"CAS" kommt!

Bürgermeister Johannes Beisenherz und Landrat Cay Süberkrüb präsentieren den Prototypen des neuen „alten“ Kfz-Kennzeichens für Castrop-Rauxel.
  • Bürgermeister Johannes Beisenherz und Landrat Cay Süberkrüb präsentieren den Prototypen des neuen „alten“ Kfz-Kennzeichens für Castrop-Rauxel.
  • hochgeladen von Nina Möhlmeier

„CAS“ ist voll auf Kurs. „Den Prototypen des CAS-Kennzeichens“ bekam Bürgermeister Johannes Beisenherz jetzt von Landrat Cay Süberkrüb ausgehändigt.
Beisenherz selbst wird künftig mit CAS-RX 1 an seinem Dienstwagen unterwegs sein, verriet er. Aber für ihn wie für alle anderen, die wieder mit den „Altkennzeichen“ Heimatliebe unter Beweis stellen möchten, gilt: Die neuen Nummernschilder gibt es noch nicht. Lange wird die Geduld aber nicht mehr auf die Probe gestellt. Die Kennzeichen können ab Montag (1. Oktober) beim Straßenverkehrsamt des Kreises Recklinghausen in Marl, Stettiner Straße 6a, gegen die Reservierungsgebühr in Höhe von 12,80 Euro bestellt werden. Eine Reservierung per Telefon oder Internet ist nicht möglich.
Vergeben und ausgehändigt werden die neuen Kfz-Kennzeichen, die nach den drei Buchstaben CAS entweder einen Buchstaben und maximal drei Ziffern oder zwei Buchstaben mit höchstens zwei Ziffern aufweisen dürfen, erst in einigen Wochen.

Autor:

Nina Möhlmeier aus Castrop-Rauxel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen