baukau

Beiträge zum Thema baukau

Blaulicht
Die Feuerwehr löschte einen Brand auf der Bertastraße.

Wohnungsbrand an der Bertastraße in Herne
Feuer in Baukau-Ost

Am Mittwoch, 4. August, kam es um 0.54 Uhr an der Bertastraße in Herne-Baukau-Ost zu einem Wohnungsbrand. Die Feuerwehr stellte vor Ort fest, dass es im Dachgeschoss zu einem Feuer gekommen war. Ein Anwohner hatte noch versucht, erste Löschmaßnahmen einzuleiten. Diese mussten aufgrund der schnell zunehmenden Rauchentwicklung abgebrochen werden. Ein Trupp unter Atemschutz leitete die Brandbekämpfung ein. Diese Maßnahme zeigte sehr schnell Wirkung, sodass es zu keiner weiteren Brandausbreitung...

  • Herne
  • 05.08.21
LK-Gemeinschaft
Bis Sonntag, 18. Juli, werden nächtlich Arbeiten im Kreuz Herne durchgeführt. Symbolfoto: Archiv

Tunnel Baukau
A42/A43: Nächtliche Arbeiten im Kreuz Herne

Die Autobahn Westfalen wird in der Zeit bis zum Sonntag, 18. Juli, nächtlich Arbeiten im Kreuz Herne durchführen. Herne. „Wir bitten bei den Anwohnern um Verständnis“, sagt Carola Ziebs, Verantwortliche für das Projekt „Neue A43“. Die Betroffenen sollten per Einwurfzettel informiert werden, was bisher nicht geschehen sei. „Wir werden das so schnell wie möglich nachholen lassen“, erklärt Ziebs. Derzeit lässt die Autobahn Westfalen im Bereich der A42 Bohrpfähle für den neuen Tunnel Baukau...

  • Herne
  • 08.07.21
Kultur
Blick in die Christuskirche
7 Bilder

Bewegender Gottesdienst
Fusion vollzogen

Die beiden Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinden Herne und Wanne-Eickel (Baptisten) machten am Sonntag, 2. Dezember, in einem sehr bewegenden Fusionsgottesdienst in der Herner Christuskirche ihren Zusammenschluss perfekt. Symboltächtigt wurde gemeinsam eine Fusionsurkunde feierlich durch Pastor Alexander Zeeb Herne und Gemeindeleiter Andreas Schwalm Wanne-Eickel unterschrieben und mit den Gemeindesiegeln versehen. In der vollen Christuskirche erlebten alle Besucher einen gelungen und frohen...

  • Herne
  • 04.12.18
Kultur
2 Bilder

Winterspielplatz seit 9. November wieder eröffnet
Christuskirche öffnet ihren Kirchenraum für den Winter

Seit Freitag, 9.November, um 15.30 Uhr hat die Ev. Freikirchliche Gemeinde (Baptisten)  der Christuskirche (Manteuffelstraße 13/Ecke Westring) ihre Türen wieder für den Winterspielplatz eröffnet. Viele tolle Spielgeräte Für den Indoorspielplatz-Angebot in den Herbst- und Wintermonaten ( vom 09.11.- 14.12.18 und 11.01.- 23.03.19; dazwischen Weihnachtspause) räumt die Gemeinde ihren großen Gottesdienstraum jede Woche aus und stellt viele tolle Spielgeräte wie z.B. Rutsche, Hüpfburg,...

  • Herne
  • 29.11.18
Politik

Es ist schon eine Plage mit dieser Transparenz!

Den Satz kennt jeder: „Wenn man nicht mehr weiter weiß, gründet man einen Arbeitskreis!“ Manchmal wirklich benannt als Arbeitskreis. Manchmal versteckt unter dem neudeutschen Begriff „Runder Tisch“. "Nun gibt es endlich mal wieder einen dieser Arbeitskreise, einen dieser vielzitierten ´Runden Tische“´, diesmal zur Fliegenplage in Herne-Baukau," stellt Thorsten Röll, Linker Bezirksverordneter, fest und ergänzt: "Ziel dieses Arbeitskreis sei es, so Hr. Bezirksbürgermeister Ulrich Koch, dran...

  • Herne
  • 15.09.17
  • 1
Überregionales

Siebter Adventsmarkt in Baukau

Zum siebten Mal laden Gruppen und Verbände der St. Marien-Gemeinde zum Baukauer Adventsmarkt ein. Eröffnet wird der Adventsmarkt am Samstag, 5. Dezember, 14 Uhr, im Gemeindehaus an der Bismarckstraße 74. Nikolaus kommt am 5. Dezember Neben kulinarischen Genüssen werden auch viele Geschenkideen für Klein und Groß zum Kauf angeboten. Sowohl die Eltern und Kinder der Montessori-Kinderhäuser, als auch die Mitglieder der Gruppen und Verbände haben mit Fleiß und Ideenreichtum für den „guten Zweck“...

  • Herne
  • 24.11.15
Überregionales
29 Bilder

*3. Emscher * Valley * Rallye*

Die 3. Emscher – Valley - Rallye startete wegen Regenschauer schon um 11:30. Die ca. 30 teilnehmenden Fahrer der Rallye trafen sich kurz vor 11:00 Uhr am Innovationszentrum in Herne. Von hier aus begann die Fahrt um ca. 11:30 Uhr. Das erste Ziel war zunächst Burg Altena um danach weiter zum Schloss Hohenlimburg (eine westfälische Höhenburg) zu fahren. Die gesamte Fahrstrecke soll bei ca. 130 km liegen. Gute Fahrt.

  • Herne
  • 05.09.15
  • 13
  • 14
Kultur
14 Bilder

Schloss Strünkede~~Herkules & Kulturfestival

Das Schloss Strünkede ist ein Wasserschloss und eines der schönsten Sehenswürdigkeiten in Herne. Das Schloss Strünkede lädt immer wieder zu einem Rundgang durch Kunst, Kultur und Geschichte ein. Auch der Schlosspark rund um das Wasserschloss hat sehr viel zu bieten. Vielfältige Ausstellungen mit gesammeltem Wissen ist in der städtischen Galerie untergebracht. Neben der städtischen Galerie finden wir im Verwaltungsgebäude die Museumsbibliothek. Sie ist eine Präsenzbibliothek für Kunst, Kultur...

  • Herne
  • 12.06.15
  • 7
  • 8
Überregionales
3 Bilder

Möbel-Piraten in Herne

Das ehemalige Möbelhaus Berensmeyer in Herne-Baukau wurde wieder mit Leben gefüllt. Mit einer großen Eröffnungsfeier - über mehrere Tage - gestartet bieten jetzt die Möbel-Piraten ihr Sortiment an. Viel Erfolg!

  • Herne
  • 29.09.14
Natur + Garten
4 Bilder

Schlosspark Herne-Baukau

Wieder hat sich ein stattlicher Baum im Schlosspark Herne-Baukau verabschiedet. Gott sei Dank waren es hier keine Unwettereinflüsse sondern die Standfestigkeit allgemein, verursacht durch krankheitsbedingte Entwicklungen, brachten diesen Baum zum Erliegen.

  • Herne
  • 15.08.14
Natur + Garten
Schlosspark-Sportplatz Rundweg
5 Bilder

Unwetter über Herne-Baukau, danach.

Auch nach 4 Tagen versperren weiterhin kleine Seenlandschaften aus der Unwetterkastastrophe - Platzregen am Samstag 12. Juli 2014 - öffentliche Sportplätze und Anlagen - verschiedene Flächen waren bis zu 80 cm überflutet.

  • Herne
  • 16.07.14
  • 2
  • 1
Überregionales

Gemeinsam mobil: Neues Projekt für ältere Menschen

Viele Menschen bewegen sich zu wenig und ältere sowieso. Die Förderung der Alltags-Mobilität hat sich der Landessportbund mit dem Förderprogramm „Bewegt älter werden in NRW“ auf seine Fahnen geschrieben. Herne hat die Anregung aufgegriffen. „Wir haben uns gefragt, was wir bei uns Besonderes tun können“, sagt Dr. Klaus Balster, 2. Vorsitzender des Stadtsporbundes. Ein Konzept zur Förderung der Altersmobilität war schnell gefunden und auch bald den Sportvereinen der Stadt auf einer...

  • Herne
  • 30.10.13
Kultur

Sternsinger

Sternsinger von Tür zu Tür durch Herne-Baukau - eine zwar leider kleine, aber fröhliche, liebe Gruppe.

  • Herne
  • 05.01.13
Politik

Von HER-BA... und HER-SO... - natürlich ein Aprilscherz!

Die Wanner bekommen ihr altes WAN-Kennzeichen zurück. Und die Herner schauen in die Röhre?! Weit gefehlt! Auch in Herne wird es demnächst Auto-Kennzeichen geben, mit denen die Bürger ihre Heimatverbundenheit betonen können. Die Stadtverwaltung hat die Idee entwickelt, die jeweiligen Stadtteile zusätzlich auf den Nummernschildern anzugeben. Also: HER-SO . . . für Sodingen, HER-BA . . . für Baukau oder HER-HO . . . für Holthausen. Für Holsterhausen hat man einstweilen noch keine überzeugende...

  • Herne
  • 30.03.12
  • 2
Politik

Jedem sein eigenes Schild? Wie ist Ihre Meinung dazu?

Was man derzeit nur noch bei uralten Feuerwehrautos, Treckern und anderen wenigen Oldtimern sieht, bald könnte es wieder zum Straßenbild gehören: das WAN-Kennzeichen. Die Runde der Landesverkehrsminister hat Grünes Licht gegeben und zahlreiche Kommunen überlegen in ihren Grenzen der Nostalgie freien Lauf zu lassen. Ich bin ziemlich sicher, dass bald nicht wenige Boten der Vergangenheit wieder durch Stadt und Land brummen. Dagegen ist ja auch wenig zu sagen, wenn man die Identifikation mit...

  • Herne
  • 30.12.11
  • 3
Überregionales
rst gebastelt, dann den Tannenbaum geschmückt. Spaß hat‘s gemacht. Mit den Kindern des Montessori-Kinderhauses freuen sich Andrea Neumann (l.) und ihr Kollege Thorsten Girrback von der Sparda-Bank sowie Kinderhaus-Leiterin Irmgard Jeroschewski und Kollegin Angelika Szajstek.Foto: Erler

Montessori-Kinder schmücken Tannenbaum

Mit großem Eifer machten sich die Kinder des Montessori-Kinderhauses St. Marien an der Bismarckstraße ans Werk. So entstanden viele schöne Dinge, mit denen jetzt der Weihnachtsbaum in den Räumen der Sparda-Bank an der Bahnhofstraße geschmückt wurde. Der Baum soll die Bankkunden auf die Festtage einstimmen. Auf die Kinder wartet nun im Gegenzug auch eine Überraschung. Das Kinderhaus erhält von der Sparda-Bank eine Spende in Höhe von 1000 Euro. „Hiervon werden Spielgeräte für das neu gestaaltete...

  • Herne
  • 29.11.11
Überregionales
Einsatzbesprechung und Übungsleitung
17 Bilder

THW und Freiwillige Feuerwehr üben den Ernstfall

Das Technische Hilfswerk (THW) und die Freiwillige Feuerwehr (FF) üben den Ernstfall. Auch wenn die Ereignisse des "Wananas" Brandes allen Einsatzkräften noch in den Knochen steckten, so wollten weder der Ortsverband (OV) Herne des THW noch der Löschzug (LZ) Baukau der FF Herne auf die lang geplante Übung am 18. und 19. November 2011 verzichten. Übungen sind immer wieder ein besonderer Teil der Arbeit -sowohl beim Technischen Hilfswerk als auch bei der Freiwilligen Feuerwehr. Noch spezieller...

  • Herne
  • 21.11.11
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.