Alte Kennzeichen

Beiträge zum Thema Alte Kennzeichen

Überregionales
NRW-Verkehrsminister Michael Groschek, Landrat Cay Süberkrüb (re.), Bürgermeister Johannes Beisenherz und Axel Nizak (vorne, mit seinem neuen Kennzeichen).

Freie Fahrt für CAS: Kennzeichen sind da!

Das Warten hat ein Ende. Seit heute (13. November) heißt es: Freie Fahrt für „CAS“. Endlich darf die Zulassungsbehörde die CAS-Nummernschilder vergeben. Axel Nizaks Mercedes ging 1975 vom Band. Zu spät, um noch das „CAS“-Kennzeichen zu bekommen. Jetzt hat er es. „Ich freue mich darauf, wieder Autos mit CAS-Kennzeichen auf den Straßen zu sehen“, sagte Bürgermeister Johannes Beisenherz. Und der Stadtanzeiger freut sich auf Ihre Fotos, liebe Leser. Schicken Sie ein „Beweisfoto“ (Fahrer, Auto,...

  • Castrop-Rauxel
  • 13.11.12
Überregionales
Bürgermeister Johannes Beisenherz und Landrat Cay Süberkrüb präsentieren den Prototypen des neuen „alten“ Kfz-Kennzeichens für Castrop-Rauxel.

"CAS" kommt!

„CAS“ ist voll auf Kurs. „Den Prototypen des CAS-Kennzeichens“ bekam Bürgermeister Johannes Beisenherz jetzt von Landrat Cay Süberkrüb ausgehändigt. Beisenherz selbst wird künftig mit CAS-RX 1 an seinem Dienstwagen unterwegs sein, verriet er. Aber für ihn wie für alle anderen, die wieder mit den „Altkennzeichen“ Heimatliebe unter Beweis stellen möchten, gilt: Die neuen Nummernschilder gibt es noch nicht. Lange wird die Geduld aber nicht mehr auf die Probe gestellt. Die Kennzeichen können ab...

  • Castrop-Rauxel
  • 28.09.12
Politik
Das waren noch Zeiten - aber die Chancen, dass das GLA-Kennzeichen auch im Jahr 2012 die Autos schmücken kann, sind sehr gut.

GLA kommt wahrscheinlich im Herbst zurück!

Das NRW-Landesverkehrministerium hat grünes Licht gegeben: Die Rückkehr der alten GLA-Kennzeichen scheint so gut wie perfekt zu sein. Eine offizielle Liste mit elf Städten, die das alte KFZ-Kennzeichen zurückhaben wollen, wurde nun dem Bund übergeben. Über die Wiedereinführung muss nun der Bundesrat entscheiden, was aber nur noch als Formsache angesehen wird. In Düsseldorf hofft man, dass bereits in den Herbstmonaten die alten Kennzeichen wieder an interessierte Autofahrer ausgegeben werden...

  • Gladbeck
  • 23.07.12
Politik

Jedem sein eigenes Schild? Wie ist Ihre Meinung dazu?

Was man derzeit nur noch bei uralten Feuerwehrautos, Treckern und anderen wenigen Oldtimern sieht, bald könnte es wieder zum Straßenbild gehören: das WAN-Kennzeichen. Die Runde der Landesverkehrsminister hat Grünes Licht gegeben und zahlreiche Kommunen überlegen in ihren Grenzen der Nostalgie freien Lauf zu lassen. Ich bin ziemlich sicher, dass bald nicht wenige Boten der Vergangenheit wieder durch Stadt und Land brummen. Dagegen ist ja auch wenig zu sagen, wenn man die Identifikation mit...

  • Herne
  • 30.12.11
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.