahres 2020

Der Fahrlehrgang beginnt Anfang nächsten Jahres, die Teilnehmer werden auf verschiedene Prüfungen vorbereitet (Basispass Pferdekunde und verschiedene Fahrabzeichen).
In etwa drei Monaten wird jeweils freitags Theorie und sonntags praktischer Unterricht auf dem Kutschbock vermittelt. Hier haben die Lehrgangsteilnehmer dann auch die eher seltene Gelegenheit selbst auf dem Kutschbock zu sitzen und ein Gespann zu fahren.

Info-Veranstaltung für Interessierte

Für Interessierte ist am Donnerstag, 21. November, um 19.30 Uhr ein Informationsabend im Brauhaus Kirchhellen (Kirchhellener Ring 80 in 46244 Bottrop Kirchhellen).

Anmeldung zum Fahrlehrgang bei Jürgen Fahle, Telefon 0171/1509681 oder Georg Schäpermeier, Telefon 0177/2394098.

Autor:

Lokalkompass Wesel aus Wesel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.