Feuer
Brand in unbewohntem Haus an der Wartburgstraße

In einem Mehrfamilienhaus an der Wartburgstraße hat es in der Nacht auf Freitag (23. November),  gegen 0.45 Uhr, gebrannt.

Die Polizei teilt dazu Folgendes mit: "Das Feuer ist nach ersten Erkenntnissen im Erdgeschoss ausgebrochen. Das Haus ist derzeit unbewohnt. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache sowie die Schadenshöhe sind noch unklar. Das Fachkommissariat für Branddelikte hat die Ermittlungen übernommen."

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen