Start in die Freibadsaison gelungen
Pro "Schicht" kamen über Pfingsten rund 150 Besucher ins Parkbad Nord

Das sommerliche Wetter zu Pfingsten lockte viele Wasserratten ins Parkbad Nord an der Recklinghauser Straße.
  • Das sommerliche Wetter zu Pfingsten lockte viele Wasserratten ins Parkbad Nord an der Recklinghauser Straße.
  • Foto: Thiele
  • hochgeladen von Lokalkompass Castrop-Rauxel

Der Start in die Freibadsaison 2020 ist gelungen. Wenngleich in diesem Jahr vieles anders war und ist, zeigte sich die Stadt zufrieden.

Von Peter Mering

"Alles hat gut geklappt", zog Uta Stevens von der Pressestelle nach dem langen Wochenende Bilanz angesichts der umfangreichen Regelungen wegen der Corona-Pandemie, die die Badegäste im Freibad an der Recklinghauser Straße beachten mussten.

"Wir waren zwar nicht ausverkauft, aber für jede Bade-Schicht konnten wir im Schnitt 150 Tickets verkaufen," betonte Uta Stevens am Mittwoch (3. Juni) im Gespräch mit dem Stadtanzeiger. 200 Badegäste hätten es maximal in jeder "Besuchszeit" sein dürfen. So war es vor Eröffnung des Badespaßes von der Verwaltung festgelegt worden.

Damit sich draußen vor dem Freibad erst gar keine großen Schlangen bildeten, seien gleich zwei Kassen geöffnet worden. Die Besucher hätten sich zudem an die geltenden Abstandsregelungen gehalten, hieß es aus dem Rathaus. Außerdem hätten sie sich positiv darüber geäußert, dass sie ihre sportliche Aktivität im Wasser und unter freiem Himmel wieder ausüben können.

Aktuelle Bestimmungen

Alle aktuellen Bestimmungen für den Bade- und Schwimmbetrieb im Parkbad Nord sind unter ww.castrop-rauxel.de und im im aktuellen Amtsblatt der Stadt zu finden.

Autor:

Lokalkompass Castrop-Rauxel aus Castrop-Rauxel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen